Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 25.11.17 12:18
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Bilder unserer GT's (Moderatoren: )
  Opel GT komplettrestauration - von A - Z
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
henry1900
Mitglied

Köln


39 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 464

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:02.09.11 23:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon,

Sitz kann ich so nicht erklären, müßten wir vor Ort uns anschauen.
Gurt ist Pflicht für alle Fahrzeuge, die ab dem 1.4.1970 zugelassen wurden und über Verankerungen verfügen. Daß du im Schweller keine hast, gilt dabei nicht.
Statik-Dreipunktgurt war m-E. die Originalausstattung.
Befestigung Schweller, Tunnel, B-Säule, alt. auch unterhalb des Seitenfensters. War hier kürzlich auch Thema.
Hab keine Statikgurte mehr, Automatikgurte gibt es bei allen Anbietern für GT-Teile.
Wischerrelais, frag mal bei ATZ, oder Ostwald, ist ansonsten nicht mehr zu bekommen. Versuche gerade, eine Alternative zu finden. Wischermotor geht aber auch ohne, fehlt nur das begleitende Wischen beim Waschen. Kabel am Baum abisolieren.
Taste am Blinkhebel, alt. Fußkontakt.
Udo hat ein Befestigungsset für Wischermotorblech.
Elektrik kann Andreas.

Also mach zu, hast noch 6 Tage und Nächte.

Gruß,
Henry

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von henry1900 am 02.09.11 um 23:29 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:03.09.11 12:49 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

zu 4 :Mit Fußpumpe(Faltenbalg)



Beim AL mit Fußpumpe?
Das ist mir aber neu, dachte das wär nur beim jott so gewesen...
Beim AL kenn ichs nur so das am Blinkerhebel ein Taster ist fürs elektrische Wischwasser.

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:03.09.11 16:51 IP: gespeichert Moderator melden


Naja...meiner ist laut Brief zumindest ein AL und der hat Fußpumpe.Ist vielleicht auch wieder mal Bj.-abhängig oder meiner ist umgebaut(Downgrade <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'> ).
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:03.09.11 16:58 IP: gespeichert Moderator melden


tach

hast du die sitzvestellung komplett zerlegt oder nur die sitze auseinander geschraubt ?
am besten mal mdl, schriftlich wird das ein roman!
habe ausgiebige versuche hinter mir inklusive zerlegen der sitzmechanik und reparaturbolzen!



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Andreas am 03.09.11 um 16:59 geändert
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:03.09.11 20:12 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Naja...meiner ist laut Brief zumindest ein AL und der hat Fußpumpe.Ist vielleicht auch wieder mal Bj.-abhängig oder meiner ist umgebaut(Downgrade <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt=´wink´> ).




AL steht überall drin, auch bei den J.


@ Simon
Tankgeber ist ein altes Thema, Kabel vom Tankgeber abziehen und auf Masse halten. Anzeige sollte dann voll ausschlagen, wenn nicht Tankgeber defekt.
Kann aber bei Dir auch ein anderer Fehler sein, weil deine Elektrik noch nicht komplett angeschlossen ist.

Bin im Internetcafe.


Gruß Dieter

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gt-oldie am 03.09.11 um 20:17 geändert
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:04.09.11 09:40 IP: gespeichert Moderator melden


Zu 5: Da gehören keine Klemmmuttern rein sondern Käfigmuttern.

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:04.09.11 10:20 IP: gespeichert Moderator melden


Hast recht,Simon...
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  Opel Gt Komplett Restauration von A-Z - Simons Party + Suche Teile!!!! Datum:08.09.11 18:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute

Am Samstag abend geht es bei mir Rund - mit Auto präsentation und Saugrill Fete - incl. Birthdayparty.... ihr könnt euch gerne noch anmelden.... <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

mal sehen ob ichs morgen zum TÜV schaffe...

das ist aber nicht sooo wichtig - Hauptsache er läuft mal...

