Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 21.11.17 09:09
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Bilder unserer GT's (Moderatoren: )
  Opel GT komplettrestauration - von A - Z
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:12.08.10 17:23 IP: gespeichert Moderator melden


Hey,
jetzt gibst Du aber richtig Gas...
Vergiss nicht die Knicke und Kanten sauber rauszuarbeiten. So wie wir Dir das erklärt haben. Da ärgerst du dich sonst nachher.

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Thomas GTJunior
Mitglied

34599 Neuental




Beiträge: 165

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:13.08.10 06:41 IP: gespeichert Moderator melden


Hast Du die Entwässerungen der Türunterkanten noch reingemacht ??

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z Datum:22.08.10 07:27 IP: gespeichert Moderator melden


Moin Kollegas

Ich werd bald wahnsinnig und gleichzeitig fängt so langsam richtig ein endgeiles gribbeln in meinen Bauch an..

bis jetzt ist der Unterboden mit Unterbodenschutz gespritzt, der Innenraum schwarz rauslackiert, und dieses Wochenende hab ich meinen Motorraum mit Monza blau selbst gespritzt inkl. die Lampen aussparungen.

hab nochmal aussen alles grundiert was wahrscheinlich völlig überflüssig war, dann noch dummerweise alles mit schwarz matt leicht übernebelt und hab dann mit dem 800er schleifpapier begonnen alles abzuschleifen - ich war von samstag morgen bis abends nur am schleifen und hab nur das dach das heck fertig geschafft - wisst ihr wie frustrierend das ist.

ich hab mich nicht getraut vorher gröber vorzuschleifen und mein teurer exzenter hat auch net viel weggebracht. und des fuck schleifpapier war nach 10 mal hin und her fast wieder stumpf.

naja auch die türen und alles ist grundiert
ich hab ja jetzt 1 Motorhaube und eine Türe mehr - das macht natürlich auch noch arbeit.

aber nächstes wochenende soll er lackier fertig werden - falls es da immer noch nicht klappt hab ich ja noch ein zusatz wochenende - aber dann wird er richtig schön fertig <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>

das klappt diesmal auf jeden fall!
und im notfall gibt es einen lackierer ja auch noch.

So zu den fragen - ja ich habe alle stellen nochmal schön bearbeitet die hässlich waren wie zum beispiel in der türe die Schweissnähte vom Schweller etc. etc. - hundert mal nachgearbeitet ... ehrlich gesagt hab ich die wasserauslässe noch nicht gemacht und auch noch nicht die fenster mechanik befestigt an der unteren Türkante danke nochmal für die erinnerung.

hab gestern natürlich noch sehen müssen, dass die abdeckungen meiner Lampentöpfe gespachtelt sind und in eins von beiden rießige risse durchlaufen und ein bisschen rost schaut schon durch - *kotz* <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/sad.gif border=0 alt=´sad´>

naja - das werd ich jetzt ja auch noch schaffen ... <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>

aber meine freundin muss ich jetzt schon immer vertrösten, dass ich mal wieder für sie zeit habe - aber ich glaube dass ist gelogen - das auto frisst direkt meine zeit <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt=´wink´>

mfg simon

PS: beim schleifen vom Heck is mir noch aufgefallen, dass dies das erste Auto ist, wo mir sogar das Putzen spass machen wird, weil die Formen so geil sind - wenn man da mit dem 800er drüberschleift - da wird einem echt heiss <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:22.08.10 13:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Simon...
ich weiß jetzt nicht wen ich mehr loben sollte.Dich oder deine Freundin
Ist schon echt nicht schlecht wie du bei deinem Restoprojekt ins eingemachte gehst.Aber das Verständnis deiner Freundin ist auch schon ziemlich herausragend.
Ich hatte mit meiner erst gestern eine kleine Auseinandersetzung genau deswegen.Dabei bin ich sicherlich nicht mal halb soviel mit meinem Babe beschäftigt.
Daumen hoch
(Eine gute Erziehung ist alles )

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von IZ GT33 am 22.08.10 um 13:30 geändert
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Bilder vom lackierten Motor und Innen raum Datum:29.08.10 22:20 IP: gespeichert Moderator melden


Hallöchen

Ja du hast recht IZ - meine Freundin tut mir auch schon leid - aber vielleicht hab ich sie schon zu einem oldtimer freak gemacht - vielleicht soll sie dieses auto herrichten: http://www.smon.de/NeuerOrdner/trabant-p70.htm

nein besser gesagt einfach putzen und wieder schön zusammenbauen - und polieren etc. dieses auto muss erhalten werden - kein neuer lack oder so....

