Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 18.12.17 02:05
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen Datum:17.10.06 18:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hi hatte vieles schon hinter mir,

205/60-13 4 mal 7" Ronal ET3, Fulda
235/60-13 4 mal 8" Ronal ET1, CN36 dann P6
235/50-13 2 mal 8" ATS ET1, 2mal 9,5 ET -16 auf Yokohama
185/70-13
235/50-13 2x 9, 2x 10 BBS E30 auf einem " Die tun was Modell" Yokohama.
Der205er fährt sich vorne noch harmonisch. Der 235 ist untauglich und läuft jeder Spurrille nach. Hinten spielt die Breite keine Rolle.

baker

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von baker1959 am 17.10.06 um 18:19 geändert
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Werner
Mitglied





Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  RE: ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen Datum:19.10.06 19:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hey biste die alle gefahren oder haste se dann immer weggeworfen als se nicht gepasst ham...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Werner
Mitglied





Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  RE: ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen Datum:19.10.06 19:10 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

...

Nun haben viele gemeint, 215er vorne da brauchste die 7x13 ET3. Hmm gut überlegt überlegt aber warum? Die Lauffläche wandert 2 mm nach innen. schön... Steht aber 6 mm nach außen. Für den schnellen schlauen Rechner: 6mm-2mm=4mm. SChlussfolgerung: 4mm stehen immer noch über... *Sachen gibts*.


Oder bin ich zu blöd dafür zu erfassen warum ne 7" Felge die Lauffläche kleiner macht... Des tut sie doch nicht oder?



Anders mit 8x13 zoll Felgen. Kann ich nie im leben vorne Fahren. 205er Schlappen druff... Grübel Grübel... 215mm-205mm=10mm ---> Lauffläche wird 10 mm kleiner ---> pro seite 5mm... 1mm steht noch über...

Selbst 7" mit ET0 205er Reifen is bei mir doch dann schon grenzwertig? Ich versteh die Welt nicht mehr *grrr*


Sacht ma was en da los? Wurde mein GT von Werk aus mit verbreiterter Achse geliefert? War Gerry Lenk bei seinen Angaben betrunken? Is meine Wasserwaage krum?


Hmm wäre schön wenn jemand noch was wissen würde oder ne Idee hätte.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen Datum:19.10.06 22:45 IP: gespeichert Moderator melden


So nun ein letzter Tip,

die Reifenbreiten differieren sehr stark je nach Hersteller und Modell um 10 mm +-x.Die von mir gefahrenen Kombi´s haben auf den spezifischen Fahrzeugen immer gepasst. Ab 8" Vorne nur mit Verbreiterungen und Abänderung des S-Rahmens im Radhaus.

Und jetzt bin ich zumüde
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Werner
Mitglied





Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  RE: ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen Datum:19.10.06 22:56 IP: gespeichert Moderator melden




Die Reifenbreiten sind ja auch nicht relevant ^^
Streift ja nicht
Die Laufflächenbreite ist immer gleich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Höxteraner
Mitglied

Höxter


öfter mal was Neues!

Beiträge: 1403

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen Datum:19.10.06 23:06 IP: gespeichert Moderator melden


Die Lauffläche ist nicht immer gleich! Nimm mal nen Toyo und nen Vredestein(z.B.) und halt sie mal voreinander! Da gibts schon Unterschiede!
Bin jetzt aber auch zumüde!

"Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Kraft daher fahren"
(Leonardo da Vinci 1452 - 1519)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Werner
Mitglied





Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  RE: ATS Classic 8x13 + H Kennzeichen Datum:19.10.06 23:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hmm ích hab halt die Profilbreite gemessen und die is exact 215mm
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.19 sec davon SQL: 0.02 sec.