Ich bin dringend auf der Suche nach den Original Gurten, welche man nicht aufrollen kann - also statik Gurte - hat jemand sowas?

zudem suche ich noch zwei Schrauben für die Türfangklauen.... man bekommt leider im Handel nichts passendes....

Vielleicht hätte auch jemand noch zwei Schlösser mit Schlüssel für die Türgriffe...

ich wünsch euch was

mfg SIMON



Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  Opel Gt Komplett Restauration von A-Z - Die 1. Fahrt ( zum TÜV) Datum:09.09.11 12:54 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute

Schon Ungewöhnlich - gestern spät Nachts, als ich so die letzten Arbeiten an meinem OPEL GT fertig gestellt hatte - habe ich mich entspannt auf meinen Arbeitswagen gesetzt - meine Blicke schweiften über die Silhouette meiner Blechliebe - schimmernd im schwachen Neonlicht - jede Kontur kommt zum vorschein -
dann schweifen die Gedanken.... Mensch - 6 Jahre ist es nun her - seit sechs jahren bin ich am Wergeln (5 Jahre Karosserie und 1 zum Zusammenbau incl. Teile aufarbeitung) - hat es sich gelohnt?

Es ist schon ein gutes Gefühl - voll Stolz und Glück - und Herzblut - was kann man alles selbst schaffen - wenn man nur will! - Ich habe es mir selbst bewiesen! Und ich wollte es!! mehr denn alles andere....

Jetzt ist es soweit - heute morgen die 1. (längere) Fahrt - man hört und schaut - man lauscht - ist auch alles ok - sind alle schrauben angezogen? - hält alles - überhitzt er gleich? wie warm ist der Tunnel.... Ist das Geräusch jetzt von der Achse oder vom Motor? - Geht es ohne Blei?? - am liebsten würde ich schon mal sehen was er kann - nein - erst mal einfahren - .....

ja ja - viel geht einem durch dem Kopf -

Leider hat der Tüv ein paar kleinigkeiten bemängelt - so dass ich noch nicht gleich Anmelden konnte - aber wichtig ist das ich mal gefahren bin - jetzt kann ich feiern <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´> Und zwar richtig!!! - Es soll eine richtige Enthüllung mit kleinem Feuerwerk geben...

Ich hoffe, dass ich die kleinen Tüv mängel noch schnell beseitigen kann...

Ich wünsch euch was

MFG simon

(wer noch lust hat zum Fest zu kommen - ich freu mich)

(ist der Benzinschlauch original so nah am Endtopf vorbei gegangen (wegen der Hitze)? - hat der Tüv bei mir bemängelt - könnt ihr mir helfen?)

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von www.SMON.de am 09.09.11 um 12:57 geändert
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komplett Restauration von A-Z - Die 1. Fahrt ( zum TÜV) Datum:09.09.11 14:58 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...Ich wünsch euch was...


...vor alle Dingen wir, welche Du 6 Jahre lang hast Teil haben lassen an der Auferstehung Deines GT´s wünschen Dir was,
nämlich ganz viel Freude und allzeit beulenfreihe Fahrt mit Deinem Schmuckstück, -lichen Glückwunsch...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:09.09.11 15:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon

Kommt drauf an wie Du die Benzinleitung verlegt hast. Siehe Bild.

Was hat er denn sonst noch bemängelt.<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>





Gruß Dieter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Stephan Feldkamp
Mitglied

Heilbronx


Kommt Zeit, kommt Hubraum.

Beiträge: 807

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:10.09.11 02:30 IP: gespeichert Moderator melden


Glückwunsch! Ob jetzt endgültig mit TÜV, oder ohne, ich denke du wirst nicht vergessen werden mit deinem Ehrgeiz! Viel Spaß für die Ewigkeit <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>

http://www.youtube.com/watch?v=JCBm5VbwJvY&feature=related

EDIT: Mann, bin ich pathetisch, wenn Wein im Spiel ist ;)


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Stephan Feldkamp am 10.09.11 um 13:08 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:12.09.11 09:11 IP: gespeichert Moderator melden


Moin beisammen,
ich wünsche euch das ihr eine tolle Party hattet!
Leider war mein Unterboden noch nicht fertig, daher konnte ich nicht kommen .
Der Boden war zwar eingesch(w)eißt, aber der Rostschutz hat noch derart geduftet das es unmöglich war so eine längere Strecke zu fahren.
Schade, hätte gerne mal ein paar von euch kennen gelernt.

