Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 14.12.17 09:09
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT umbau (Moderatoren: Radnor)
  Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:11.03.10 09:48 IP: gespeichert Moderator melden


da gehört die ladedruckanzeige des turboladers hin......
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:11.03.10 11:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Sieht richtig klasse aus! Ist auch ne schöne Umbau idee!

Gruß
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cabrio-GT
Mitglied

Bottrop


immer frische Luft von oben

Beiträge: 254

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:20.12.10 21:46 IP: gespeichert Moderator melden


N´abend zusammen,

GT-Fahren ist z.Z. ja nicht angesagt, also hab ich mich auch mal an das Projekt 3. Zusartzinstrument begeben.
Ein sep. Temp/Tank-Modul hatte ich bereits, sodass nur ein VDO-Voltmeter ersteigert werden musste (sind heute nicht mehr ganz so preiswert wie zu Andreas Zeiten).
Der Umbau der Instrumente ist eigentlich nicht besonders schwer, da die gekapselten VDO-Instrumente ohen Weiteres austauschbar sind. Die Gehäusehalterung müssen ein bisschen umgearbeitet werden, sowie ein Lampenhalter für die Öldruckleuchte gebohrt werden.
Die Beschriftung bei meinen grauen Zifferblättern war auch eine besondere Herrausvorderung.
Insgesamt bin ich aber mit dem Ergebnis zufrieden.





Jetzt muss ich nur noch den passenden Öltemperatrugeber finden, eichen und wieder einbauen.
Ich hoffe es funzt dann alles.
Ich habe in diesem Zusammenhang eine "Sonderschaltung" des Vorbesitzters in den Urzustand zurück versetzt. Bei dem Scheibenwischerschalter ist irgendetwas anders gemacht worden. Ich habe an Hand des Originalschaltplan die Belegung korrigiert, und bin mal gespannt.

Gruß Dieter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:21.12.10 11:08 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dieter,

auf jeden Fall optisch sehr gelungen, würde ich sagen (schreiben), sieht echt top aus...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:21.12.10 11:45 IP: gespeichert Moderator melden


hallo dieter,
schön stringend durchgeführt!
aber du mußtest ja auch nur nachbauen ...

ich denke mal mit den anderen folien hattest du bessere karten als ich - bzgl des öltempgebers finde ich eddys lösung sehr gut, meine lösung mit dem meßstab bedingt halt keinerlei eingriffe.
alles in allem: saubere arbeit !

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Andreas am 21.12.10 um 11:48 geändert
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:21.12.10 12:52 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Schöne saubere Arbeit!

Gruß
Opel - GT

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Opel - GT am 21.12.10 um 12:52 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cabrio-GT
Mitglied

Bottrop


immer frische Luft von oben

Beiträge: 254

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:21.12.10 19:21 IP: gespeichert Moderator melden



@ Andreas

Zitat

aber du mußtest ja auch nur nachbauen ...


Ja, ja immer diese Nachahmer....
Meiner Meinung nach ist eine Uhr an dieser Stelle im GT aber deplaziert, deshalb habe ich den Umbau auch gemacht.
Über Geschmack lässt sich ja nicht streiten, aber ich finde meine Lösung mit dem Ampermeter in der Mitte irgendwie "ergonomischer".

Naja, ich hoffe, das nach dem Einbau wieder alles funzt.

Gruß Dieter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:21.12.10 21:27 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Naja, ich hoffe, das nach dem Einbau wieder alles funzt.


wenn nicht, ruf an....
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:22.12.10 18:01 IP: gespeichert Moderator melden


mal ne Frage!
Waren alle Armaturentafeln der zweiten Serien von vorne geschraubt?
Ich habe nur welche der ersten Serien und die haben die "Druckköpfe" auf der Rückseite.
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:22.12.10 18:51 IP: gespeichert Moderator melden


ja,

sonst wären sie auch nicht 2. Serie
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Öltemperatur und Voltomerter als 3. Zusatzinstrument Datum:22.12.10 19:02 IP: gespeichert Moderator melden


Danke!


Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(3) «1 2 [3] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.34 sec davon SQL: 0.04 sec.