Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 23.11.17 13:58
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Bilder unserer GT's (Moderatoren: )
  Opel GT komplettrestauration - von A - Z
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
henry1900
Mitglied

Köln


39 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 464

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:08.05.11 11:08 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon,

schön, daß du dran bleibst.
Hohlraumplan habe ich leider auch nie einen gefunden.
Mach dir einen anhand deiner Bilder, bei Achims Bildern ist auch einiges zu sehen. Ganz wichtig, an der A-Säule ist direkt hinter der Falz zur Tür ein schmaler, senkrechter Hohlraum, an den man nur durch anbohren hinkommt. Bei mir bilden sich dort jetzt Bläschen.
Du wirst auch andere Stellen anbohren müssen, aber wenn du die Bohrkante mit dem Pinsel gut grundierst, passiert dort in Verbindung mit dem Versiegelungsmaterial nichts.
Bei Korossionsschutzdepot haben die passende Gummistopfen, um die Löcher dann wieder zu verschließen. Wenn die du vor dem Einsetzten tauchst flutscht es besser und schützt.

Viel Spaß noch,
Gruß,
Henry

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
henry1900
Mitglied

Köln


39 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 464

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:08.05.11 11:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Magnus,

bei mir ist die Suchfunktion auch seit Tagen platt.

Gruß,
Henry
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:08.05.11 11:36 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Henry

also meine Geht

aber mein problem damit - ich finde nie was vernünftiges damit <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/angry.gif border=0 alt=´angry´>

das versiegelungs bild von börnemann hab ich gerade im anderen Thread gefunden - (ist aber sehr grob glaub ich)
mfg simon

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von www.SMON.de am 08.05.11 um 11:38 geändert
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:08.05.11 13:49 IP: gespeichert Moderator melden


Du müsstest doch nach deiner Resto jeden Hohlraum auswendig kennen?

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Babah
Mitglied

Erzhausen




Beiträge: 47

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:08.05.11 16:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon,

bei UDO ist eine Grafik:

Bild ein bischen runterscrollen - schon kommt der Plan -anklicken-

Gruß Andreas
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Zusammenbau Reihenfolge Datum:12.05.11 01:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Mädls (n kleiner böser Scherz - einfach nicht ernst nehmen und zurückkontern <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

hat denn niemand für den kleine dummen smon eine kleine vernünftige zusammenbau Reihenfolge, damit man NICHT die hälfte einsaut bzw. wieder kaputt macht oder - wieder was ausbauen muss...

oder meint ihr wirklich, dass ich mal mein Gehirn selbst in Gang bringen sollte?

bzw. irgendwelche zusätzlichen Tips wie lampen umrandungen vor einbau abkleben -

wenn ich fertig bin mit der Resto kann ich ein Buch herausbringen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

so nach dem Motto - Restaurieren für Dummis <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

mfg smon - Schlaft schön

Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Hohl - Raum - Konservierung :-) Datum:20.05.11 20:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hallöchen

Ja gestern habe ich mir gedacht - machst mal schnell ne Hohlraumkonservierung - Von wegen

Fluid Film hab ich genommen -

die Fahrerseite hab ich zu erst gemacht - ich hatte nur immer den eindruck, das wenn man danach reingeschaut hat - nicht viel drin war... das ist ein komisches Gefühl...

Bei der Beifahrerseite ist es dann passiert - als ich im Oberen Türscharnier den Schlauch in der A - Säule wieder rausziehen wollte - blieb er übelst hängen - eine halbe stunde hab ich probiert ihn wieder heil herauszubringen - ohne Erfolg - zum Schluss riss er ab. Ich hab die Düse nicht mehr gefunden - eine Stunde lang alles probiert - kein wunder da ist man schnell frustriert <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

Jetzt bau ich mir eine eigene Hohlraumschutz pistole - bzw. baue sie um. ein längerer Schlauch evtl., auch etwas flexibler - und die Düse besser befestigt...

