Das Opel GT Forum

Thema:
eröffnet von GT-Yeo am 25.07.12 21:48
letzter Beitrag von Joachim -GT-73 am 30.07.12 12:21

1. Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von GT-Yeo am 25.07.12 21:48

Hi,

kann mir jemand sagen wo ich das Widerstandskabel für die Zündung neu kaufen kann ?
Hab im Forum gelesen orig. hat es 1,8 Ohm - denke mal die Angabe ist pro Meter ?!

Weiß jemand mehr...

Grüße
Rouven
2. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Andreas am 25.07.12 22:08

nabend
die 1,8 ohm gelten für das ganze kabel (daher länge wichtig)
gibt(gab) es ganz normal beim foh ....bzw auch allen anderen fabrikaten, da ja nur von der verbauten zündspule abhängig !

oder mal vorwiderstand zündspule im www suchen ...

edit: prinzipiell kannst du natürlich einen "normalen" 1,8 0hm hochlastwiderstand in verbindung mit einem normalen kupferkabel einbauen - wattzahl (widerstand) und querschnitt (kabel) müßte errechnet werden, hat jemand die stromaufnahme der jeweiligen zündspule parat ??
3. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Regoe am 25.07.12 22:22

Kann man da nicht einfach einen Widerstand mit 1,8 OHM dazwischen hängen?
Wäre doch am günstigsten.
4. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Andreas am 25.07.12 22:25

Zitat
Kann man da nicht einfach einen Widerstand mit 1,8 OHM dazwischen hängen?
Wäre doch am günstigsten.


hihi ... zeitgleich, yep, siehe oben !

mal angenommen die zündspule nimmt einen strom von 5 A auf - dann müßte der wider stand 15 watt abkönnen (als dauerlast wohlgemerkt !)
nur ein rechenbeispiel...

was man so normalerweise kennt - smd mal ausgenommen - liegt im bereich von 1/8 watt ...
5. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von rob am 25.07.12 22:26

ja aber mit der watt zahl----weil wenn die spule 10 ampere aufnimmt ...brennt der kleine widerstand durch
6. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von rob am 25.07.12 22:28

hab zb bei meinen LED rücklichtern einen widerstand paralell zum relais gehängt --der 7,5 ohm hatte aber 21 watt vertragen hat
7. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Andreas am 25.07.12 22:31

ihr seid alle zu hektisch - wartet doch mal meine wohlfeilen ergüsse ab ....
also hat jemand aktuell die stromaufnahme einer roten üblichen bosch zs da?
8. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von GT-Yeo am 25.07.12 22:31

Hi,

ich hätte gern das Kabel - hab da bissl im Netz gesurft und immer wieder gelesen, dass das Kabel die bessere Lösung ist.
Ok - also 1,8Ohm auf der kompletten Länge - dann such ich mal...

Grüße
Rouven
9. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Andreas am 25.07.12 22:48

die ohf fraktion hat ja logischerweise das gleiche problem...!
hast du keinen kabel übrig aus einem alten kabelbaum <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>
10. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von GT-Yeo am 25.07.12 22:54

@andreas:
ja - altes kabel nutzen ist plan b - aber erstmal an plan a festhalten und was passendes suchen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>

grüße
11. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Andreas am 25.07.12 22:56

eine frage:
mit wem würden sie lieber sex haben ?
a) mit ihrer frau oder b) ....
B !!!!!!!!!!!!!!!!!!

12. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von 3 71er Melone am 25.07.12 23:00

Zitat
eine frage:
mit wem würden sie lieber sex haben ?
a) mit ihrer frau oder b) ....
B !!!!!!!!!!!!!!!!!!



Du Snoopy!
13. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von rob am 26.07.12 20:17

[quote]eine frage:
mit wem würden sie lieber sex haben ?
a) mit ihrer frau oder b) ....
B !!!!!!!!!!!!!!!!!!

am besten mit beiden--gleichzeitig
14. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von IZ GT33 am 26.07.12 22:15

tztztz...Rob,alter Schwerenöter

Mich würde mal der techn. Hintergrund für das Widerstandkabel interessieren.
15. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Stephan Feldkamp am 26.07.12 23:48

Zitat
tztztz...Rob,alter Schwerenöter

Mich würde mal der techn. Hintergrund für das Widerstandkabel interessieren.


Prinzipiell hat es was mit dem Motor-(Kalt-)Start zu tun.
Dabei wird von der Anlasserklemme 50 12V (oder das was gerade noch beim Starten übrig ist) an die Zündspule (geringer Innenwiderstand der Primärwicklung) gelassen. Später benötigt die Spule weniger Spannung um ausreichend Energie aufzubauen (der Vorwiderstand verringert die ~13,8V auf weniger, müsste etwa die Hälfte bis 2/3 sein).

Die Frage, wieso sowas überhaupt verbaut wurde, würde ich jetzt mit den schlechten Batterien in den 60/70ern begründen.

Ich mein da war noch irgendwas, bin mir aber nicht sicher.
16. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von GT-Yeo am 29.07.12 15:09

hab mal bissl weiter gesucht - zwar noch kein kabel gefunden, aber mercedes und vw hatten früher nen lastwiderstand - also kann das ja doch nicht so übel sein - es scheint als wenn opel allein zum widerstandskabel gegriffen hat.
17. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von IZ GT33 am 29.07.12 15:20

Ist das vielleicht ein solcher Widerstand der für die Zündspule gedacht ist,weil der bei mir unangeschlossen im Motorraum angeschraubt war oder welche Funktion kann der sonst gehabt haben?

18. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Andreas am 29.07.12 18:13

tim: joh !
19. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von IZ GT33 am 29.07.12 21:38

Rouven...ich hab da einen Widerstand für dich
Kleiner als 2 Ohm ist er.Weniger kann mein Multimeter nicht feststellen.
20. RE: Widerstandskabel - Zündung - woher neu

geschrieben von Joachim -GT-73 am 30.07.12 12:21

Hallo Rouven.
Hab auch noch einen neuwertigen Vorwiederstand.
Orginal Bosch.Wenn Bedarf sag bescheid.
Mein Kabelbaum hatte auch kein Wiederstandskabel.
Hab jetzt eine kontaktlose Zündung verbaut.
Die Hochleistungszündspule braucht keinen Vorwiederstand.
Grüsse Achim


Powered by Forennet.org
© all rights reserved 2017