Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 19.10.17 23:54
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  07er Nummer
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
tomgt3h
Mitglied

Kassel -Hessen-


Alles war schwierig, bevor es einfach wird!

Beiträge: 43

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:01.11.06 10:06 IP: gespeichert Moderator melden


Jau,

Opel hat schon mal geile Autos gebaut,
soviel bleibt festzuhalten.

Wieso ist die Tür innen/unten rot, gehört das so, ist das von der Innenverkleidung,
oder einfach nur rot lackiert <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>

Gruss Tom
*** ... 1962, Projekt 1484, ...ein neues sportliches Coupe´soll in Rüsselsheim entwickelt werden ... ***
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:01.11.06 12:31 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

die Türverkleidungen sind ja rot und das Eck der Tür ist rot lackiert.
Warum, weiß ich jetzt auch nicht. Ich kann nicht mal sagen, ob es auf der Beifahrerseite auch so ist, aber ich dreh heut noch ne Runde, dann schau ich mal nach.
Scheint aber so gewesen zu sein.

Grüße
Jürgen
www.ingbilly.de

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Juergen am 01.11.06 um 18:50 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:01.11.06 18:51 IP: gespeichert Moderator melden


Nabend

Also, ich habe mir das jetzt genau angeschaut.
Das ist nicht lackiert, sondern der Wasserkasten der Türen ist mit einer Art Kunstleder bzw. mehr einem roten Kunststoff verkleidet. Das Zeug geht von vorne bis hinten unter der Tür durch und klemmt auch ca. 1 cm unter der Türverkleidung.
Es sieht nicht so aus, als wäre das nachträglich angebracht worden und wenn, dann vor locker 20 Jahren.

Hier noch ein paar Bilder:
Mantamaniac

Grüße
Jürgen

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
tomgt3h
Mitglied

Kassel -Hessen-


Alles war schwierig, bevor es einfach wird!

Beiträge: 43

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:01.11.06 19:19 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für die Info!

Sehr schöööööne Bilder, sehr schönes Auto.

Vor ca. 10 Jahren habe ich genau so einen Manta (gleiche Aussenfarbe, gleiche Innenausstattung, ähnlicher Zustand)
nicht gekauft weil mir dieser heftige Kontrast rot/weiss nicht richtig zusagte.
Heute könnte ich mir dafür in den Hintern beissen das ich diese Möglichkeit habe sausen lassen.

Na ja, wie man sieht muss man immer die Augen und Ohren offenhalten.

Viel Spass wünscht Tom

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von tomgt3h am 01.11.06 um 19:21 geändert
*** ... 1962, Projekt 1484, ...ein neues sportliches Coupe´soll in Rüsselsheim entwickelt werden ... ***
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
moonchild1967
Mitglied

bei Regensburg




Beiträge: 837

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:01.11.06 19:49 IP: gespeichert Moderator melden


Habe mich ja schon als Manta A Fan geoutet!!

Nach Abschluss meines GT Projekts steht folgende "Rettung" an... Und keine Angst, Detailfotos erspar ich mir. Wenns kein originaler GT/E wäre, würde ich s wohl doch eher nicht machen...


<a href="http://img351.imageshack.us/my.php?image=meinmanta3tn7.jpg" target="_blank"><img src="http://img351.imageshack.us/img351/6631/meinmanta3tn7.th.jpg" border="0" /></a>

<a href="http://img218.imageshack.us/my.php?image=bilder14092004008jf7.jpg" target="_blank"><img src="http://img218.imageshack.us/img218/1290/bilder14092004008jf7.th.jpg" border="0" /></a>

<a href="http://img218.imageshack.us/my.php?image=bilder14092004005di2.jpg" target="_blank"><img src="http://img218.imageshack.us/img218/373/bilder14092004005di2.th.jpg" border="0" /></a>