so nun wieder zum GT

hab ja schon lackiert den Motor und Innenraum - Bilder auf meiner Seite das erste mal ein Stück Monzablau zu sehen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

ja nächste woche muss es so weit sein - da passiert es - alles wird lackiert - es ist auch alles fast soweit fertig... nur nochmal kleine nachschleifungen im wasserbereich und die Kante auf der Motorhaube ist wellig - gibts da einen tipp das ich des gerade hinbekomme?
auch mit klebeband schleifen?

sollte im Motorraum der obere bereich in der nähe der scheibe (also scheibenwischer und so)Schwarz lackiert werden - war das orgiginal auch so - oder war das alles komplett in wagenfarbe?

mfg simon



Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
henry1900
Mitglied

Köln


39 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 464

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:29.08.10 22:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon,

der Breich Motorraum unterhalb der Windschutzscheibe ist im original mattschwarz.
Denke Dieter wird dir dazu ein Bild einstellen.

Sieht schon super aus, wenn ich bedenke, womit du angefangen hast.
Aber ich glaube nicht, daß es bei dem Trabant mit polieren getan ist. Unter dem Duroplast steckt eine Blechkarosse, die auch wegrostet.

Viele Grüße,
Henry

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von henry1900 am 29.08.10 um 22:33 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:30.08.10 09:43 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

auch mit klebeband schleifen?


korrekt.

mfg simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Larry
Mitglied

Österreich


Was nicht paßt, wird passend gemacht.

Beiträge: 514

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:30.08.10 10:08 IP: gespeichert Moderator melden




Auch auf der unteren Innenkante schwarz lackieren, damit keine Wagenfarbe zwischen Fensterdichtung und Armaturenbrett durchkommt.
An der C-Säule bei den Belüftungsschlitzen ebenfalls schwarz matt lackieren, dort wo der Himmel mit dieser Kederleiste fixiert wird.
Die Aufnahme fürs Gebläse im Beifahrerfußraum macht sich auch ganz gut in schwarz matt.
Gruß Larry
www.opelgt1900.npage.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Besten dank für die Tipps Datum:30.08.10 17:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute

Danke für euere Unterstützung - danke für die Bilder und Tipps - Innen ist er ja sowieso komplett Schwarz - (ist aber glänzend) Acryl

kann ich das vorne auch schwarz glänzend machen oder sieht das besch... aus - wenn der dann monzablau ist?

mfg simon

@henry

ja wahrscheinlich hast du recht - ich werde mir den mal genau unter die Lupe nehmen - der vorteil an dem p70 ist, dass er einen stabilen Eisen Rahmen hat
- ich habe eben an eine art rennovierung gedacht - wo man nur sehen kann wie mal so ein auto ausgesehen hat - was fürs museum - muss evtl. nicht mal laufen - wenns nicht machbar ist - ach da lass ich mich mal überraschen -

lg simon

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von www.SMON.de am 30.08.10 um 17:32 geändert
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:30.08.10 17:36 IP: gespeichert Moderator melden


Machs matt.
Du hast jetzt soviel dran gearbeitet, ich würde da jetzt echt den Eimer Farbe noch kaufen.

Grüße & Respekt
Jürgen
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:30.08.10 18:04 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...Machs matt.
Du hast jetzt soviel dran gearbeitet, ich würde da jetzt echt den Eimer Farbe noch kaufen...


...sehe ich genau so, Du würdest Dich hinter schwarz(glänzend) ärgern...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Noch letzte fragen vorm Lackieren Datum:01.09.10 21:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leude

ich hab mal ne frage - wäre es schlimm wenn ich des gar net schwarz mache im scheibenwischer Schacht - weil ich mir vorstellen könnte das es auch in blau gut aussehen kann?

