Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 18.10.17 12:54
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  Wer versichert umgebaute GT`s??
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Rocky084
Mitglied

Schleswig- Holstein




Beiträge: 39

Geschlecht:
User ist offline
  Wer versichert umgebaute GT`s?? Datum:06.09.07 16:00 IP: gespeichert Moderator melden


Kann mir jemand sagen, welche Versicherung auch umgebaute GT`s Voll-/ oder Teilkasko versichert??

Danke, Sven
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
heckschleuder
Mitglied





Beiträge: 290

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wer versichert umgebaute GT`s?? Datum:06.09.07 16:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Sven,

ich habe meinen GT bei OCC (oldie car cover) versichert (Vollkasko).
Klick hier
Habe auch einiges umgebaut (Motor, Getriebe, Fahrwerk, Bremse, Räder).
Man kann sein Fahrzeug auf zwei Arten versichern:
Versicherung nach Marktwert (classic data) oder nach Wiederherstellungwert (Wertgutachten).

Grüße
Tom
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rocky084
Mitglied

Schleswig- Holstein




Beiträge: 39

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wer versichert umgebaute GT`s?? Datum:07.09.07 11:50 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, das hätte ich auch gedacht... aber nix da. Mein Versicherungsmakler hat jetzt bestimmt schon seit 3 Tagen nach einer Versicherung gesucht, aber keiner wollte... einige haben nur eine Haftpflicht angeboten, andere gar nichts. OCC hat mir erst ein ganz gutes Angebot gemacht (auch Vollkasko) aber als sie gehört haben, dass der Wagen nicht original ist (das größte Problem war wohl der 16V Motor) wollten die auch nicht mehr. Nun habe ich ein Angebot von der Generali. Ich hoffe das klappt.

Ich hätte nie gedacht, dass es so schwierig sein wird, den Wagen zu versichern!

Aber dafür hat er heute TÜV und ASU bekommen: "ohne festgestellte Mängel" *freu*

Grüße Sven
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
heckschleuder
Mitglied





Beiträge: 290

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wer versichert umgebaute GT`s?? Datum:07.09.07 12:25 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Sven,

erst mal Glückwunsch zum bestandenen TÜV und ASU.

Wie bereits erwähnt, habe ich meinen GT bei OCC versichert. Auch ich habe einen 16V Motor im GT eingebaut und dies auch bei OCC angegeben.
Die einzige Forderung damals war: Das Fahrzeug muß weitestgehend original sein. Das bedeutet geringfügige Abweichungen von der Orginalität werden geduldet. Und der Motor galt als eine geringfügige Abweichung.
Ich hatte keine Probleme.
Sorry für dich.
Falls ich dir irgendwie bei OCC behilflich sein kann (meine Versicherung als Referenz für deine) sag bescheid.

Gruß
Tom
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wer versichert umgebaute GT`s?? Datum:07.09.07 14:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zusammen,

ich hatte die gleichen Probleme mit Cabrioumbau und 16V. OCC und ADAC haben absolut auf Originalität bzw. Erfüllung der H-Kennzeichen Kriterien bestanden. Einzig die Württembergische hat wohl eine Oltimerabteilung die sich auch mit solchen Sachen auseinandersetzt und eine Liebhaberfahrzeugversicherung anbietet - unter der Berücksichtigung, dass "meist" recht vorsichtig, bei gutem Wetter und nur wenige KM mit den Fahrzeugen gefahren werden. Als ich angab, dass mein Motor aus einem Kadett E GSI stammt, wollten einige Versicherer gleich die Einstufung des Kadetten hernehmen. Als Drittfahrzeug ja unbezahlbar!!!
Also für Umbauten scheinen die Versicherer nicht allzuviel übrig zu haben.

Viele Grüße,

André

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Hardtop am 08.09.07 um 08:59 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wer versichert umgebaute GT`s?? Datum:07.09.07 20:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

frag mal bei Gothaer Versicherungen nach.
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.18 sec davon SQL: 0.01 sec.