Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 25.11.17 12:16
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Bilder unserer GT's (Moderatoren: )
  resto hat begonnen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:14.06.12 17:45 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...Irgendein GT Fahrer hat die Farbe drauf...


...der hier z.B.


Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Höxteraner
Mitglied

Höxter


öfter mal was Neues!

Beiträge: 1403

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:14.06.12 19:34 IP: gespeichert Moderator melden


Der Odenwald Gt! Fand ich schon immer sehr geil!

"Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Kraft daher fahren"
(Leonardo da Vinci 1452 - 1519)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:14.06.12 19:46 IP: gespeichert Moderator melden


Jup, paar sind mit der Farbe unterwegs. Hab sogar schon selber mal Bilder davon gepostet. Aber auf dem R8 kommt die Farbe viel besser rüber. Ausserdem werd ich meinen ja in Audi Farbe lackieren (Racing blue mica). Ich will ja was besonderes. Weiß ja niemand, dass es dieselben Farben sind

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
michael
Mitglied

nrw/berg.land




Beiträge: 651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:15.06.12 07:32 IP: gespeichert Moderator melden


mir gefällt die farbe richtig gut simon.eine gute wahl



gruß michael
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:15.06.12 12:30 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab die Farbe auch drauf

Gugsch Du hier
Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:15.06.12 15:05 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Regoe, aber die Bilder von deinem Gt kenne ich bereits. Gibt ja nicht so viele GT´s die diese Farbe auf dem Blech haben.
Vielleicht könntest du mir nochmal den Farbcode sagen, dann kann ich den mal mit dem von mir ermittelten abgleichen.

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:15.06.12 18:21 IP: gespeichert Moderator melden


Die Farbe ist vom Ford Focus SP, also die "Neuere Variante"

Der Code ist Ford Europe Imperial Blue/ Imperialblau 2c

FEU9017

Gruß Reiner
Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:15.06.12 22:19 IP: gespeichert Moderator melden


Okay, wieder ne andere Nummer, als die die ich gefunden habe. Da werd ich mal mit dem Lackierer reden, wo da die unterschiede sind.
Danke auf jeden Fall.

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:15.06.12 23:15 IP: gespeichert Moderator melden


Würde mich auch interessieren.
Wie gesagt,ich hab die neuere Variante "perleffekt" Am besten Du fährst mal beim Fordhändler vorbei und schaust sie Dir Vorort an.
Ford spart aber beim Klarlack wenn etwas mehr drauf ist kommt sie noch besser.

Als ich auf Farbsuche war bin ich zufällig beim Fordhändler vorbeigefahren. Dort stand ein Focus SP an der Strasse. Ich hab die Farbe gesehen und wusste sofort: Das ist sie!
Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Iltis 71
Mitglied

86°°°




Beiträge: 399

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:18.06.12 08:48 IP: gespeichert Moderator melden


Servus!

Richtig, ich hab die Farbe drauf und bin immer noch sehr zufrieden mit meiner Wahl!

@Rouven: Bin nach wie vor im Forum unterwegs <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>

@Simon: Kannst jederzeit bei mir vorbeikommen und dir die Farbe mal live auf m GT anschauen.
Bei Bedarf meldest dich, bin nicht so weit weg von München.

MfG Roman
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:18.06.12 12:24 IP: gespeichert Moderator melden


Super, auf das angebot werd ich vielleicht noch zurückkommen. vielleicht schreibst mir mal ne Pm wo das wäre.

Mfg Simon
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hubi GT
Mitglied

Südtirol




Beiträge: 167

Geschlecht:
User ist offline
  Andechs Datum:04.07.12 15:49 IP: gespeichert Moderator melden


passt jetzt nicht unbedingt zum fred, muß es aber trotzdem loswerden: Ich war dieses WE in München den Geburtstag meines Kumpels feiern und so wanderten wir nach Andechs. Nach langer Bahnfahrt kamen wir durstig in die Bahnhofsbar, da wir 14 Leute waren bestellten wir anfangs 8 Bier während die anderden noch überlegten. Als wir dann auch die restlichen Getränke bestellen wollten hat uns die "freundliche" Frau hinterm Tresen gefragt ob wir endlich wissen was wir wollen und wieviel. Danach haben wir noch Essen bestellt und wieder wurden wir angeschnauzt. Also Jungs, wenn ihr mit mehr als 5 Personen nach Andechs fahrt, stellt euch was ein oder meidet diese Lokal!

@ die in München oder Umgebung wohnen: ich würde gerne mal beim ein oder anderen vorbeischauen und ein wenig plaudern Diesmal hab ichs leider verschwitzt, nächstes Mal melde ich mich rechtzeitig!

@ Simon: wie siehts mitm Lack aus?

Grüße Hubi

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Hubi GT am 04.07.12 um 16:02 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
246GT
Mitglied

Seefeld/Obb




Beiträge: 221

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:04.07.12 17:27 IP: gespeichert Moderator melden


Hubi,
das ist bayrische Gemütlichkeit, das hast du nur falsch interpretiert! Hättest du vorher was gesagt, mein GT steht in Herrsching, ich hätte gerne den Bärenführer gemacht. Für den 28. wollte ich noch mal den Versuch starten, treffen am GT in Herrsching und dann nach Andechs hatschen, ist ja nicht so weit.

