Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 19.10.17 09:16
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  Begrenzungsleuchten?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
-=GT73=-
Mitglied

Weilrod




Beiträge: 33

User ist offline
  Begrenzungsleuchten? Datum:21.05.07 20:23 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!
Wollt mal fragen was ihr so gemacht habt (angeklemmt oder abgeklemmt)?
Habe meine heute angeklemmt. Habe aber mal gehört das die in Deutschland nicht angeklemmt sein dürfen<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>
Mfg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
fiede
Mitglied





Beiträge: 118

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:21.05.07 20:30 IP: gespeichert Moderator melden


Moin,
ich bekenne mich als STVZO-Mißachter !
Ich hab sie illegal mitleuchten !
Aber ansonsten bin ich ein guter Mensch.
Gruß Fiede
Automatik: Während andere noch kuppeln und schalten,fährt er schon !!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:21.05.07 20:40 IP: gespeichert Moderator melden


Doch sie dürfen zumindest beim Tüv in Regensburg
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:21.05.07 20:49 IP: gespeichert Moderator melden


normalerweise dürfen die Seitenbegrenzungsleuchten nicht so einfach angeklemmt werden. Dazu ist eine Ausnahmegenehmigung nach §60 (war es glaube ich) vom Regierungspräsidium erforderlich.

Wobei ich mir vorstellen könnte, daß es im Zuge der Europäisierung da mittlerweile Erleichterungen diesbezüglich gibt.

Gruß Klaus

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gtler
Mitglied

Hamburg




Beiträge: 517

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:21.05.07 21:27 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Wobei ich mir vorstellen könnte, daß es im Zuge der Europäisierung da mittlerweile Erleichterungen diesbezüglich gibt.


Moin, genau so ist es.
Mein Tüv Prüfer in HH meinte in Januar wörtlich:
" vorne und hinten orange Begrenzungsleuchten sind nach EG Zulassungsverordnung legal und wenn hinten rot, würde kein Hahn mehr danach krähen"

Gut auch outside von Regensburg kulante Tüv Prüfer vorzufinden.



gtler

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gtler am 21.05.07 um 21:30 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:21.05.07 21:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

sooo kulant sind hier die Jungs nicht sondern pingelig .Es war eine Begutachtung nach den Regularien der 07er Nummer. Gesprächsthema im Zuge der Abnahme war es durchaus. Durch alte Literatur und dem Hinweis auf den Auslieferungszustand ab Werk war es dann möglich mit einiger Überzeugungsarbeit.
Vorne mußte umgebaut werden auf deutsch
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rudi Rüssel
Mitglied

Kaiserslautern




Beiträge: 1709

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:21.05.07 22:28 IP: gespeichert Moderator melden


Meinen US GT habe ich letztes Jahr im April im Kaiserslautern über den TÜV gefahren, da wurde kein Wort über die Leuchten verloren. Ich hatte mir schon vorgenommen wenn die Leuchten bemängelt werden dann Klebe ich sie einfach mit Klebeband zu, das hätte ich dann nach dem TÜV wieder entfernent. Auf jeden Fall finde ich sehen die Teile (wenn Beleuchtet) super gut aus.



Bei diesem Bild allerdings nur durch den Blitz beleuchtet.

Wolfgang
-------------------------------------------------



*www.gtstammtisch.de*



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Gast
keiner


0
User ist offline 0
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:22.05.07 13:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,

als Originalfan bin ich der Meinung, daß die US-Begrenzungsleuchten einfach dazu gehören,
denn der Wagen wurde ja schließlich auch so gebaut und ausgeliefert.
Und H-Kennzeichen-Autos sollten doch auch original sein, oder...

Gruß vom Kardinal-Thomas

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Der Kardinal am 22.05.07 um 13:28 geändert
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
R.E.
Mitglied

Rüsselsheim


......

Beiträge: 112

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:22.05.07 17:13 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Vorne mußte umgebaut werden auf deutsch


Stephan,
nicht ganz richtig:
Du kannst die Blinkleuchtengehäuse vorne bestimmter Exportversionen, zum Beispiel Italien, verwenden.
Diese haben eine Zweifadenbirne. D.h. ein Kontakt (der mit der niedrigeren Wattzahl) für das Begrenzungslicht und den zweiten Kontakt für die Blinkfunktion.



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tom 2
Mitglied

Bochum


Mach fertich!

Beiträge: 379

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:24.05.07 08:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,
ich hatte vor der Fahrt zum TÜV auch verschiedene Meinungen zum Thema Begrenzungsleuchten gehört. Ging von "Ausbauen" bis "einfach hinfahren". Habe dann letzteres gemacht. Die Leuchten wurden dann problemlos eingetragen.

Gruß, Tom 2
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Freunde-Kassel
Mitglied

Kassel


Um klar zu sehen, genügt oft schon ein Wechsel der Blickrichtung!

Beiträge: 445

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:24.05.07 09:17 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Die Leuchten wurden dann problemlos eingetragen.

Gruß, Tom 2


Hi,

genauso ist es!
Ausserdem ist es so original (US) und sieht abends wirklich klasse aus!

Thomas

*** Opel GT Freunde Kassel ***
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Begrenzungsleuchten? Datum:24.05.07 09:58 IP: gespeichert Moderator melden


Kurioserweise müssen ja alle angebrachten Leuchtmittel auch funktionieren.
so die vorschrift.
das fazit beim kollegen war, als er zwar mit eingebauten leuchten, aber nicht angeschlossen zur sicherheit beim tüv vorfuhr:
entweder sie funktionieren (und werden eingetragen) oder sie funktionieren nicht - dann ausbauen bzw. abdecken.
so ist die welt ...
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.11 sec davon SQL: 0.01 sec.