Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 16.12.17 10:06
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:26.08.08 17:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Habe mir Melber-Felgen gegönnt nur leider habe ich kein Gutachten für diese. Größe 7x15 ET12
Schön wer auch ne Briefkopie wo diese oder andere Felgen in der Größe eingetragen sind.

Bei dieser Gelgenheit will ich auch meine K&N Sportluftfilter eintragen lassen. Diese sind auf 45Doppel-Weber-Vergaser mit kurzer Irmscher-Ansaugbrücke Moter inst 2.0S.
Ich weiß Gutachten gibt es nicht, aber vil. hat ja einer ne Briefkopie für mich.

Zudem hab ich jetzt ne H-Zullasung für meinen allerdings brauch ich für das Straßenverkehrsamt nen Schreiben vom Tüv wie groß die Vertiefung im Blech hinten ist, sonst können die mir kein passendes Nummernschild geben.

Vielen Dank

Gruß
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:26.08.08 18:44 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
........ allerdings brauch ich für das Straßenverkehrsamt nen Schreiben vom Tüv wie groß die Vertiefung im Blech hinten ist, sonst können die mir kein passendes Nummernschild geben.


Sch.... Bürokratie

Vor jahren ist der Typ von der Zulassungstelle eben mal selber mit zum Auto gekommen und hat sich die Lage angeschaut und gut war.
Heute muß man halt überall Kohle abdrücken um so nen Firlefranz von Vertiefung vom TÜV bestätigen lassen. Au, Au,......!
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:26.08.08 18:53 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...brauch ich für das Straßenverkehrsamt nen Schreiben vom Tüv wie groß die Vertiefung im Blech hinten ist, sonst können die mir kein passendes Nummernschild geben.


diese Vertiefung ist eine Versteifung des Heckbleches und kein Platzhalter für das Nummernschild und rechtfertigt deshalb kein kleineres Nummernschild.

Trotzdem viel Glück
Klaus

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:26.08.08 18:59 IP: gespeichert Moderator melden



Hallo Klaus,

wenn man das aber plausibel erklären kann dann kann doch evtl. vom Graukittel bestätigt bekommen das man ein kleine Kennzeichen dringend braucht
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT1100
Mitglied

Celle


Ich steh dazu!

Beiträge: 194

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:26.08.08 19:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Klaus!

Hier muß ich Jens bepflichten, hier Bedarf es ausführlicher Darstellung wie z.B. das der GT fürn Amerikanischen Markt gebaut und konstruiert worden ist und daher hier die Nummernschildvertiefung entstanden ist( sicher dient das der Aussteifung des Heckblechs). Vergleichsfotos von der Hinteransicht mit Kuchenblech und dem Kleinkraftrad-Kennzeichen läßt dann so manch einen Büromenschen den graus ins Gesicht schreiben und das er ehr dem kleinem Kennzeichen zustimmt.Da passen die größen verhältnisse besser zusammen.(Es sei denn der Büromensch hat ein optisches Verständniss)Und mit einer amtlichen Bestätigung(kostet hier 40 €)+ den Preis fürs kleine Kennzeichen! Die Kosten für sind schon etwas mehr als dreiste Abzocke,aber was bleib einem denn für ne legale Wahl!!
So hat es mit meiner freundlichen Zulassungsstelle geklappt!

Gruß GT 1100 Michael
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:26.08.08 20:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Hat der Herr vom Tüv auch gesagt die vom Straßenverkehrsamt schau sich das an und dann geben die einem schon ein passendes. Hatte ja extra gefragt gehabt.

Doch vor Ort war es ja eben nicht so.

Bei mir sitzt rechts und links neben der Vertiefung die Beleuchtung vom Kennzeichen. Größer als 32cm ist nicht machbar (auch nicht gewünscht) könnte halt nur so nen Mopped Kennzeichen im Notfall nehmen. Hat denn keiner vom Tüv so ein schreiben, sodass ich zumindest das als Vergleich beim Tüv nehmen kann.

Wie schaut es mit den anderen Gutachten aus?

Ach Reifen auf den Felgen sind 205/50 R15
Melber KBA 40927

Gruß
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:26.08.08 20:24 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Klaus!

Hier muß ich Jens bepflichten, hier Bedarf es ausführlicher Darstellung wie z.B. das der GT fürn Amerikanischen Markt ...


leider ist das eine ganz klar gesetzlich geregelte Sache. Wenn es da irgendetwas Bedarf, dann einer Ausnahmegenehmigung nach §60 (wenn richtig in Erinnerung) vom zuständigen Regierungspräsidium.

Zitat
Hat denn keiner vom Tüv so ein schreiben, sodass ich zumindest das als Vergleich beim Tüv nehmen kann.


selbst wenn der TÜV ein kleines Kennzeichen einträgt, wird die Zulassungsstelle trotzdem noch die Ausnahmegenehmigung vom Regierungspräsidium einfordern...

Alles andere ist/wäre Glück

Gruß Klaus



E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:29.08.08 20:20 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Wie sieht es denn mit dem Gutachten der Felgen aus hat das keiner?

Dann hab ich noch ne Frage zu der AU bei der H-Zulassung brauch ich da noch eine?

Gruß
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:29.08.08 20:54 IP: gespeichert Moderator melden


Gutachten der Felgen haben die Tüv´s
Au ist bei H nötig, bei 07 nicht.
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:30.08.08 10:31 IP: gespeichert Moderator melden


au natürlich nur sofern nach juni 69 zugelassen bzw keine ausnahmeregelung von opel vorliegt !
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:30.08.08 17:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Was für eine ausnahmeregelung.

Den GT gibt es doch schon vor 06 1969 oder zählt nur die EZ? Bezieht sich das nicht auf dem Verbauten Motor? Ist wahrscheinlich schwer herauszubekommen wann der Motor gebaut wurde.

Wie sieht es denn aus mit einer Briefkopie von einem GT wo die Felgen Größe eingetragen ist? Fährt keiner die Größe. Gibt es Probleme mit der Größe?

Gruß
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gutachten/Briefkopie gesucht K&N-Filter, Melber-Felgen, Kennzeichen Datum:01.09.08 21:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Also das Gutachten hab ich jetzt von den Felgen falls es noch jemand braucht einfach melden.

Wie sieht es denn aus hat keiner was im Brief/Schein eingetragen mit dem er/sie mir weiterhelfen kann?

Gruß
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.01 sec.