125-Rheinland-Eifel-Biker 125-Rheinland-Eifel-Biker

(Klicke auf das Bild von Herbert oder Hein und du kommst zu der HP)

Möchtest du dich uns anschließen? Dann lass dich registrieren (hier klicken).

Alle Tourenbilder ab 2006 (Klick hier!) oder Videos bei Gaskrank.TV (Klick hier) !!!

Video`s unserer Jahrestouren !

2017 Dolomiten (Klick hier)----- 2016 Elsass (Klick hier)----- 2015 Allgäu (Klick hier)

Alle Bilder von der Dolomiten Tour findest du hier ! (Klick hier).

Die 125 Rheinland Eifel Biker in den Dolomiten 2.Sep. bis 9. Sep. 2017 Zusammenfassung

Dolomiten 2017 (alle fertigen Videos Klick hier)

Auf unserer Jahrestour in den Dolomitenzum zum Würzjoch (2006m) von St.Martin aus angefahren !

Unsere Winter Tour an die Ahr am 18.11.2017 !

Forennet - 125 Rheinland Eifel Biker
Datum: 23.11.17 12:21
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  125 Rheinland Eifel Biker
  Humor und Witziges (Moderatoren: )
  Wir sind Helden!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Andreas
Neuling

Gummersbach
Motorrad-Typ: Yamaha ybr


0
Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Wir sind Helden! Datum:22.02.13 14:20 IP: gespeichert Moderator melden


Wir sind Helden

Gilt für alle vor 1980 geborenen, die Jüngeren bitte nicht böse sein!

Wir sind Helden! Warum?

Wir saßen im Auto ohne Kindersitz, ohne Sicherheitsgurt und ohne Airbag!

Unsere Bettchen waren mit Farben voller Blei und Cadmium angestrichen!
Auch die bunten Holzbauklötze, die wir uns begeistert in den Mund steckten ...

Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel.

Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen!

Wenn wir zu faul zum Laufen waren, setzten wir uns hinten auf das Fahrrad unseres Freundes – natürlich ohne Helm!
Der strampelte sich ab und wir versuchten, uns an den Stahlfedern des Velosattels festzuhalten!

Unsere Schuhe waren immer schon eingelaufen durch Bruder, Schwester, Neffe, Freunde der Eltern oder so.

Auch das Fahrrad (nicht Mountain-Bike!!) war meistens entweder zu groß oder zu klein!

Überhaupt hatte ein Fahrrad keine Gangschaltung. Und wenn doch, dann nur eine mit 3 Stufen! Und wenn du einen Platten hattest, lerntest du vom Vater, wie man das selber flicken konnte! (Am Samstagnachmittag – mit Wassereimer, Schlauchwerkzeug, Schmirgelpapier und Gummilösung ...)

Wasser tranken wir aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen!

Einen Kaugummi legte man am Abend auf den Nachttisch und am nächsten Morgen steckte man ihn einfach wieder in den Mund!

Wir aßen ungesundes Zeug (Schmalzbrote, Schweinsbraten,…), keiner scherte sich um Kalorien und wir wurden trotzdem nicht dick!

Wir tranken Alkohol und wurden nicht alkoholsüchtig!

Wir tranken aus der gleichen Flasche wie unsere Freunde und keiner machte deswegen ein Theater oder wurde gleich krank!

Wir verließen frühmorgens das Haus und kamen erst wieder heim, wenn die Straßenbeleuchtung bereits eingeschaltet war. In der Zwischenzeit wusste meistens niemand, wo wir waren... und keiner von uns hatte ein Handy dabei !!!

Wir haben uns geschnitten, die Knochen gebrochen, Zähne raus geschlagen und niemand wurde deswegen verklagt. Niemand hatte Schuld - außer wir selbst. Das waren ganz normale, tägliche Unfälle und manchmal bekamst du hinterher sogar (als erzieherische Zugabe) noch eins auf den Po!

Wir hatten nicht: Playstation, Nintendos, X-box, 200 Fernsehsender, Videos, DVDs, Dolby-Surround-Sound, iPods, eigene Fernseher, PCs und Internet, Jahreskarten im Fitness-Club, Handys ... Wir hatten Freunde !

Wir gingen einfach raus und trafen uns auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu denen nach Hause und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer Eltern!

Keiner brachte uns und keiner holte uns!!

Wir spielten Straßenfußball, und nur wer gut war, durfte mitspielen. Wer nicht gut genug war, musste zuschauen und lernen, mit Enttäuschungen umzugehen!
Und das ging auch ohne Kinderpsychiater!

Wir machten unsere Pausenbrote selber, nahmen am Morgen einen Apfel mit und wenn wir das vergaßen, konnte man in der Schule nichts kaufen !
McDonalds … Burger-King … Döner-Bude ... Snack-Bar … Imbiss-Stand … Pizza-Ecke…………….Fehlanzeige !

Wir sind HELDEN !

Es gibt nur eine Zeit, in der es wesentlich ist zu leben und diese Zeit ist jetzt!
www.pro125er.de

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hein2
Administrator

Bornheim




Beiträge: 2088

User ist offline
  RE: Wir sind Helden! Datum:23.02.13 09:21 IP: gespeichert Moderator melden


genau so war es !!
aber ich bin davon überzeugt das in 50 Jahren ein jetziges Kind von seiner Jugend ähnliches berichtet die Zeiten ändern sich.
Bikergrüße Hein
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
H - Werner
Mitglied

Brühl
Motorrad-Typ: BMW F 650 ST


Freunde findet man nicht an jeder Ecke

Beiträge: 86

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Wir sind Helden! Datum:24.02.13 11:20 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Biker,

da war das leben noch schön.
Sicher gibt es diese auch heute noch aber man sieht sie mit Erwachsenen Augen.
Eine schöne Zeit ist wenn man mit gleichgesinnten schöne Touren fahren kann.

Die heutige Jugend kann später mal davon berichten das sie sich am Laptop die Finger geklemmt haben oder beim Computer spielen eingeschlafen sind und mit der Stirn auf den Tisch landeten.

Aber nichts gegen die Jugend sie kennen es nicht anders und müssen sich auch jeden Tag neu behaupten.

Bikergruß H-Werner

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von H - Werner am 24.02.13 um 11:24 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Flatliner
Neuling

Niederkassel-Rheidt
Motorrad-Typ: Honda Varadero xl1000v


Ich werde lieber gehasst für das was ich bin, als geliebt für etwas das ich nicht bin .

Beiträge: 11

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wir sind Helden! Datum:03.02.14 16:54 IP: gespeichert Moderator melden


Yep, und es ist doch nix schlechtes daraus geworden. Mal selbst auf die Schulter geklopft.
Zumindest benötigen wir nicht soviele Antibotika und wissen wie eine am Lagerfeuer gebratene Kartoffel schmeckt.

Allerdings muß man auch sagen das es eine Zeit mit anderen Wertvorstellung und Kriminalitätsraten war. Ich kan schon verstehen das Kinder heute einer andere Fürsorge bedürfen.

Gruß Uwe

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Flatliner am 03.02.14 um 17:02 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü

Unsere Motorräder und die Mitglieder !

Link zu MZB Motorrad Bonn

Link zur Motorradshow mit Fahrer

Tourenkalender der 125 Rheinland Eifel Biker IG

--------------------------------------------------------------------------

Treffpunkt !! Total Tankstelle in Bornheim Am Hellenkreutz

. Neuer Zähler ab 18.6.2014

125-Rheinland-Eifel-Biker

125-Rheinland-Eifel-Biker

Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.36 sec davon SQL: 0.00 sec.