Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 13.12.17 16:06
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT umbau (Moderatoren: Radnor)
  Auspuffaussparungen am Heckblech
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
19er
Mitglied

75382 (Schwabenland-Kreis Calw)




Beiträge: 311

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:30.04.11 21:21 IP: gespeichert Moderator melden


an meinem GT wurden leider die beiden Aussparungen für die Endrohre zugeschweißt und ein querliegender Manta B Endtopf verbaut.

Nun will ich aber gerne zurückrüsten denn die zwei Endrohre sind fürn GT genauso charakteristisch wie die Schlafaugen und der Buckel auf der Haube <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>

Müssen die Aussparungen unbedingt wieder ins Heckblech rein?
hab auf diversen Bildern gesehen daß der Auspuff tiefer sitzt und die Endrohre eh nicht in den Aussparungen sitzen.
Wie sieht es in der Realität aus?
auch in Bezug auf Sportauspuffanlagen?
Würde gerne die Komet4 von SplendidParts verbauen-ansonsten bräuchte ich den unteren Heckblechteil eines Schlachtwagens vermute ich mal...
who the fuck is Elise ??
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:30.04.11 22:56 IP: gespeichert Moderator melden


Ich glaube schon das die Aussparungen einen Sinn machen.
Immerhin bewegt sich der Endtopf ja auch ein wenig und wird zudem auch warm.

Hast du mal von innen ins Heckblech reingeschaut ob du da noch die originalen Aussparungen siehst?
Wenn ja wurden die vllt nur von außen zugebraten und du könntest sie vllt noch retten!

Hast du Bilder von dem Umbau?

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT Driver
Mitglied





Beiträge: 739

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:30.04.11 23:02 IP: gespeichert Moderator melden


ein guter und vernünftig passender Auspuff sitzt in den Ausbuchtungen des Heckblechs. Ist das nicht so, passt er nicht vernünftig

Gruß Robert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:30.04.11 23:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
ein guter und vernünftig passender Auspuff sitzt in den Ausbuchtungen des Heckblechs. Ist das nicht so, passt er nicht vernünftig

Gruß Robert



Ist das bei deinem so. Dann bist Du fast die Ausnahme. Die Rohre haben beim GT immer eine Idee nach unten gezeigt.


Gruß Dieter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:30.04.11 23:53 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat


Ist das bei deinem so. Dann bist Du fast die Ausnahme. Die Rohre haben beim GT immer eine Idee nach unten gezeigt.


Gruß Dieter


Und ein bischen schief muß er hängen, sonst ists nicht original <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:01.05.11 01:51 IP: gespeichert Moderator melden


@19er

Mal ne ganz andere Frage, wie ist denn der Sound von dem Manta Endtopf? Hat wahrscheinlich auch nen Mitteltopf vom Manta?

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
19er
Mitglied

75382 (Schwabenland-Kreis Calw)




Beiträge: 311

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:01.05.11 10:35 IP: gespeichert Moderator melden


dieser GT hat auch keine Aussparungen am Heck klick
gut möglich daß der Auspuff aber drumrum gebaut wurde...

@Simon:in meinem Wagen ist noch alter Sprit von 92 drin-durch mein Tankschloßproblem (siehe anderer Thread)konnte ich auch noch keinen neuen Sprit einfüllen-Fakt ist,daß die Karre nach altem Sprit stinkt und stark raucht-eine große Probefahrt bzw Soundcheck war noch nicht möglich.
Der Auspuff hört sich aber allgemein kernig aber nicht laut an-ist eine komplett umgeschweißte Manta 20E Serienanlage-also nix mit 60mm oder größer...
who the fuck is Elise ??
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:01.05.11 16:24 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat


Ist das bei deinem so. Dann bist Du fast die Ausnahme. Die Rohre haben beim GT immer eine Idee nach unten gezeigt.


Gruß Dieter


Und ein bischen schief muß er hängen, sonst ists nicht original <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>


Moin
und ich wollt schon die Brechstange ansetzen.
Da bin ich ja beruhigt
Gruss Norbert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:01.05.11 19:46 IP: gespeichert Moderator melden


nabend,
also bei den klassischen "tuning" auspüffen ala 4 rohr ansa finde ich das ge"cleante" heckblech durchaus propper ... originooool 2 rohr oder zb 2 rohr luzifer (stellvertretend für alle anderen dieser art) ist die aussparung ein muß ...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Andreas am 01.05.11 um 19:47 geändert
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Auspuffaussparungen am Heckblech Datum:02.05.11 18:50 IP: gespeichert Moderator melden


wenn man schon mal original eine solche Steilvorlage (Ausbuchtungen)bekommt, sollte man sie auch nutzen, finde ich.
Wie schon geschrieben, macht das aber nur Sinn, wenn man dann auch die Endrohre darin platziert.
Bei mir werden dort ganz bestimmt auch zwei Endrohre hervorlugen!
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.37 sec davon SQL: 0.01 sec.