Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 23.10.17 02:35
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  2 Probleme
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  2 Probleme Datum:07.05.10 23:37 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

hab das folgende Problem bei einem GT:
Sobald die Batterie dran ist leuchtet schwach eine der 5 Kontrollampen und die Leuchte im Amperemeter leuchtet immer. Sobald ich die Zündung auf Stufe 2 setze geht alles aus - was ist da verkehrt angeschlossen ?

2tes Problem:
Wenn die Scheinwerfer geschlossen sind hab ich vorne Licht - sobald sie aufgehen oder offen eingerastet sind kein Licht - ich denke mal da sind die Microschalter verkehrt dran, oder ?

Grüße
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  RE: 2 Probleme Datum:08.05.10 22:30 IP: gespeichert Moderator melden


Probleme gelöst:

Falls das mal jemand hat:
Mircoschalter verkehrt angeklemmt - NC und NO auf der falschen Seite

- Birne für Handbremskontrolleuchte verursachte Kriechstrom oder wie auch immer man sowas nennt

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von GT-Yeo am 08.05.10 um 22:30 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bigedi
Mitglied

solingen


suchen

Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: 2 Probleme Datum:10.05.10 00:27 IP: gespeichert Moderator melden


die blöden microschalter habe ich abgeklemmt und stattdessen einen microschalter am betätigungshebel für das ausklappen der scheinwerfer befestigt. an diesen microschalter kommt keine luftfeuchtigkeit oder gar wasser dran.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.22 sec davon SQL: 0.00 sec.