Beneide dich etwas um dein Prachtsstück, aber manchmal ist ja auch der Weg das Ziel
Never Touch A Running System!!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:01.11.06 20:01 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Harald,

sieht meiner grünen Minna sehr ähnlich

baker
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
moonchild1967
Mitglied

bei Regensburg




Beiträge: 837

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:01.11.06 23:27 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hi Harald,

sieht meiner grünen Minna sehr ähnlich

baker


Baker, du überforderst mich gerade

Welches deiner un zähligen Vehikel meinste da grad<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>

Harald
Never Touch A Running System!!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:02.11.06 07:21 IP: gespeichert Moderator melden


Ji Harald,

es ist das Langzeitprojekt BMW gemeint.
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
michab
Mitglied

bei Bremen




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:03.11.06 22:50 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Hallo,
1. Was ist Vorraussetzung für ne 07er Nummer?
2. Wieviele Fahrzeuge darf ich mit fahren?
3. Wie alt müssen diese Fahrzeuge sein?
4. Was kostet Versicherung/Steuer?
5. Wann darf ich mit dieser Nummer fahren?
6. Vorteile / Nachteile
usw.


Hallo,

ich habe das erst hinter mir. Anbei mein Wissensstand und das, was mir das Amt abverlangt hat.

Zu 1:
- Alle Fahrzeuge älter 20 Jahre
- mindestens 2 Fahrzeuge (so wurde "Wechselkennzeichen" interpretiert
- ein Alltagsfahrzeug normal zugelassen
- pol. Führungszeugnis
- KBA-Auskunft
- Gutachten für alle Fahrzeuge über erhaltenswerten Zustand, Fotodokumentation der Fahrzeuge
- gültige HU/AU für alle Fahrzeuge
- Auskunft der Gemeinde über Redlichkeit, Bestätigung des Wohnsitzes
- Deckungskarte für Oldtimerversicherung
- Stellplatzbesichtigung, öldichter Boden oder Ölauffangwanne. Keine Scheunen, keine Außenplätze, Abstellung nur in geschlossener Garage.
- Kennzeichen befristet auf ein Jahr, anschließend bestehen Hoffnungen auf Zuteilung auf Lebenszeit.

Anbei noch eine Korrektur: Die 20 Jahresgrenze wurde letzte Woche vom Bundesrat gekippt, künftig gibt es das Kennzeichen nur noch ab 30 Jahre. Quellen hierzu "deuvet.de", "adac.de"

Zu 2:
- mindestens 2 maximal 10

Zu 3:
Als ich es beantragt und bekommen habe, lag die Grenze bei 20 Jahren, ab 01.01.2007 wird diese Grenze bei 30 Jahren liegen. Ab sofort werden die roten 07 nur noch auf ein Jahr befristet ausgegeben.

Zu 4:
170 Euro Steuer und 190 Euro Versicherung oder umgekehrt. Pauschal.

Zu 5:
- Probefahrten
- Einstellfahrten
- Treffen (Club oder national, an den Grenzen gibt es regelmäßig Probleme)
- "Fahrten zur Erweckung des allgemeinen Kaufinteresses"

Wer mit Surfbrett auf dem Dach erwischt wird, ist die Nummer bei uns sofort los. Kein Parken vor Kneipen, keine Fahrten zur Arbeit. Alle Fahrten nur zur Pflege des automobilen Kulturgutes.

Zu 6:
siehe 1 bis 5 zuzüglich Unwägbarkeiten bezüglich Gesetzgebung und Willkür.

Grüße
Jürgen



Hallo,

habe mal eine Frage zu dem Punkt KBA-Auskunft: darf man dort in Flensburg im Register verzeichnet sein oder gibts dann sofort ein NO von der Zulassungsstelle ?
Wieviele Punkte/Einträge darf man maximal haben ?
Oder wird das von Amt zu Amt anders gehandhabt ?

