Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 11.12.17 16:01
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:17.03.08 18:48 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!

Nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil!

Ich bin nämlich draufgekommen, dass es 2 weiße Stecker gibt. Man muss einfach nur den Kopf ein wenig tiefer in den Fußraum halten.
Außerdem ist der Durchgangsprüfer das falsche Werkzeug, da kommt nicht die Strommenge durch um die Prüfung durchzuführen. Manfred hat ja geschrieben: ...Nimm dir ein Kabel...
Man sollte seine Anweisungen auch GENAU befolgen.
Mea culpa! Ich werde mich zur Strafe über den Hauptplatz geisseln.

@ Manfred
Jetzt konnte ich deine Anleitung durchchecken und nachvollziehen. Alles ist so wie du gesagt hast. Ich wollte eh nicht deine heiligen Worte in Frage stellen. Der Fehler lag eindeutig bei mir, entschuldige bitte.
Somit ist das Thema Scheibenwischer im Grunde positiv abgeschlossen.

Bleibt nur noch mein Hupenproblem.
Ich könnte ja vom Sicherungskasten ein fliegendes Kabel als Ersatz zum sw-ge Kabel legen. Damit könnte ich zumindest einmal einen Kabelfehler in der Originalverkabelung ausschließen.
Weiters könnte ich mit den Durchgangsprüfer auch jeweils die beiden Kabel bei den Hörnern (sw-ge und braun) überprüfen.
Spricht was dagegen?
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Manfred Wiards
Moderator

26556 Westerholt




Beiträge: 219

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:17.03.08 19:44 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Peter,
wenn es jetzt nur um die Hupen geht, dann ist es überschaubar.

Nimm das sw-ge und das braune Kabel von den Hupen runter.
Ebenso von der Sicherungsleiste.
Dann neue Sicherung rein.
Zündung an.
Jetzt das sw-ge Kabel wieder auf die Sicherungsleiste stecken oder dranhalten.
Bleibt die Sicherung drin, ist kein Schluss nach Masse an dem sw-ge Kabel vorhanden. Wäre auch ungewöhnlich.
Dann sw-ge auf die Sicherungsleiste lassen. Vorne an sw-ge und einem Massepunkt eine Glühlampe halten. (Wenn nichts vorhanden, kann man mit 2 Schrauben die Zusatzscheinwerfereinsätze rausnehmen und die als Testlampe verwenden)
Wenn die Lampe leuchtet dann ist das Kabel auch in Ordnung. Sonst wäre es unterbrochen, auch ungewöhnlich.
Jetzt ein Kabel sw-ge auf die 1. Hupe stecken, Sicherung kontrollieren, dann das 2. Kabel sw-ge auf 2. Hupe stecken. Probiere bitte beide Kontakte der Hupen aus.
Wenn jetzt die Sicherung fliegt, dann ist eine oder sind beide Hupen die Ursache.

Bin gespannt auf das Ergebnis, denke eine der Hupen hat einen Schluß nach Masse.
Gruß
Manfred


Manfred Wiards
OPEL GT Kabelvertrieb
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:17.03.08 22:01 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Manfred!

Danke erstmals für die letzten Tipps.
Jetzt habe ich es genau nach deiner Anweisung gemacht, lediglich das Massekabel an der Lenksäule musste ich noch anschrauben (deswegen hatte ich auch keine Reaktion des Hupenknopfes!)

Also Zusatzscheinwerfer auf links = ok.
Auf recht = ok.
Kabel auf linkes Horn = ok.
Kabel auf rechtes Horn = ok.
Kabel auf beide Hörner = auch ok.
Kabel am linken Horn verpolt = auch ok.
Habe jetzt die Kabel so gesteckt, dass das braune Kabel sozusagen jeweils innen steckt, wie im originalen Kabelplan.
Beide Hörner funktionieren. Wie wenn nichts gewesen wäre. Da sch.... sich doch eine Kuh an!

Daraus schließe ich, dass es ein "prikelnder" (copyright Manfred) Fehler ist. Ich habe vorerst das rechte Horn abgeklemmt, das hatte mir doch mittendrinnen in meiner Versuchsreihe die Sicherung geschossen.

Hast du eine andere Erklärung, Manfred?

Vielleicht finde ich ja am Eurotreffen ein Ersatzhorn.

Allerherzlichsten Dank speziell an Manfred für die tolle Anleitung. Rückblickend gesehen ist es ja wirklich nur Plus und Minus und etwas Kabelgedöns dazwischen... und natürlich Manfreds Worte


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Rip am 17.03.08 um 22:02 geändert
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  Gebläseschalter nicht korrekt angeschlossen? Datum:04.04.08 21:20 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Manfred!

Im Zuge des Tausches vom Instrumententräger und vielleicht auch durch meine Fehlersuche wegen dem vermeintlichen Wischerproblems (es war ja doch die Hupe) habe ich vielleicht die Kabel am Gebläseschalter falsch angeschlossen.

Es geht nur die 1. Stufe – wobei ich mir nicht sicher bin, ob der Gebläsemotor nicht doch volle Pulle läuft.

Auf der 2. Stufe tut sich nichts.

Da waren doch 2 dickere schwarze und ein dünnes schwarzes Kabel dran.

Kann es sein, dass sich die beiden dicken vertauscht habe?

Was passiert deiner Erfahrung nach, wenn die vertauscht sind? Genau dieser Fehler?


PS: Ich habe schon 2 neue Hörner eingebaut. Sicherung bleibt drinnen.


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Rip am 04.04.08 um 21:21 geändert
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Manfred Wiards
Moderator

26556 Westerholt




Beiträge: 219

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:07.04.08 10:35 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Peter,
es gibt drei Kabel für den Gebläseschalter:
2 x schwarz, dick
1 x schwarz-weiß-rot, dünn

auf dem einen schwarzen ist Zündungsplus drauf. Das gehört an Kl. +
Das zweite dicke sw Kabel an Kl H
Das dünne an Kl. H1 oder W je nach Ausführung
Wichtig ist, das die Leitung mit Zündungsplus an Kl. + kommt.
Wenn du die anderen vertauscht, dann ist nur 1. und 2. Stufe vertauscht.
Wenn du die Plusleitung auf einen falschen steckst, dann gibt es nur eine Stufe, wie bei dir...

Gruß

Manfred
Manfred Wiards
OPEL GT Kabelvertrieb
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:07.04.08 13:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Manfred!

Also doch nochmal Armaturenträger abbauen

Ich werde heute gleich nachsehen.

Danke!
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:08.04.08 19:48 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Manfred!

Ich hatte 1 x schwarz (dick) und 1 x schwarz-weiß-rot (dünn) vertauscht!

Jetzt geht´s wieder!

Danke und Kniefall vor dem Meister

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Rip am 08.04.08 um 19:49 geändert
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:10.04.08 16:25 IP: gespeichert Moderator melden


hallo peter, danke für deine rückmeldungen.
sollte selbstverständlich sein...

__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Scheibenwischer geht nicht mehr! Hilfe! Datum:10.04.08 21:28 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
hallo peter, danke für deine rückmeldungen.
sollte selbstverständlich sein...


Hi Andreas!

Gerade das Thema Elektrik ist für mich als Laien besonders interessant. Da finde ich es sogar wichtig, dass man ein positives Feedback gibt. Wenn´s nicht funktioniert, dann schreibt man es ja auch - und hofft auf die richtigen Tipps.
Außerdem ist Manfred ein besonders kompetentes und nettes Forumsmitglied, dem wir alle (wir, die Laien am Gebiet Elektrik) doch vieles verdanken.
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.15 sec davon SQL: 0.03 sec.