Mein kumpel hatte das gleiche problem, dass die Düse im Auto hängen blieb - leider kann man die nicht einzeln kriegen...

Ich müsste jetzt noch Löcher in den Schweller unten bohren, damit der Regen und Wasser vom Autowaschen was an der Frontscheibe in den Schacht reinläuft nach untenhin sich nicht im Schweller staut sondern abläuft...

(ich bohr so ungern in mein Restauriertes Auto rein - aber es hilft ja alles nix <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

grüße aus der OPF.

SIMON

Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:20.05.11 20:19 IP: gespeichert Moderator melden


Denk dir nix, eine Düse hängt in 95% aller Oldtimer

Hab meine bei der Resto erst wieder gefunden. Die gibts normal schon einzeln. KSd hat die.

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Simon Du machst mir MUT :-) Datum:22.05.11 19:26 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Simon

Weningstens einer sagt mir - das es nicht nur bei mir so läuft <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt=´wink´>

Jetzt aber mal ehrlich am Samstag hab ich die Hohlraumkonservierung fertig gemacht - ich hatte insgesamt 4 Pistolen rumliegen - und es ging mit keiner!!! - ich war echt genervt - kann es sein, das das Zeug (Fluid Film) zu Dünnflüssig für herkömmliche Pistolen is?

Es passierte oft, dass der ganze Baz in den Schlauch auf einmal drinwar und dann ist alles vorne nur so rausgelaufen und wollte nicht mehr aufhören - bei meinem Kumpel war es das selbe - und dann war innerhalb von ein paar Sekunden die ganze Dose Leer und das Zeug lief wieder aus dem Schweller raus - (ich hab wenigstens die pampe wieder aufgefangen und wieder abgefüllt <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´> - Sparsam Grins aber mir ist es am Samstag echt bis oben gestanden - und ich kapier es immer noch nicht - an was das liegt oder wie es eigentlich richtig laufen müsste - da ich dann 10er stopfen bestellt hatte - kam ich wieder mit meinen schlauch nicht rein wenn vorne die Düse aufesetzt war.... 1000 probleme - ehrlich

Einen Tipp kann ich aber allen mitgeben - Sekundenkleber hält die Düse im Schlauch - Bombenfest - auch wenn man meint, das die beiden Materialien keine Verbinung eingehen - Ich kann es nur empfehlen....

Geil ist, dass ich mir vorgenommen habe - Morgen mit dem zusammenbau meines Nobelfahrzeuges zu starten - ich hab zwar immer noch keinen Plan aber - Pö a Pö <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´> - - wie man bei uns sagt : `s Mou gai (es muss gehen) <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>
ich wünsch euch was

mfg simon

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von www.SMON.de am 22.05.11 um 19:28 geändert
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:22.05.11 20:34 IP: gespeichert Moderator melden


Des wiad scho bassn so wia du des machst

Kauf dir beim nächsten mal so ne Druckbecherpistole vom KSD. Die sind viel besser wie diese Saugbecher Teile.

Mfg Simon



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von simon19 am 22.05.11 um 20:35 geändert
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:22.05.11 21:43 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon,

das FluidFilm oder auch das LiquidGel geht mit einer Saugbecherpistole nur in der dünnsten Konsistenz zu verspritzen und dann sind das meist Pistolen, auf die sich keine Verlängerungen schrauben lassen, weil sie ein Saugrohr haben.

Auf einer groben Saugbecherpistole wie z.B. für Unterbodenschutz gehts auch nicht. Da hauts Dir den Becher runter, wenn es diese Kartuschen zum Anschrauben sind.

Ich habe mir bei Westfalia eine pneumatische Fettpresse gekauft. In das Mundstück der Fettpresse habe ich ein Gewinde geschnitten, damit ich vorne Bremsleitungen dranschrauben kann.
Die Fettpresse quetscht mit einer pneumatischen Übersetzungen aber sicher alles raus, was da drin ist, egal in welcher Konsistenz.

