125 Rheinland Eifel Biker

Thema:
er÷ffnet von Herbert am 04.09.21 20:45
letzter Beitrag von DJ Machlalla am 05.09.21 22:10

1. 4. September Tour in der Eifel nach Neroth

geschrieben von Herbert am 04.09.21 20:45


An der Total in Bornheim waren am Morgen um 10 Uhr Josef, Christoph, J├╝rgen und Herbert.
Kurz nach 10 Uhr ging es los auf die 230 km Tour.
Geplant war die Hochwasser gesperrten Stra├čen zu meiden, was bis auf die K28 von Obliers bis Liers geklappt hat.
Ein Teil der Stra├če nur Schotter und in Liers ging es dann noch ├╝ber eine Behelfsbr├╝cke.
Ab da waren die Stra├čen bis auf ein kurzes St├╝ck bei Schuld wieder gut zu fahren.
Nur diese Zerst├Ârung mal vor Ort zu sehen ist schaurig, da kann man das gro├če Leid mitf├╝hlen.
In Neroth in der Mausefalle haben wir dann Mittag gemacht.
Auch die Mausefalle hatte erhebliche Wassersch├Ąden die aber schon wieder alle beseitigt waren.
Im Ristorante waren von den Fluten Bilder aufgestellt die ich in der Pr├Ąsentation aufgenommen habe.
14 Uhr ging es dann auf die R├╝cktour.
Leider waren auch noch die Lachsr├Ąucherei und das Haus Waldfrieden von den Fluten betroffen und hatten geschlossen.
Ich war um 17 Uhr nach 230 km mehr auf dem Tacho wieder gut Zuhause angekommen .
Bei bestem Wetter war es f├╝r mich eine sch├Âne Tour.
Hoffe allen anderen hat die Tour auch gefallen.

Link der Hintour

Link der R├╝cktour

Bilder von der Tour Neroth
2. RE: 4. September Tour in der Eifel nach Neroth

geschrieben von DJ Machlalla am 05.09.21 14:43

Sch├Âne Tour bei bestem Wetter, gutes Essen im sch├Ânen Lokal. R├╝ckfahrt war ein bi├čchen kompliziert wegen der vielen Hochwasser-Sperrungen.
Deprimierend wieder die Verw├╝stungen an Natur und Infrastruktur zu sehen. Man mag sich kaum vorstellen, wenn man davon schwer betroffen ist.
3. RE: 4. September Tour in der Eifel nach Neroth

geschrieben von Herbert am 05.09.21 19:44

Ja Christoph
W├Ąrst besser hinter mir her gefahren.
Wir sind um Bad M├╝nstereifel rum gefahren und da war die Auffahrt zur A1 gleich gewesen.
So musstest dich selber durchk├Ąmpfen.

4. RE: 4. September Tour in der Eifel nach Neroth

geschrieben von DJ Machlalla am 05.09.21 22:10

ich bin ja die A1, aber da wurde auch wieder zeitweilig gesperrt, weil die f├╝r teilweise ├ľffnung (geplant f├╝r heute) ├ťberpr├╝fungen durchgef├╝hrt haben...


Powered by Forennet.org
© all rights reserved 2021