Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 15.12.17 03:22
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Aluwanne oder Stahl???
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Michael
Mitglied

celle




Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
  Aluwanne oder Stahl??? Datum:26.12.04 19:21 IP: gespeichert Moderator melden


Was ist denn besser??Wenn ich die Alu Ölwanne nehme oder die Stahlwanne<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>?Gruss Micha
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:26.12.04 19:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

...besser im Bezug worauf?

Die Aluwanne kannst du schön polieren - die Blech verchromen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>

Vorteil der Aluwanne: Sie ist besser dicht zu bekommen, da viele Blechwanne schon krumm sind und somit nicht richtig dichtzubekommen sind.

Alu leitet die Wärme besser ab.

Nachteil der Aluwanne - teuer - Ölsaugrohr schwer zu bekommen.

Wenn ich zu Hause beide Wannen komplett liegen hätte würde ich die Aluwanne verbauen.

MFG
Rouven




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:26.12.04 20:31 IP: gespeichert Moderator melden


gesamte Oelmenge ist wohl auch etwas weniger bei der Alu-wanne.Weiss das aber nicht genau.Hab gehört so ca 0,4liter.
Gruß Wolle
PS.habe in meinem CIH eine aus Alu verbaut werde berichten ob gut oder sch....
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
zumüde
Mitglied

GG


Planen ist das Ersetzen des Zufalls durch den Irrtum.

Beiträge: 130

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:26.12.04 21:26 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
was besser ist, ist in einem anderen Forum schon behandelt worden, gewonnen hat die Blechwanne.
Ich stehe auf die Aluwanne, würde aber jederzeit eine der Blech-Restwannen nehmen, die bei der Firma
.opel-classicparts.com in saarbrücken ( Alle alten Opel Teile kommen da hin ) für ca 55 Euro ?
angeboten werden. Vorsicht, nicht die von Rekord nehmen, die hat das Reservoir vorn.
Bestellnummer Blechw. ist 6 52 052 . War gültig von 1971 bis 1988, gilt wahrsch. immer noch.
Die ist innen und außen mit schwarzem Einbrennlack beschichtet. Wenn man Glück hat.
Blechwanne: geringfügig schlechterer Wärmeleiter. Isowirkung vom Lack. Aber dünner, dadurch
schnellere Wärmeleitung. Durch schwarzen Lack bessere Wärmeabgabe, ca 0,5 l mehr Ölinhalt.
Blechwanne macht den Motor lauter.
Rein akademische Fragen. Aber nicht ohne Grund kostet die Aluwanne bis 160 Euro bei ebay...

Die Aluwanne ist einfach besser. Wer will sich schon eine alte, verrostete, verzogene Blechwanne
einbauen?

Man muss aber das verwenden, was gerade da ist: Habe ich den Schnorchel für die Aluwanne???
Habe ich den Halter für den Schnorchel??? Habe ich den richtigen Ölmeßstab??? Ist das Rohr
zur Stabführung noch da??? Habe ich für die Blechwanne die Führung Meßstab in dem Motorblock
noch drin, und vor allem: an der richtigen Stelle???
Wenn ich die Aluwanne nehme, muss das "alte" Führungsrohr, das im Block nach unten geht, weg, weil die Aluwanne etwas enger ist,usw...
zumüde



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 25816 am 02.01.05 um 12:05 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Alfa
Mitglied

Barsinghausen




Beiträge: 48

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:22.01.06 14:41 IP: gespeichert Moderator melden


alu ölwanne passt nicht beim 2,4l omega motor
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Jur
Mitglied

Hessen




Beiträge: 392

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:23.01.06 01:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
das höre ich hier zum erstenmal, daß die Aluminium Ölwanne nicht auf den 2,4 Liter Motor passt.
Beim 2,2 Liter hat man das Problem daß die Kurbelwelle am Ölansaugrohr anschlägt.
Das kann man aber ein wenig biegen.
Aber die Kurbelwelle vom 2,2 und vom 2,4 sind doch ähnlich oder identisch vom Hub?
Das habe ich so bis jetzt immer angenommen. In der Flash gibt es doch auch
2,4 Liter mit Aluminiumwannen.
Stimmt das nicht? Passt die Wanne wirklich nicht auf den 2,4 Liter Motor?
Weiß da jemand näheres? Sonst kann ich gerade niemanden fragen.
Oder gibt es verschiedene 2,4 oder verschiedene Aluminium Ölwannen?
Gruß, Jur
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:23.01.06 16:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

die Aluwanne vom Omega passt natürlich nicht - die des 1900er GTs jedoch schon - allerdings muss man ein Stück in der Wanne abschleifen - da sonst ein Pleuel ganz leicht aufsetzt.

2,2er und 2,4er haben einen identischen Kolbendurchmesser - von daher muss doch der Hub unterschiedlich sein

MFG
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:23.04.12 22:06 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!

Kann mir einer die Position sagen an der das Ölansaugrohr bei der Aluölwanne sitzt?

Mit freundlichen Grüßen
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
iflo
Mitglied

Franken


wer nicht kämpft hat schon verloren

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aluwanne oder Stahl??? Datum:24.04.12 07:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich habe eine 2,4 l Motor der aus einem Omega stammt. Will diesen irgendwann für den GT anpassen.
Hierzu wäre ich dankbar für jeden Hinweis.

1 Welchen Kopf verwenden?
2.An welcher Stelle ist die Aluwanne nachzuarbeiten
3. Kann ich den Unterbau mit dem 1,9er Kopf und Ansaug-Abgaskrümmer verbauen und den 32er Solex Vergaser verwenden? Richtige Bedüsung?

Gruß
Wolfgang

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.13 sec davon SQL: 0.01 sec.