Die Bremsleitungen sind am vorderen Ende zugequetscht und quer mit einem 1mm Bohrer gelocht. Damit spritzt man die Hohlräume rundum aus, hat nicht die Gefahr, daß man die Düse verliert oder sich der Schlauch kringelt und man kommt mit dieser Lanze auch sicher in den Rahmen des GT.
Mein längstes Stück ist 2,5 Meter lang und kann vorne in den Rahmen geschoben werden, bis man fast hinter den Sitzen rauskommt.
Und dann im 4 cm Rhythmus rausziehen, draufdrücken, rausziehen, .....

Die Bremsleitungen kann man auch leicht biegen und kommt auch so bis in die A-Säule hoch.

Gruß
Jürgen
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Korrossionsschutz mit Druckpresse Datum:23.05.11 08:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Jürgen

du wirst lachen - als das alles nicht funktionierte - hatte ich auch überlegt - wie man anders als mit druckluft einfach nur druck auf das öl geben könnte - weil es sich ja genauso zerstäuben müsste! -

jetzt wo du es sagst - ich hätte sogar eine Fettpresse zuhause rumliegen gehabt <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

wie gut funktioniert das mit der zerstäubung?

danke für den Tip

mfg simon
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:23.05.11 08:35 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

das Ding spritzt meterweit, das stellt man spätestens fest, wenn man das erste Mal die Lanze schon fast aus der Öffnung rausgezogen hat, also die erste Querbohrung schon raus ist.

Da ist Schutzbrille und Abdecken der Umgebung angesagt.

Gruß
Jürgen
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Einzelkämpfer
Mitglied

Elsdorf / Erftkreis


Angriff, ran, versenken!

Beiträge: 214

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:23.05.11 11:40 IP: gespeichert Moderator melden


also ich habe mir damals so eine druckbecher-pistole in einem werkzeugshop in aachen bestellt. die hat den vorteil das die einstellbar luft mit reinpumpt. da kommt vorne ein nebel aus der düse raus, wahnsinn. der verteilt sich dann aber auch sehr schön in alle ecken. die komplette garage (und leider auch der gt-innenraum) war danach flutschig. habe liquid-gel genommen. bin begeistert davon.

da mir keiner gesagt hat wieviel luft habe ich es auch mal ohne probiert. also pur das zeug vorne aus der düse rausgespritzt. hat natürlich der verbrauch tierisch in die höhe getrieben und unten lief es raus (wie du ja auch gemerkt hast). die flächendeckung war nicht wirklich toll. ich bin dann wieder auf nebel umgestiegen, da sind alle flächen voll. und auch ausreichend dick.

gruß,
thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Hohlraum Revue Datum:28.05.11 07:54 IP: gespeichert Moderator melden


An alle Hohlraum-Mogule

also Jürgen - das mit der Fettpresse hab ich doch gleich ausprobiert - das war sehr einfach - und ging schnell - ich hatte nur ein problem - bei mir hat es das Fluid Film gleich hinten an der Fettpresse rausgedrückt - ich weiss nicht ob es daran liegt weil fluid einfach dünnflüssiger ist, oder ob ich noch was an der presse falsch gemacht habe -weil ich mich mit dem teil nicht so ganz ausgekannt habe.....

aber ich hab noch ne pistole mit nem blechbecher gefunden - (evtl. druckbecker) - und das ding geht voll ab - in der ganzen garage wie einzelkämpfer sagt - alles voll - damit hab ich nochmal alles nachgearbeitet - das macht richtig spass und vorne an der Düse kann man die flüssigkeitsmenge einstellen - und den Luftdruck natürlich am kompressor - also das is mal was vernünftiges - ich hab mal vorne versucht eine schlauch verlängerung zu bauen - das war auch alles irgendwie nix.....

Ich hab schon mal die Dämmmatten eingeklebt - und die Handbremse is drin <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'> - mein erstes eingebautes Teil - das macht mich voll Happy - in den nächsten wochen hab ich einiges vor....

mfg smon


Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:28.05.11 13:40 IP: gespeichert Moderator melden


Jetzt kommt der schöne Teil. Wär auch gerne so weit wie du.

