Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 23.11.17 21:22
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Treffen, Termine und Feedback (Moderatoren: )
  Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:30.09.12 12:32 IP: gespeichert Moderator melden


Die Gäste sind nun verabschiedet und wir blicken auf ein herrliches Wochenende zurück. Ihr wart wieder einmal tolle Gäste. Wir hatten Euch sehr gerne hier und freuen uns, dass es gelungen ist, Euch von der City bis jwd ein wenig von der Stadt zu zeigen. Ihr wart alle toll. Bis zum nächsten Mal.

Ein Drittel der Teilnehmer...


Umsteigen für die Fahrt in der Umweltzone



Berliner Doppeldecker - für Infos klicken












Blick vom Grunewaldturm über die Havel zum Schäferberg mit Fernmeldeturm


Blick vom Grunewaldturm zum Teufelsberg mit ehemaliger Abhöranlage, Funkturm und Fernsehturm


Rückkehr in der Unterkunft














Irgendwie kam ich dieses Mal nicht dazu ein paar schöne Bilder zu schießen. Ich bau´ auf Euch. Postet mir Eure schönsten Eindrücke.

Hier mal einige Impressionen aus dem Roadbook.






Holocaustmahnmal in Steglitz


Funkturm


ICC






Glockenturm


Grunewaldturm


Spinnerbrücke


Schloß Glienike


Glieniker (Agentenaustausch)brücke




Filmmuseum und Nikolaikirche in Potsdam


Philippsthal


Und hier noch der Gedenkturm in Großbeeren von vorne




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ackaturbo* am 01.10.12 um 20:15 geändert
Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Projekt-3
Mitglied

Schleswig-Holstein




Beiträge: 923

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:30.09.12 12:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Berlin !

Das war mal wieder ein perfektes Wochenende ;

Berlin im Doppeldecker , Spitze !!

Und wie ich schon gestern Abend vermutet hatte , nach dem Abendessen wird eine 24 stündige Fresspause eingelegt - bin immer noch satt

Ansonsten sind wir wieder gut Zuhause gelandet ;
bis zum nähsten Mal und DANKE !!

sagen die Nordlichter

Gruß Walter
Du kannst es dir vorstellen ...also kannst du es bauen !

<table border="0"> <tr><td rowspan="3"><img src="http://www.ig-nordlicht.de/images/minileuchtturm.gif" border="0" alt="Leuchtturm muss sein!" title="Leuchtturm muss sein!"></td><td colspan="2"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>IG-NORDLICHT</b></font></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Homepage:</font></td> <td><a href="http://www.ig-nordlicht.de/" target="_blank"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>http://www.ig-nordlicht.de</b></font></a></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Mailto:</font></td> <td><a href="mailto:"><font color="black" face="arial,helvetica"><b></b></font></a></td></tr> </table>


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mikey
Mitglied

Spremberg


Opel GT "das is Romantik pur"

Beiträge: 438

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:30.09.12 20:27 IP: gespeichert Moderator melden


Vielen Dank an die Opel GT IG Berlin für die tolle Abschlussfahrt 2012 sagen M&M aus der Niederlausitz!















E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT 71
Mitglied

Hemhofen bei Erlangen




Beiträge: 190

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:30.09.12 23:07 IP: gespeichert Moderator melden


Die knapp 500 Kilometer Anreise haben sich mal wieder vollens gelohnt! Vielen Dank für das tolle WE mit euch!
Kompliment an das Organisationsteam! Freuen uns auf die nächste Ausfahrt mit euch!

Grüße aus Franken!

Thorsten & Manuela


Und noch ein paar Eindrücke von uns...


Zweispurig durch Berlin...


