Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 17.12.17 20:46
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
yellow*delux
Mitglied

Köln-Bonn




Beiträge: 34

Geschlecht:
User ist offline
  Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:04.08.05 11:58 IP: gespeichert Moderator melden


Toll, gerade der erste TÜV Prüfer bei dem ich am Montag nachgefragt habe und ein Bild von unserem GT mit den BBS gezeigt habe, wollte auch die Begutachtung zum Oldtimer vornehmen.

Komme gerade von diesem TÜV, jetzt ist es amtlich, unser Yellow "Opll" ist mit 33 1/2 Jahren und mit eingetragenen 3tlg. BBS RS 001 vorne und RS 070 hinten, in 7x15 auch historisch.
Da ja sonst alles in originalem Zustand ist, gab es mit den eingetragenen (Eintragung 2001) Felgen und Reifen keine Probleme. Der Prüfer war super erstaunt, dass es Fahrzeuge in diesem Zustand gibt, die auf eigener Achse gefahren werden und nicht nur zu Treffen und Ausstellungen huckepack bewegt werden.
Lediglich als ich ihm ein Bild mit unserem "Eriba" zeigte (Euro-Treffen in Lohmar 2000), wollte er die Begutachtung wieder rückgängig machen (scherz)
Jetzt kommt noch der Kampf mit der Zulassungsstelle und dem Schildermacher, da ich keine Plakatwand ans Heck geschraubt haben möchte.
Übrigens hatte man mir auf verschiedene Nachfragen hin für eine OLdtimerbegutachtung angeboten: ("Ich kenne da Jemanden")
Für zusätzliche €URO (Schmiergeld) wäre das kein Problem <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'> diese Personen sollte man eigentlich veröffentlichen (Prüfnummer steht ja im TÜV-Stempel). (Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht, oder sogar "extra" dafür zahlen müssen<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>? sagt wohl keiner, der "H" hat, oder !)

Lasst Euch nicht darauf ein, fahrt zum TÜV, sprecht mit dem Prüfer, erklärt ihm warum und wieso das eingetragene Teil nicht "original" ist.
In der Bewertung 3.2 steht ja anschließend nicht um welches Teil es sich handelt, sondern es heist entweder "Original" oder "Nachbildung".
Es ist doch die Entscheidung des Prüfers die entsprechenden Vorgaben umzusetzen und so auszulegen, das die Einhaltung der Oldtimerkriterien gewahrt bleiben.
Der Prüfer, der bei unserem Fahrzeug heute die Begutachtung machte, antwortete auf die Frage, ob ich Ihn weiterempfehlen könnte, wörtlich: " wenn sich die Fahrzeuge im originalen, zeitgenössischem und sauberen, gepflegten Zustand befinden und die HU § 29 ok ist, Ja, weil der Gesamteindruck entscheidet."
Er fand es übrigens auch nicht gut, dass es kopierte H- Kennzeichen für "Kirmesbuden" gibt, nur weil es mal ein Fahrzeug mit Kriegsbemalung und Spoiler gegeben hat. Hiervon ausgenommen sind natürlich die Fahrzeuge, bei denen eine Eintragung von zeitgenössischem Zubehör schon vor 20 Jahren erfolgte. Dies berechtigt aber nicht, andere Fahrzeuge damit zu schmücken.

Die Begutachtung kostete übrigens 79,99 € TÜV- Gebühr, die Kosten für HU, Zulassungsstelle und neue Schilder gehen extra.

Ach so, hi-stoerisch deshalb: auf der Fahrt vom TÜV nach Hause hat der "Opll" nur rumgezickt, Sprit war wieder zu heiß.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:04.08.05 14:59 IP: gespeichert Moderator melden


Auch von mir ein -lichen Glückwunsch!
Mal ne Frage zum Tüv-Prüfer!
Ich hätte da einen 2.2E Moor der ein H Gutachten braucht..meinst du er würde sowas auch eintragen?!
Sonst ist mein GT (bis auf die Felgen) weitestgehend original,auch wenns nicht mehr der schönste ist

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
yellow*delux
Mitglied

Köln-Bonn




Beiträge: 34

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:04.08.05 16:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Magnus,

wie bereits geschrieben weiss ich nicht ob eine nachträgliche Eintragung für 2,2er Motor zum H berechtigt.
Sollte der Motor schon auf deinem Fahrzeug eingetragen sein wäre es für den Prüfer bestimmt einfacher und villeicht kein Problem, aber bitte selber erst versuchen und zum TÜV Prüfer in Deiner Nähe gehen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
yellow*delux
Mitglied

Köln-Bonn




Beiträge: 34

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:04.08.05 16:33 IP: gespeichert Moderator melden


Sorry, jedesmal wenn ich mich melden wollte wurde ich von unserem Administrator abgewürgt.
Jetzt habe ich die Gelegenheit und möchte mich zunächst für die Glückwünsche bedanken, werde versuchen in den nächsten Tagen ein Bild vom Fahrzeug einzustellen.
Selber anschauen geht aber auch, wenn ihr vom 13. - 14.08. am Ring seid, haben wieder den alten Platz Nr. 5 auf Parkplatz A2.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:04.08.05 16:53 IP: gespeichert Moderator melden


Ja von mir auch alles Gute zur bestandenen Prüfung. Magnus ich glaube nicht das Du mit dem 2,2l Glück hast.Mach et so wie ich gesagt habe und jut is.
Gruß Wolle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gtler
Mitglied

Hamburg




Beiträge: 517

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:04.08.05 17:01 IP: gespeichert Moderator melden


"Ja, weil der Gesamteindruck entscheidet"

genau das meinte mein TÜV Prüfer auch.
Wenn der Wagen sauber und erhaltenswert aussieht, hat er weder mit anderen Felgen, anderem Auspuff oder auch Tieferlegung kein Problem.
"Bauchweh" würde ihm mehr ein Glasdach bereiten, obwohl es diese Sünde schon vor über 20 Jahren gab.

gtler

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Oepfel
Admin

Wendelstein


10 % Verlust haste immer !

Beiträge: 1187

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:04.08.05 20:19 IP: gespeichert Moderator melden


Glückwunsch ! Mann beneide ich Dich !

mfg
10 % Verlust haste immer !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
RainerGründel
Mitglied

Losbergsgereuth/Ufr.


irgendwann wird er fertig

Beiträge: 167

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jetzt ist er alt und hi-sto(e)risch!! Datum:05.08.05 01:23 IP: gespeichert Moderator melden


Auch von mir Glückwunsch zum H und vorallem auch zum freundlichen TÜV Prüfer.

Bei uns ist der zuständige Tüv Sachverständige auch GT fahrer.Das kann gut aber auch schlecht sein.
Falls er auch hier im Forum ist ein freundliches Hallo.

ronny
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.70 sec davon SQL: 0.01 sec.