Gruss aus Bremen
Michael



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von michab am 03.11.06 um 22:51 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
moonchild1967
Mitglied

bei Regensburg




Beiträge: 837

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:04.11.06 00:15 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

habe mal eine Frage zu dem Punkt KBA-Auskunft: darf man dort in Flensburg im Register verzeichnet sein oder gibts dann sofort ein NO von der Zulassungsstelle ?
Wieviele Punkte/Einträge darf man maximal haben ?
Oder wird das von Amt zu Amt anders gehandhabt ?



Es geht bei der Halterprüfung darum, deine Zuverlässigkeit zu prüfen. Insoweit liegt es im Ermessen der Zulassungbehörde, anhand der über dich gesammelten Erkenntnisse über deine Zuverlässigkeit und somit die Zuteilung des 07er Kennzeichens zu entscheiden. Da es eine Ermessenentscheidung ist, kannst du dir sicher denken, dass evt. sogar hausintern (soweit keine behördeninterne Richtlinie besteht) Unterschiede in der Bewertung bestehen. Am besten du haste ne weisse Weste, dann gibts auch keine Probleme <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>. Konkret wird auch sicher unterschieden zwischen Punkten wegen zu schnellem Fahren oder Punkten wegen nicht eingetragenen Teilen etc., wobei das letztere evt. ein KO-Kriterium sein könnte. Genauso sieht es übrigens mit dem Führungszeugnis aus.

Harald
Never Touch A Running System!!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:04.11.06 07:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

nachdem seit ´96 kein Auto auf mein 07er gelaufen ist, war eines der beiden Kennzeichen entstempelt. Soweit gut. Bei der Zulassung des GT voriges Jahr wurde der Stempel vergessen was mir erst kürzlich auffiel.
Ausserdem hab ich ein 07er Oldikennzeichen das eine 06er Nummer hat. R-06.. War anscheinend 1994 so Usus.

Ach ja: beim Arbeitsroller war nach Besuch der Dekra zum Zweck des § 19 auch kein Stempel angebracht worden.

Fazit: trau keinem Stempler.
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:10.11.06 13:34 IP: gespeichert Moderator melden


ich weiß nicht warum meine kollegen so komisch gukken - vermutlich weil ich den tft umkralle und in orgiastische zuckungen ausbreche ....
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:10.11.06 15:09 IP: gespeichert Moderator melden


@ jürgen

Deine Erlebnisse sind besser als jedes Storybook einer Sitcom.

Auch wenn´s für dich nicht soooo lustig ist, da es ja um was geht:
Ich biege mich vor Lachen!
(Wahrscheinlich sitze ich eh wie Andreas da)

ICH WILL MEHR!!!

Gruß
Peter
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Jörg aus Lux.
Mitglied

Luxembourg


Probleme sind verkleidete Möglichkeiten

Beiträge: 432

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:10.11.06 18:26 IP: gespeichert Moderator melden


Oh Juergen,

das ist einfach köstlich, ich sitze nach einem 10 Stundentag mit 15 min Suppenpause immer noch in der Bank vor Richtlinienpflichtigem Schreibkram, ätzend. >>> Pause<<<<
Was gibt es entspannenderes als abends nach off. Dienstzeit mal schnell ins GT-Forum zu schauen und prustend deine Story zu lesen.
Es ist waaaaahnsinnig, ich erleb hier ähnliches mit meinen Kredit- und Kontoführungsfuzzis (Geschäftsverhinderungsabteilung) jeden Tag;
ich fühle mit Dir und gleichzeitig ist es ein Trost für mich, daß auch andere leiden.
Aber bleib dran, bleib hartnäckig und gib nicht auf, schlag sie mit ihren eigenen Waffen und Vorschriften bzw. Nichtvorschriften.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Jörg aus Lux. am 10.11.06 um 18:29 geändert
Freundliche Grüße vom
Jörg aus Lux
* GT - Stammtisch Saar/Pfalz *
Außenstelle Luxembourg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:10.11.06 19:06 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Jürgen,