Ich habe heute nochmal mit einem 1200er nachgeschliffen und alles abgewischt ich habe da so leichte kratzer gesehen - ich kann mir gar net erklären wo die herkommen - und was mich quält ist ob man das nach dem lackieren auch sieht oder ist das dann mit zu "gefüllt" durch den lack auftrag. (ich mach Acryl - Metallic und dann Klarlack)

uuuund:

welche beleuchtung kann ich nehmen um den Lackaufbau (Kratzer, Löcher, Lack-einschlüsse, oä.) genau unter die Lupe zu nehmen und um meine Kante (auf der Motorhaube) sichtbar zu machen - ich muss da morgen noch ne gerade linie hinbringen...
ich habs mit einer normalen Glühbirne versucht - vielleicht 60 oder 80 watt - aber da entsteht kein schatten an der kante

muss ich da nen baustrahler nehmen oder eher sowas neon mäßiges?

mfg simon
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
246GT
Mitglied

Seefeld/Obb




Beiträge: 221

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:01.09.10 21:37 IP: gespeichert Moderator melden


Hau ein mattscharz aus der Spühdose drauf und dann schleifst du von einer Seite mit Klotz, besser mit einer Latte auf die Kante zu. Dann bekommst du eine deutlich sichtbare Kante, die wird eiern, also das ganze noch mal von der anderen Seite, wiederholen bis die Kante läuft. Alles was du jetzt an Kratzern siehst schlägt beim Decklack durch. Mit 1200 kannst du aber kaum die Kratzer ausschleifen. Da brauchst du Gröberes. Dann erst wieder fein.
Gruß, Hans-Georg
Lebt denn der Leo noch?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
246GT
Mitglied

Seefeld/Obb




Beiträge: 221

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:01.09.10 21:39 IP: gespeichert Moderator melden


hab ich vergessen, wenn du das ganze Auto einnebelst und dann noch einmal schleifst, kannst du perfekt jeden Kratzer sehen.
Lebt denn der Leo noch?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Datum:01.09.10 22:14 IP: gespeichert Moderator melden


danke für die schnelle antwort

wenn ich das mit der schleiflatte mach

muss ich da längs zur Kante schleifen oder quer hinwärts zur kante?

mfg simon

jetzt sollte ich vorm lackieren noch die löcher für den Opel Blitz aufbohren oder ?

und über dem Tankdeckel ist auch noch ein Loch - ich denke da war mal ne Antenne drin -

das möcht ich noch zu machen weil mir das nicht gefällt...

Die Heckzierleiste würde ich am Liebsten weglassen - weil mir selbst die aus Plastik nicht gefällt - aber auf der anderen seite möchte ich auch nicht die Löcher vom Heckblech zuschweissen - weils dann nimmer original ist....

vielleicht mach ich das von innen mit so GFK und von aussen mit Spachtel - ma guggn


Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
246GT
Mitglied

Seefeld/Obb




Beiträge: 221

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:01.09.10 22:47 IP: gespeichert Moderator melden


die Richtung immer wechseln, mal längs mal quer von außen auf die Kante zuarbeiten,
Lebt denn der Leo noch?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Noch letzte fragen vorm Lackieren Datum:02.09.10 07:12 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...welche beleuchtung kann ich nehmen um den Lackaufbau (Kratzer, Löcher, Lack-einschlüsse, oä.) genau unter die Lupe zu nehmen...


...nimm Neonlicht, das ist "gnadenlos"...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tom 2
Mitglied

Bochum


Mach fertich!

Beiträge: 379

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:02.09.10 07:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon,

die Heckzierleiste in Metall, gibts neuerdings bei Udo B. als Nachbauteil in Nigelnagelneu <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>. Solltest Du mal überlegen bevor Du das Plastikteil dranschraubst.

Gruß Tom2
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
www.SMON.de
Mitglied

Oberpfalz


Langsam wird es Zeit ;-)

Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:02.09.10 08:03 IP: gespeichert Moderator melden


hi tom

ich kann da beim börnemann nix finden: nur die da:

+ Zoom + Weitere Bilder Chrom Heckzierleiste
Artikelnr.: 2a34.5
Preis: 24,00 EUR

und so wie ich das verstehe könnte das schon Plastik sein oder ist das die welche du meinst?

danke für den beleuchtungstipp.

MFG smon

heute wird nachgebessert und Mein GERÄT zum Lackierer gebracht - Gott bin ich AAAufgeregt <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von www.SMON.de am 02.09.10 um 08:05 geändert
Der Opel GT Restaurationshelfer / Downloadcenter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT Driver
Mitglied





Beiträge: 739

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Gt Komlett Restauration von A-Z - Es gibt wieder Bilder zum Ansehen vom Verzinnen und Tür Restauration Datum:02.09.10 09:11 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat


ich kann da beim börnemann nix finden:


Startseite...spätsommernews...scrollen...lesen...

Gruß Robert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(33) «10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.57 sec davon SQL: 0.51 sec.