Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 22.10.17 05:00
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  Probleme beim Verkabeln!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  Probleme beim Verkabeln! Datum:03.09.08 16:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hey alle zusammen, bing erade dabei den Kabelbaum komplett neu zu machen...allerdings gibts da so ein paar Konflikte:





Hier erstmal die Steckerbeschreibung für die großen Stecker am Sicherungskasten.

Und zwar habe ich folgende Probleme..

Beim weißen Stecker auf der Vorderseite, muss an den 6ten Stecker das dicke grüne Kabel vom Scheibenwischermotor dran, bei mir ist allerdings vom neuen Heckkabelbaum dort schon der Stecker für die Heizscheibe belegt!

Des weiteren soll ebenfalls vom Scheibenwischerkabelbaum, das braun-weiße Kabel an den seitlichen weißen Stecker an den 2ten Anschluss.
Dort ist aber schon vom neuen Kabelbaum ein Kabel für den Hup-Taster eingesteckt.

Kann mir da jemand auf die schnelle weterhelfen?
Ich habe Aggregat und Motorkabelbaum schon selber verbaut, diese sind 100%ig richtig angeschlossen.
Meinen alten habe ich als Muster genommen um verglecihen zu können..daher wollte ich auch den Wischerkabelbaum einfach übertragen.
Aber die oben genannten Kabelverbindungen sind ja schon belegt...was tun?

Danke und Gruß

Magnus

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von GT@Remscheid am 03.09.08 um 16:48 geändert
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Probleme beim Verkabeln! Datum:04.09.08 11:18 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

einen Achtfachstecker wählen?

Der ist gut

Naja habe das Problem jetzt soweit gelöst...allerdings noch eine andere Frage:

Bei meinem alten Frontleuchtenkabelbaum gehen neben den Steckern für die Scheinwerfer, Blinker, etc. auch noch 2 Kabel weg die wohl zusammen gehören, ebenfalls in Richtung Scheinwerfer.
Es handelt sich um ein rot/schwarzes und um ein braun/schwarzes!
Ich gehe davon aus das diese für den Schalter im Schwenkscheinwerfermechanismus sind, allerdings finde ich auf dem Schaltplan nichts wo dort in der nähe diese Farbkombination auftritt..kann mir da jemand weiterhelfen?

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Stephan Feldkamp
Mitglied

Heilbronx


Kommt Zeit, kommt Hubraum.

Beiträge: 807

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Probleme beim Verkabeln! Datum:04.09.08 15:03 IP: gespeichert Moderator melden


hi magnus!
es gibt einige kombinationen von schaltplänen. schau mal besser nach, was du vberbauen willst und richte dann deinen kabelbaum danach aus.
achte auch darauf, auzs welchem auto deine musterkabelbäume kommen. die müssen ja nicht mit deinem auto übereinstimmen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Probleme beim Verkabeln! Datum:04.09.08 16:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hey Stephan!

Also als Musterkabelbaum habe ich meinen originalen genommen..also der der auch bei mir im GT war und problemlos funktionierte (auch wenn mir das aufgrund einiger kreativen Kabelkreationen des Vorbesitzers komisch erscheint)

Aber diese Kombination von schwarz rot und schwarz braun habe ich an den anderen Kabelbäumena auch beobachten können.

Weiß da allerdings nicht mehr genau wofür die waren..und deshalb bin ich mir auch unschlüssig ob die Anschlüsse im Sicherungskasten richtig sind.

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Niels
Mitglied

Interlaken CH - Berner Oberland




Beiträge: 1044

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Probleme beim Verkabeln! Datum:05.09.08 15:57 IP: gespeichert Moderator melden


Es gab ein paar Versionen des vorderen
Lampenkabelbaums - aufgrund der Anzahl
von Mircroschaltern in den Konsolen.

Du must wissen ob ein Schalter oder zwei
vorhanden - dann ist das etwas anders verkabelt.

Hab bei mir von US - auf EU umgestrickt - das
war auch ziemlich ein gewurschtel...mit Original
Kabelbaum und Anbauteilen (US) und Kabelbaum/Schaltplan(EU)...
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Probleme beim Verkabeln! Datum:05.09.08 17:07 IP: gespeichert Moderator melden


Mhh..das ist natürlich optimal..gibts da irgendwo eine genaue Übersicht wo mit wievielen Microschaltern welches Kabel wohin geht?



Soweit ich mich erinner hatte ich bei meinem Auf der Fahrerseite auf jeden Fall 2

Bei der neuen Schwenkmechanik vom alten GT/J meines Dads waren es glaub ich 2 an beiden Seiten?

Ich weiß nämlich leider nicht was ich wo anklmmen muss..da mir die Zugehörigkeit der Kabel etwas unschlüssig ist...
Möchte nicht das die Kiste in die Luft fliegt wenn ich alles verkabel

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Löff
Mitglied

Markt Hartmannsdorf 341




Beiträge: 20

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Probleme beim Verkabeln! Datum:17.09.08 22:25 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zusammen
hatte vor ca 10 Monaten die gleichen probleme und bin under http.//opelgt.org/isolde/schaltpland.html fündig geworden .
mfg löff
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.16 sec davon SQL: 0.01 sec.