PS.: Das eingesetzte ´w´ kam erst NACH Stephan´s Kommentar rein

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Brandy am 12.09.11 um 13:34 geändert
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel-GT-73
Mitglied

Wiesbaden




Beiträge: 1978

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:12.09.11 10:34 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Der Boden war zwar eingescheißt, aber der Rostschutz hat noch derart geduftet das es unmöglich war so eine längere Strecke zu fahren.


Verständlich

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Opel-GT-73 am 12.09.11 um 10:36 geändert
Gruß
Stephan
Hompage: http://sh.opelGT.org
Mailto: Stephan@opelGT.org



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:12.09.11 13:28 IP: gespeichert Moderator melden


Oh, shit
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
   Opel Gt Komlett Restauration von A-Z -Blattfeder - WIE JETZT!!! 8.8 oder 10.9?!?! dringend Datum:14.09.11 20:55 IP: gespeichert Moderator melden


Will morgen wieder einen Anlauf beim Tüv machen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

weiss jemand - bzw. hat jemand (dringend) unterlagen was jetzt für Schrauben in die Blattfeder reinkommen? 8.8 oder 10.9

Bei ATZ hatte ich extra bestellt und da kamen auch 8.8er -

mfg simon
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:14.09.11 21:25 IP: gespeichert Moderator melden


Nochmal

Vorder und Hinterachse Schrauben mit einer Zugfestigkeit von 10.9

@ Simon

Was hast Du denn dafür gezahlt.???



Gruß Dieter

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gt-oldie am 14.09.11 um 21:37 geändert
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Stephan Feldkamp
Mitglied

Heilbronx


Kommt Zeit, kommt Hubraum.

Beiträge: 807

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:14.09.11 21:42 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Nochmal

Vorder und Hinterachse Schrauben mit einer Zugfestigkeit von 10.9

@ Simon

Was hast Du denn dafür gezahlt.<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>



Gruß Dieter


Ich glaub dort hab ich auch nur die 8.8er drinnen. Sollte aber an der Stelle (Blattfederauge) ok sein.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:14.09.11 21:56 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Nochmal

Vorder und Hinterachse Schrauben mit einer Zugfestigkeit von 10.9

@ Simon

Was hast Du denn dafür gezahlt.<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt=´häää?´>



Gruß Dieter


Ich glaub dort hab ich auch nur die 8.8er drinnen. Sollte aber an der Stelle (Blattfederauge) ok sein.



@ Stephan

Kann sein oder auch nicht. Fakt ist auf jeden fall, alle Achsen die ich auseinander genommen habe, hatten 10.9 drinn.

Ich gehe davon aus, wenn an einer dieser Achsen schon mal was gemacht wurde dann wären sicher 8.8er drinn. Eine verzinkte Schraube sieht doch immer besser aus als so eine ordinäre schwarze Schraube. Sieht man doch auch, wenn einige Leute Edelstahlschrauben verbauen wollen.


Anderes Thema:

Genau so ist es bei den 3 Schrauben mit denen der Scheinwerfer am Schwenkmechanismus befestigt wird. Auch 10.9 Schrauben.


Gruß Dieter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:14.09.11 22:31 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
ich kann Dieter nur recht geben.An den Achsen
sind 10.9 zu verwenden,auch wenn man sie
länger suchen muss.Ausserdem würde ich auch
nur schwarze nehmen.
Udo hat das komplette sorglos Paket im Angebot.
Gruss Norbert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(33) «27 28 29 30 [31] 32 33 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.78 sec davon SQL: 0.64 sec.