Gruß,Hans-Georg
Lebt denn der Leo noch?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:10.07.12 08:13 IP: gespeichert Moderator melden


Am 28. bin ich auf Betriebsausflug. Sorry! Ihr müsst euch ja nicht nach mir richten, es werden nie alle Zeit haben...

Opel Gt grundiert? bitte sehr!







Jetzt zahlt sich halt die Ganze Verzinnerei und Ausbeulerei zu 1000% aus. Es gibt aber immer noch genug zu spachteln

Schleifen werde ich hiermit. Die Dinger sind echt klasse. Warum gibts sowas cooles immer nur überm großen Teich?



FRAGE: Ich will die ganze Außenhaut mit Spritzspachtel behandeln. 2-3 Schichten. Würde 5 Liter einplanen, reicht das? Ausserdem wieviel UNI-Lack braucht man für den Vorlack?

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:10.07.12 10:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Simon,

muß eigentlich immer Spritzspachtel vor dem Lackieren aufgebracht werden und wenn ja, wie lange muß man dann warten bis man den Lack auftragen kann?
Hintergrund : Wenn der Spachtel trocknet (entwässert) fällt er ein und könnte unter der Lackschicht eine Landkarte hinterlassen...
Welche Erfahrungen hast Du bis jetzt damit gemacht...?
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Larry
Mitglied

Österreich


Was nicht paßt, wird passend gemacht.

Beiträge: 514

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:10.07.12 11:04 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

Warum gibts sowas cooles immer nur überm großen Teich?

Weil "Die" da drüben tonnenweise Polyesterspachtel verwenden.


Gruß Larry
www.opelgt1900.npage.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:10.07.12 11:44 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Welche Erfahrungen hast Du bis jetzt damit gemacht...?


Bis jetzt noch sehr wenig. Aber du hast da was falsch verstanden. Der Spritzspachtel wird nicht aufgesprüht und danach der Lack drüber. Der Spritzspachtel ist nix anderes wie ganz normaler Feinspachtel, nur dass er eben aufgespritzt wird und damit keine Gefahr von Pore und Einschlüssen besteht. Wie normaler Spachtel wird er fast vollständig wieder abgeschliffen und bleibt nur in den Vertiefungen stehen. Zum Abschleifen sollte er gut getrocknet sein, damit da eben nix nachfällt. Ich werd ihm 1-2 Wochen geben...
Ist ne drecks Arbeit aber ich glaub es lohnt sich...

Also, kann jemand Angaben zu den Materialmengen machen?

Mfg Simon



http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
246GT
Mitglied

Seefeld/Obb




Beiträge: 221

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:10.07.12 12:06 IP: gespeichert Moderator melden


Simon,
bei mir ging ein 5kg Eimer Basislack (innen und außen) fast drauf und ca. 4kg Klarlack, damit kann man natürlich auch etwas sparsamer umgehen.
Wenn du dich in Amiland nach Schleifklötzen umsiehst, dann gibt es für die überwölbten Flächen die ultimative "Speedfile" die lässt sich biegen und geht super. Ich müsste eigentlich noch eine rumliegen haben. Du kannst aber auch mit selbstgeschnittenen Plexistreifen verschiedener Stärken und Längen arbeiten, auf die du das Schleifpapier aufklebst. Damit holst du auch jede Welle raus und kannst die Highlights laufen lassen.
Gruß, Hans-Georg
Lebt denn der Leo noch?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
246GT
Mitglied

Seefeld/Obb




Beiträge: 221

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:10.07.12 12:15 IP: gespeichert Moderator melden


oh, habe ich vergessen aber zu den Mengen für Spritzspachtel kann man unmöglich eine Angabe machen. Ich habe 2mal gefüllert, also durchgeschliffen und dann noch einmal dünn komplett das ganze Auto, um für den feinen Füller eine einheitliche Oberfläche zu haben. War ja teilweise bis auf den Epoxygrund durchgeschliffen. Wichtig hier - mit der Sprühdose schwarz "Kontrollschichten" einlegen, damit man weiß wie weit man geschliffen hat. Füller war dann nicht viel mehr als 2kg.
Lebt denn der Leo noch?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Frage an die erfahrenen Blechmänner Datum:10.07.12 12:26 IP: gespeichert Moderator melden


Servus,
ja das mit dem Kontrollschwarz usw. ist mir bewusst. Da werd ich allerdings eines in Pulverform verwenden.
Das mit den Lackmengen ist doch mal ne Aussage. Ich denke ich werde mal 5 Liter Spritzspachtel bestellen. Aber 5kg Basislack kommt mir verdammt viel vor... Meinst du mit 4kg Klarlack spritzfertig?
Wieviele Schichten waren das dann?

Ich hab doch schon Schleifklötze auf dem GT liegen^^ Meine K-blocks blocksander sind so ähnlich wie deine Speedfile. Klasse Zeug.

Mfg Simon




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von simon19 am 10.07.12 um 12:27 geändert
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(15) «10 11 12 13 [14] 15 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.37 sec davon SQL: 0.33 sec.