Gruppenkuscheln in der Morgensonne am Busbahnhof


Parade am Olympiastadion


Schöne Draufsichten


Eine Stadt im Grünen


Berlin von seiner anderen Seite


Durch den Regenbogen nach Hause


Schraubst du noch oder fährst du schon?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:01.10.12 22:27 IP: gespeichert Moderator melden


Die diesjährige Saisonabschlußfahrt der IG Berlin stand unter dem Motto:
Berlin per Ansichtskarte – Sehenswürdigkeiten 1:1
Aber wie kriegt man das mit 20-30 Autos hin? Die Idee war den Zugereisten Kudamm mit hohlem Zahn, schwangere Auster, langer Lulatsch, Waschmaschine, Telespargel und ähnliches zu zeigen. Da erschien schon gleich das Problem: Wie kommen wir in die Umweltzone? Nicht alle GT´s fahren mit H-Kennzeichen durch die Lande und die grüne (Abzock-) Plakette bekommen die wenigsten. Schnell kam da der Gedanke auf einen Bus zu mieten. Aber ist das überhaupt finanzierbar? Und mit ´nem vollklimatisierten Panoramascheibenbus durch Berlin schweben passt irgendwie auch nicht zu einem Olditreffen. Aber hin und wieder sieht man noch die alten BVG Busse im Verkehr. Kann man die vielleicht chartern? Und was dann? Wie um alles in der Welt kommen wir mit so ´ner Autoschlange durch den Rest der Stadt? Die Skepsis war groß, aber der Wille die Idee in die Tat um zu setzen war größer. Wir müssen eben extrem gute und genaue Roadbooks schreiben, mit denen man notfalls ganz alleine zum nächsten Halt findet, oder zumindest den Anschluss an die ein Stückchen weiter wartenden Fahrzeuge. Nächster Gedanke war dann die ortskundigen, also die Berliner gleichmäßig auf die Kolonne zu verteilen und mit Fähnchen a la WM besser sichtbar zu machen. Aber Kolonne fahren ist verboten! Bei um die 25 Autos ist das Risiko von der Rennleitung gestoppt zu werden riesengroß. Und dann sind wir auch noch markiert und haben keine Chance uns raus zu reden. Dann der Geistesblitz! Wir fahren in kleinen Gruppen. Einige Berliner werden als Tour Guides vorne weg fahren und 5-6 Gäste folgen ihm. Das ist dann legal und könnte auch ohne großartiges Abreißen der Schlange klappen. Lange Rede kurzer Sinn: alten Bus kann man zu bezahlbarem Preis mieten und ein Stadtführer ist sogar auch noch mit drin. Der Rest ist Vorbereitungsarbeit. Unterkunft finden und buchen, Einladungen erstellen und versenden, Strecke ausarbeiten und abfahren, Roadbook schreiben und ausdrucken. Dann noch ´ne Stecke für die Umweltzone ausarbeiten, ausprobieren und mit dem Busvermieter besprechen. Und dann können die Gäste kommen. Und sie kamen. Und wie sie kamen! Mann, kamen da viele… Mit 31, in Worten einunddreißig, GT´s fuhren wir durch Berlin. Wie geil war das denn? Sechs Berliner vorne weg. Die Gäste wurden per Zufallslos den Guides zugeordnet. Jedem Roadbook war ein Bild vom Heck des Vorausfahrzeugs beigefügt. Und los! Erstes Etappenziel war der alte Doppeldecker. Der wurde nur als kleine Attraktion für die Umweltzone angekündigt und war somit eine kleine Überraschung. Die geplante Stadtrundfahrt wurde allerdings komplett über den Haufen geworfen. Wir hatten Marathonwochenende. Das war bekannt und entsprechend eingeplant. Dumm nur, dass dafür mehr Straßenzüge als in den Vorjahren gesperrt wurden. Damit hat auch das erfahrene Busunternehmen nicht gerechnet. Und dann auch noch kurzfristig zwei Demos. Mann ey… Aber das ist eben Berlin… Egal. Wir versuchen so viele geplante Sehenswürdigkeiten wie möglich an zu fahren. Am Ende fuhren wir nicht annähernd die geplante Strecke, haben aber trotzdem viel gesehen. Leider mussten wir auf ein paar Highlights, wie Brandenburger Tor, Kongresshalle (heute Haus der Kulturen der Welt), Bundeskanzleramt, Reichstag (heute Bundestag), Unter den Linden und was sonst noch so in der Gegend ist verzichten. Was soll´s. Wenn ich das hier nicht erzählt hätte, hätte es wohl kaum einer gemerkt. Die meisten, wichtigen Höhepunkte konnten wir anfahren. Dann ging es wieder in die GT´s. Quer durch die Stadt am Messezentrum vorbei zum Olympiastadion. Und dann zur Mittagsrast nach jwd, zum Grunewaldturm. Wer wollte konnte rauf, wer nicht runter zur Havel oder im Biergarten was essen und trinken. Nun wurde es entspannter. Über Wannsee führte uns der Weg durch Potsdam nach Saarmund und dann zur Kaffeepause nach Philippsthal. Bis hier spielte das Wetter fantastisch mit. Strahlender Sonnenschein begleitete uns und die Temperatur lud beinahe zu sommerlicher Kleidung ein. Auf dem Heimweg dann ein Regenschauer. Aber selbst der war wunderschön, bildete sich doch sofort der strahlendeste und farbenfroheste Regenbogen, den ich je sah. Und das auch noch doppelt. An der Unterkunft angekommen gingen wir dann noch am mongolischen Buffet zu Abend essen und ließen den Tag ruhig ausklingen.

