Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 17.10.17 13:26
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT umbau (Moderatoren: Radnor)
  6 Zyl. Umbau
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
hgruss
Mitglied

Wittingen




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  6 Zyl. Umbau Datum:06.06.12 19:04 IP: gespeichert Moderator melden


Moin erstmal
Kann mir jemand mal ein paar Bilder eines 6 Zylinder GT´s posten,
hab gerade Probleme beim Zusammenbau. Motorhalter von Pink-Opel ist vorhanden, aber irgendwie passt es nicht mit der originalen Motortraverse zusammen. Muss da noch was von der Taverse abgeflext werden? Vielleicht habe ich auch einen Denkfehler!!
Deshalb benötige ich mal ein paar Bilder und zwar von unten (Motor, Motorträger, V-Achse).
Schon mal vielen Dank im Voraus.
Horst
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Projekt-3
Mitglied

Schleswig-Holstein




Beiträge: 923

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 6 Zyl. Umbau Datum:06.06.12 20:39 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Horst ,

Bei dem Umbausatz von Pink Power muß der Motorträger geändert werden .
Die Linke Seite bleibt original
Auf der Rechten Seite muß der Trägerdom kompl. entfernt werden ( bündig auf der Traverse )

hier eine Skizze






Gruß Walter
Du kannst es dir vorstellen ...also kannst du es bauen !

<table border="0"> <tr><td rowspan="3"><img src="http://www.ig-nordlicht.de/images/minileuchtturm.gif" border="0" alt="Leuchtturm muss sein!" title="Leuchtturm muss sein!"></td><td colspan="2"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>IG-NORDLICHT</b></font></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Homepage:</font></td> <td><a href="http://www.ig-nordlicht.de/" target="_blank"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>http://www.ig-nordlicht.de</b></font></a></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Mailto:</font></td> <td><a href="mailto:"><font color="black" face="arial,helvetica"><b></b></font></a></td></tr> </table>


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
hgruss
Mitglied

Wittingen




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 6 Zyl. Umbau Datum:07.06.12 16:07 IP: gespeichert Moderator melden


Besten Dank für die schnelle Unterstützung, so sollte es wohl gehen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
hgruss
Mitglied

Wittingen




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 6 Zyl. Umbau Datum:09.06.12 19:11 IP: gespeichert Moderator melden


Moin !
Ich habe nun die Traverse entsprechend abgeflext -- passt jetzt auch.
Jetzt das nächste Problem - die Motorhalteblöcke Der eine ist 70mm der Andere 75mm hoch.
Sollte die nicht beide gleich sein? Weiß jemand die originalen Masse?

Horst

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Wolfgang Drogis
Mitglied

Freiburg an der Elbe




Beiträge: 39

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 6 Zyl. Umbau Datum:20.06.12 19:50 IP: gespeichert Moderator melden


Moin,

wenn ich micht recht erinnere habe ich damals bei meinem Umbau die originalen Motorlager um ca. 10mm unten abgesägt, da der Motor sonst zu hoch stand.

Die vorhandene Höhe könnte ich ggf. über´s WE ausmessen.

MfG

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.12 sec davon SQL: 0.01 sec.