Finds echt schade dass es deine Page nimmer gibt. Vielleicht findest du beim Zusammenbau ab und an mal die Zeit im Forum paar Bilder hochzuladen.

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - ZUSAMMENBAU MARATHON Datum:29.05.11 11:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute

Es macht spaß - Teile einzubauen -

Jetzt sind die Schallschluckmatten drin, die Handbremse, der Bowdenzug für den Scheinwerfer mit Hebel, die ganzen Fußpedale, der Kabelbaum für hinten und für vorne (da weiss ich nur nicht wie die Kabel in die Lampen-Räume laufen, den Heizlüfter hab ich mal reingesteckt (und getestet und geputzt) - da weiss ich nur nicht wo die Kabel rausgucken? -
Meinen Bremskraftverstärker hab ich auch mal eingehängt - muss aber zuvor die Kabel machen....

Werde Heute den Armaturenbrett Kabelbaum anschließen...

Hab mir Gestern mal ein paar Kabel angemalt im Kabel-Plan (mit Buntstifte zur Übersicht) - Leider hat mein gekaufter Kabelbaum nicht die gleichen Farben wie der Originale - jetzt muss ich noch unbedingt wissen was welchen farben im Plan entspricht.... damit weitere Teile montieren kann.

Fragen zum Zusammenbau:

1.Wie wird das Kabel vom Heizkühler verlegt? kommt das vorne mit raus? oder wird das dann eingequetscht?

2. Wie wird der Kabelbaum vorne verlegt durch welche löcher geht er in die Lampen-Räume und wie liegt er da drin?

3. der Gummistopfen wo die Kabel in den Motorraum gelangen - sieht der so aus wie ein flacher eingeschlitzter ring wo in der mitte ein großes Loch ist? - is ja eigentlich egal welchen ich nehm oder? - oder gehört dieser evtl. für die entlüftung im Heck? - muss ich mal guck mach...

Ich wünsch euch n schönen Sonntag

muss noch bissl überlegen was ich alles schon ohne Kabelbaum einbauen kann....
VA brauch ich noch Teile zum fertig machen.
Tank brauch ich noch Gummistutzen.
Schwenklampen kann ich auch noch net machen (zuerst müssen Kabel drin sein..)

Ahh - kann ich die Scheibenwischanlage schon machen? ja oder?

mfg simon



Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Kabelbaum: PG - Elektronik ganz DRINGEND - Wer hat so einen? Datum:03.06.11 09:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute

Wer hat von euch einen Kabelbaum von PG - Elektronik? - Ich müsste nur die Farbzuordnung wissen (von PG Elektronik zum Kabel-Laufplan)

Kann mir da jemand helfen?

(übrigens lass ich ihn mir nicht ausreden <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

mfg simon


Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:03.06.11 15:45 IP: gespeichert Moderator melden


Stell doch mal bilder ein von dem Kabelbaum, wo man genau die Abzweigungen sieht und auch die Stecker am Ende mit den Kabelfarben. Dann können wir hier sicher die richtigen Farben erarbeiten. Ist ja nicht so viel dran an dem Kabelbaum.

Wegen dem Verlegen der Kabel musst du dich halt mal telefonisch melden, wenn du nicht weiter kommst. Aber ich denke das kann man sich mit den ganzen Bildern hier im Forum schon zusammensuchen, wo was hin kommt.

Mfg Simon

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von simon19 am 03.06.11 um 15:47 geändert
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hubi
Mitglied

Amberg/Opf.


7500 U/min - endlich raus aus dem roten Bereich

Beiträge: 178

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:03.06.11 20:54 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!
Die Firma PG-Elektronik ist jetzt als Kabel Groß wieder eröffnet. Versuch doch mal, da jemand anzuschreiben.
Kabel Groß
mfg
Hubi
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(33) «18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 2.00 sec davon SQL: 1.85 sec.