Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 18.12.17 23:24
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Vergaser
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
muli
Mitglied

Warstein




Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  Vergaser Datum:09.05.12 22:15 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!
Da ich neu bin stelle ich mich erstmal vor. Bin 32 Jahre alt, selbstständiger KFZ-Meister und komme aus Warstein. Ich habe mir vor knapp 3 Wochen einen Opel GT Bj. 1972 geholt und bekomme das gute stück nicht vernünftig ans laufen. Ich muß auch zugeben das diese Technik weit vor meiner Zeit war. Zündung paßt, habe ich eingestellt. CO läßt sich nicht wirkliuch einstellen. Er läuft viel zu mager. Düsen sind gereinigt. Es ist ein Solex mit automatik Choke. Ich wäre für jeden Tip dankbar. Mfg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kirsten
Mitglied





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vergaser Datum:09.05.12 22:27 IP: gespeichert Moderator melden


Achte darauf daß das Gestänge nirgendwo hängt.
Hinter dem Motor ist eine Matte aus Glasfwolle und Aluminium. Da klemmte sich bei mir die Querverbindungsstange fest. Die Stange habe ich ausgebaut und die Klemmstelle gesucht und behoben.
Ich habe von einem späteren Baujahr einen Halter an den Vergaser geschraubt. Im Hebel für den Vergaser ist ein Loch gebohrt.
Hier und am Halter wird eine Feder eingehängt.
Nur so geht die Drosseklappe geschlossen und nur so ließ sich der Vergaser einstellen.
Vorher ging der Leerlauf mal hoch und mal runter.
Wenn sich die Drosselklappe von Hand in die Schließstellung drücken lässt weil die Feder das nicht kann dann macht die Einstellung gar keinen Sinn.

In der Stange sind so kleine Clipse die man schnell mal verliert.
Es ist kein schönes Arbeiten bis man die Clipse raus hat und noch schwerer gehen die wieder rein.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
muli
Mitglied

Warstein




Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vergaser Datum:09.05.12 22:32 IP: gespeichert Moderator melden


Das Gestänge ist freigängig.
Für die CO Schraube gibt es ja eine Grundeinstellung. Aber gibt esv die auch für die Luftschraube?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kirsten
Mitglied





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vergaser Datum:09.05.12 22:38 IP: gespeichert Moderator melden


Irgendwo im Forum stand beschrieben wie man das macht.
Soweit ich das gelesen habe sollte man die Vergaser die eine Luftschraube haben und die eine CO Schraube haben niemals in der Stellung der Drosseklappe verändern weil das eine Grundeinstellung ab Werk ist.
Ich würde die Luftschraube erst mal ganz rein. Dann über CO probieren.

Zieht der Vergaser irgendwo falsch Luft, über die Bremse? Bei mir war die Dichtung erst mal kaputt an dem Bremskraftverstärker. Zum Glück habe ich das als erstes bemerkt sonst hätte ich noch mehr verstellt.

Ist im Vergaser die richtige Leerlaufdüse?
Mein Solex hatte eine elekttrische Düse die ich erst durch eine normale mit gleichem Aufdruck ersetzten musste.
Vielleicht hat jemand eine falsche Düse eingebaut.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
muli
Mitglied

Warstein




Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vergaser Datum:09.05.12 22:45 IP: gespeichert Moderator melden


Und richtung Ventildeckel istb noch ein Anschluß. Ich glaube der ist zu. Wofür ist der?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.10 sec davon SQL: 0.01 sec.