Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 18.10.17 16:48
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Vorstellungen (Moderatoren: )
  GT-Newbie möchte sich vorstellen...
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Patrick Lefeld
Mitglied

Meerbusch




Beiträge: 38

Geschlecht:
User ist offline
  GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:27.04.11 01:31 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo an alle,

mein Name ist Patrick, 34, aus Meerbusch und ich möchte kurz mich und mein GT-Projekt vorstellen.
Ich bin ein Autofreak durch und durch, leider ohne praktische Erfahrung in Restaurationen, aber sehr lernbegierig.
Nachdem ich über viele Jahre durch meinen Bruder und seine Freunde ermutigt worden bin, endlich auch mal mit dem Schrauben anzufangen, habe ich mich jetzt endlich getraut. Es sollte zum Leidwesen der anderen kein US-Car sein, sondern ein Opel GT.
Nach ein paar Wochen Recherche hatte ich die vermeintlich richtige Bastelbude gefunden, ein 1.9 '73
Hier ist das gute Stück (oder auch gleich beide...)


Der Wagen war über Jahre technisch laufend überholt worden, leider ohne jeglichen Anspruch auf Originalität:
Bei der Erstzulassung in 06/1974 war der GT noch ein GT/J 1,9 in ocker mit schwarzem Innenraum.
Davon ist leider nicht mehr viel übrig.
Ausserdem GFK in beiden Kotflügeln und Seitenteilen und im oberen Luftleitbech.
Ich habe inzwischen ein Rohkarosserie zum Wiederaufbau besorgt, unfallfrei mit guter Substanz (wird am WE vom Fachmann besichtigt und ist hoffentlich schweisstechnisch nicht so eine Riesenbaustelle. Aber die Karosserieabreiten muss in meine Augen halt ein Karosseriebauer mit GT Kenntnissen machen. Aufbau mach ich dann selber.
In der Zwischenzeit versuche ich nach und nach Motor, Antrieb und Achsen bei meinem kleinen roten Bastard zu überholen, optimieren oder letztlich zu ersetzen.
Die Rohkarosserie mit Brief ist auch ein '73er Modell, allerdings GT-AL 1,9 in Le Mans blau metallic.
Aber bis ich mich da entscheiden muss in welche Richtung die Resto geht bezüglich Farbe und Ausstatung, da hab ich schon das tiefste Tränental überschritten, denke ich...
Zumindest sitze ich auf einem kleinen Berg von Ersatzteilen, 6 Türen, 3 Motrohauben, Lampenteile für bestimmt füng Wagen, Ersatzbleche, Armaturenbretter ind verkleidungen, 6 Sitze, tolle ATS Classic, etc.

Naja, jetzt kommt als erstes der Motor raus um ihn komplett zu begutachten und abzudichten.
Der leider total zickige Solexvergaser wird durch einen Weber 32/36 mit elektrisch gesteuerter Kaltstartautomatik ersetzt und evtl. eine Transistorzündung verbaut.
Hatte den Weber schon drauf aber ich hatte nur Fehlzündungen und dann diesen total verstellt, weil ich mir nicht anders zu helfen wusste. Bin in dem Moment nich darauf gekommen, dass es an der Zündung liegt, wo ich kurz vorher Kabel und Kerzen gewechselt hatte. Konnte also nich funktionieren weil ich die die Zündreihenfolge vertauscht hatte.
Das ganze wieder in Ordnung bringen konnte ich über Ostern leider nicht, weil bei dem endlosen Georgel und den Fehlzündungen der Blindstopfen links neben dem Ölpeilstab fliegen gegangen ist und ich danach in feinen Ölfilm gehüllt total geschockteinfach Schluss gemacht habe. Morgen gibts nen neuen Stopfen und dann gehe ich erstmal an die Zündung und hoffe, der Wagen läuft dann wieder.
Der erste Eingriff war schonmal ein kleiner Reinfall, aber das soll mich nicht entmutigen...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:27.04.11 07:02 IP: gespeichert Moderator melden


moin patrick
verstärkung für das NRW - Forum - sehr gut.
direkt mal unter treffen und termine unser loses treffen merken - samstag in 2 wochen.
da können wir dich richtig willkommen heißen.
meerbusch ist aber nicht neuss - wo kommt dat ding denn her?
übrigens - ein gut eingestellter solex ist ein treuer gefährte !
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  RE: GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:27.04.11 18:31 IP: gespeichert Moderator melden


Willkommen hier im Forum!
Du stürzt dich da ja gleich mächtig rein, als erste Resto einen GT von Grund auf zu reaktivieren, Hut ab. Aber so wie es sich anhört, hast du den richtigen Rückhalt in deinem Umfeld und nun auch die Unterstützung der besten GT-Spezialisten der Welt....
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:27.04.11 18:53 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

... weil bei dem endlosen Georgel und den Fehlzündungen der Blindstopfen links neben dem Ölpeilstab fliegen gegangen ist ...


Das hatte ich mal in meinem Ascona B 1.9S auf einer Fahrt nach Griechenland. Damals völlig ohne Ahnung dachte ich immer nur warum es in Griechenland überall so stinkt
4 Wochen später wieder zuhause kam ich dann irgendwie drauf, der Motor war inzwischen fast völlig trocken, aber der Öldruck reichte noch. Deshalb hat der Motor das Ganze überlebt. Zeigt mal wieder wie robust die alten Motoren sein können!

Herzlich willkommen hier im Forum!
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:27.04.11 19:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Patrick,


herzlich Willkommen im GT Forum!
Du hast dir nicht gerade eine leichte Aufgabe gestellt, aber wenn du es durchziehst, dann hast du halt ein echt klasse Auto.

Viel Erfolg bei deiner Resto.



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von west am 27.04.11 um 19:34 geändert
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
StephanP7
Mitglied





Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:27.04.11 20:23 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo.

Von mir auch herzlich Willkommen. Da haste dir aber ne Menge Arbeit ins Haus geholt. Aber wenigstens ist wieder einer gerettet.

Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:27.04.11 20:51 IP: gespeichert Moderator melden


Moin Patrick,
von mir auch ein HALLO!
Der Ölstopfen hat sich bei mir auch mal selbstständig gemacht.War ne große Sauerei.Hab jetzt einen aus Alu drin.Der ist richtig fest.
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Patrick Lefeld
Mitglied

Meerbusch




Beiträge: 38

Geschlecht:
User ist offline
  RE: GT-Newbie möchte sich vorstellen... Datum:29.04.11 00:35 IP: gespeichert Moderator melden


Erstmal vielen Dank für die aufmunternden Statements zu meinem Restoprojekt!
@Andreas:
Bin auf jeden Fall beim Treffen dabei, wenn ich es noch einrichten kann, muss leider bis 14h arbeiten!
Das mit dem Schild ist so, wohne in Büderich und das gehört zum Kreis Neuss. Der GT kommt aus der Nähe von Ingolstadt.
Das mit dem Solex ist noch nicht vom Tisch, schliesslich liegt er ja noch hier rum und den werd ich irgendwann in Ruhe überholen...

Werde Euch bei meinen Fortschritten auf dem laufenden halten.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.21 sec davon SQL: 0.01 sec.