nur mal so nebenbei: ich hatte auch schon unterschiedliche Ansichten versus einer Dame der Zulassungsstelle. Die Aversion beiderseits lag jedoch nicht dienstlich begründet.Seither mach ich vorher 2 Nummern aus dem Automaten, daher kann ich und nicht die Zulassungsstelle den Sachbearbeiter auswählen.
Es hat sich im öffentlichen Leben, sei es Handwerk, Industrie, Ämter etc. schon immer gezeigt: wer sitzt am längeren Hebel.
Wenn ich als Leiter der Zulassungsstelle von diesem Vorgang "Wind bekommen" hätte, wärst Du die 07er für alle Zeiten los. Verordnung hin oder her. Es gibt einen Ermessensspielraum, charakterliche Eignung, usw.
Wenn mir als Entscheider jemand in der besprochenen Weise auffällig wird, gibt es ein nettes, sehr verbindliches Gespräch. Sollte er es dann immer noch nicht verstanden haben wie die Regeln lauten dann hat er die A....Karte gezogen.
Wenn es widererwarten soweit reicht, daß alle Deine Vorstellungen zur vollsten Zufriedenheit erfüllt werden: fülle bitte peinlichst genau das Fahrtenbuch aus. Spätestens wenn auch nur eine Fahrt nicht dokumentiert ist, das 07er ist Vergangenheit.

Denkanstoß baker

Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:10.11.06 19:32 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Baker,

nun, ich verstehe das jetzt so, daß Du meine charakterliche Eignung zum Führen des roten 07ers in Frage stellst.

Ich kann dazu nur sagen, daß ich die letzten zwei Jahre keinerlei Verstöße anfallen haben lasse, die diese Eignung in Frage stellen würden, soweit ich das beurteilen darf.
Ich habe mein letztes Ticket wegen "zu schnell" 1987 bekommen, einige Knöllchen für abgelaufene Parkuhr und keinen Flensburger.
Ich führe mein Fahrtenbuch, ich mache keine Gaudifahrten, ich bringe meine Kennzeichen sauber an.
Was soll ich noch tun?

Ich habe keines der Mädels unhöflich behandelt und wir haben uns auch nie ernsthaft gezankt und wir haben auch miteinander gelacht.
Ich habe nach einer Stellplatzbegehung eine einwandfreie Garage vorweisen können, habe aber leider einen Eintrag wegen der blöden Wicklung des Elektromotors der ausdiskutiert wurde.
Ich habe alle erforderlichen Dokumente sogar doppelt beschafft, das Ganze kostete viel Zeit und Geduld und benötigte eine gewisse Findigkeit.

Und nun?

Nach welcher Regelung werden denn nun die roten07er, äh, ich meine die roten06er vergeben?
Und wo wird denn geregelt, welche Kennzeichengröße auf was geschraubt werden darf?

Im Nachbarlandkreis hat mein Kumpel eine rote07 bekommen und hatte nicht mal eine Deckungskarte nebst Versicherung. Einfach ins Amt, eine rote 07 geholt (zwei Schilder in Leichtkraftradgröße für einen Porsche 928) und los gings. Nur Ausweis, Brief und der gute Wille.
Keine Probezeit.
Und erst jetzt hat er eine Versicherung gefunden, 5 Monate nach der Ausstellung der Schilder.
Das Auto steht täglich an der Hauptstraße über Nacht geparkt und mir wurde mehr als einmal ans Herz gelegt, daß ich im öffentlichen Straßenraum nicht parken darf.

Wird mir zu heiß, die Kiste. Ich steh hinterher als der Blöde da und der Rest der Welt fährt mit roten 06ern oder mit ohne Gutachten und sonstwas und ich werd durch den Wolf gedreht.

Wenn Du alles gelesen hattest, dann weißt Du auch, daß meine Zuteilung bereits ohne Widerruf (außer dem Mißbrauchswiderruf) bereits erfolgt ist und da gehört bei uns schon Einiges dazu.