EDIT: Für die Strecke bei Google hier drücken.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ackaturbo* am 02.10.12 um 00:39 geändert
Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
opelgt64
Moderator

Braunschweig


Nur fliegen ist schöner! Aber wer mag schon Fliegen?

Beiträge: 1444

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:02.10.12 11:13 IP: gespeichert Moderator melden


Mensch Marcus,
wenn du der verantwortliche Roadplaner, Roadbookgrafiker und zudem der "quasselnde Guide-Führer" zugleich bist, dann engagiert sich das History-Komitee 50 Jahre Opel GT !!
Stoni

via SKYPE : legato1970


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Freunde-Kassel
Mitglied

Kassel


Um klar zu sehen, genügt oft schon ein Wechsel der Blickrichtung!

Beiträge: 445

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:02.10.12 15:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

auch wir möchten ein herzliches Dankeschön an die Opel GT IG Berlin loswerden, ... vor allem an Marcus und all die Jenigen die dazu beigetragen haben, das wir ein tolles Wochenende in Berlin verbracht haben.

An einfach alles wurde gedacht, selbst der Kühlschrank in der Jugendherberge war gefüllt, ... super Einsatz von Euch!

Die Bilder sagen eigentlich alles, Berlin ist halt immer eine Reise wert ....

Herzlichen Gruß Thomas
*** Opel GT Freunde Kassel ***
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:02.10.12 15:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

Ich war zwar nicht dabei, aber nach den Bildern zu urteilen: Das war eine gelungene Abschlußfahrt. Daumen nach oben.


Gruß Dieter

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gt-oldie am 02.10.12 um 15:28 geändert
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:03.10.12 16:39 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab´ die Fotos von Matthias bekommen. Hier mal einige Höhepunkte der Stadtrundfahrt.

Abfahrt














Flughafen Tempelhof / Platz der Luftbrücke


Checkpoint Charly




Goldelse


Elefantentor / Zoo Berlin


Pinkel- / Raucherpause am Adenauer Platz


Langer Lulatsch, Schlachtschiff, (SFB)RBB-Funkhaus


Technikmuseum Berlin


Wasserfall im Victoriapark, Kreuzberg


Rathaus Schöneberg



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ackaturbo* am 03.10.12 um 17:25 geändert
Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
matthias.b
Mitglied

berlin neukoelln


life is too short to do senseless tasks

Beiträge: 223

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:03.10.12 16:58 IP: gespeichert Moderator melden


mensch Marcus,

nimmst mir ja die ganze arbeit ab.....
man beachte die leeren strassen an der goldelse, sowas hat man nicht alle tage: nur kurz vor dem start des skater- oder laeufer-marathons.....

war ne klasse tour, danke an alle, die da waren und mit uns zwei-einhalb herrliche tage IN BERLIN verbracht haben.

gruss aus berlin
matthias.b

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kaiserwetter in Berlin - Saisonabschluß 2012 Datum:05.10.12 12:00 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe noch ´ne Menge super Fotos von Thorsten bekommen. Bei diesem hier...



...fiel mir wieder ein, dass ja nur fliegen schöner ist...










Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.01 sec.