Nix für ungut.

Grüße
Jürgen

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Juergen am 10.11.06 um 19:51 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 07er Nummer Datum:10.11.06 20:27 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Jürgen,

Zitat:
"Wenn ich als Leiter der Zulassungsstelle von diesem Vorgang "Wind bekommen" hätte, wärst Du die 07er für alle Zeiten los. Verordnung hin oder her. Es gibt einen Ermessensspielraum, charakterliche Eignung, usw."

Ich wollte Deinen Eignung zum Führen von Fahrzeugen mit rotem 07er nicht in Frage stellen. Die Beiträge darüber hab ich alle gelesen. Auch ich hatte diverse Meinungsunterschiede mit der Zulassungsstelle unter Anderem auch was die Kennzeichengröße anbelangt.
Es sollte einfach eine Anregung sein, daß der Bürger im Einvernehmen "mit" der und nicht gegen die jeweilige Behörde im Normfall das bekommt was er nach der jeweiligen Verordnungs- und Gesetzeslage will. Wenn der Leiter der Stelle, der auch eine Fürsorgepflicht / Rechtfertigungspflicht gegenüber seinen Mitarbeitern / Vorgesetzten hat, aber es so auslegt daß die Dame Probleme mit einem Antragsteller ( er ist kein Kunde) hat wird es so sein wie befürchtet.

Bin auch abgeblitzt mit den kleinen Nummernschildern. probiers aber nochmal.

Soll heißen konkret:
ich geh zu scheffe und petze: do is krasser opelman mid son kleine audo.will gleine schilda un imma gommt mid bapir und baragraf.
scheffe: wen der is krass ok do krigt er de gelump. wenna macht auf grosse türsteha fligta raus.

in diesem Sinne
baker


p.s. hatte mal 16 digits.


Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 07er Nummer Datum:10.11.06 23:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Baker,

vorneweg: Bei mir ist alles klar, ich bin weder beleidigt oder angepißt oder sonstwas.
Paßt also alles.

Mir ist nach Deiner zweiten Ausführung auch klargeworden, was Du damit meintest.

Aber weißt Du, was mir dabei noch auffällt?

Ganz am Anfang des Themas schrieb ich mal was von Willkür. Und genau das ist das, was Du beschrieben hast. Willkür. Kommt kleine OpelMann...
Wobei das Anliegen, das Du vortrugst, nämlich (vielleicht grundlos) kleine Kennzeichen zu bekommen, ganz klar in Richtlininen festgelegt ist. Das habe ich auch nie in Frage gestellt.
Dein Anliegen war somit klar aus jeder beliebigen Entfernung als regelwidrig zu erkennen.

Und ich habe jetzt für mich mal die Grenzen des Systems ausgelotet und dabei aber alle mir auferlegten Maßnahmen und auch alle mir vorgebrachten Regeln befolgt. Und zwar strichgenau. Ich kann nichts dafür, daß sich ein paar der Regeln selbst aushebeln.
In diesem Spezialgebiet gibt es aber mehr Regeln die viel erlauben, als restriktive Regeln und genau damit habe ich mich halt befaßt.

Der Gang zum Scheffe wäre ein peinlicher geworden und zwar nicht für mich, da bin ich sicher. Allerdings ist mir auch klar, daß ich dann leicht hätte verlieren können, weil, wie schon gesagt: Willkür.

Es gibt die bestehenden Regeln:
Fahrzeug älter als 20 (ab nächstes Jahr 30)
keine kurzen einzeiligen Schilder
3 Zahlenstellen nach 07 -> 07xxx

Und trotzdem gibt es einen BMW Z8 aus meinem Landkreis mit "071" auf einem 32er Kennzeichen. Der ist gewiß keine 20 Jahre alt. Also alle Regeln willkürlich gebrochen?

Grüße
Jürgen



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Juergen am 11.11.06 um 00:20 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.34 sec davon SQL: 0.03 sec.