Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 21.10.17 18:01
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Vorstellungen (Moderatoren: )
  Hallo!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  Hallo! Datum:26.04.06 16:58 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

ich möchte mich und mein Auto hier mal kurz vorstellen. Also ich bin der André aus Rosenheim in OBB. Gebürtig jedoch aus der nähe von Berlin. Ich bin halt ein Wirtschaftsflüchtling. Ich bin verheiratet und wir haben einen Sohn.
Meinen GT, ein 16V Cabrio von Fa. Claus, habe ich vor 3 Jahren fertig gekauft. Ich wollte mir eigentlich mal ein Cabrio mit 16V bauen, hatte jedoch nie die Zeit und die Möglichkeiten dazu. Das mal jemand so ein Auto einfach so verkauft, habe ich nicht wirklich erwartet. Glück muß der Mensch haben.

Viele Grüße,

André
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lück
Mitglied

Saarland




Beiträge: 2212

User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:26.04.06 17:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Andre.

Herzlich willkommen und viel Spass hier im Forum.

Gruss vom Lück



Gruss vom Lück

*GT-Stammtisch Saar/Pfalz*

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt bussi
Mitglied

Remscheid


nur nicht aufgeben

Beiträge: 49

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo! Datum:26.04.06 18:41 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Andre,

auch von mir Herzlich Willkommen.

Gruß
Michael (GT Bussi)

Michael ( GT Bussi )
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo! Datum:26.04.06 19:55 IP: gespeichert Moderator melden


hallo andre`
ich kann mich meinen vorrednern (schreibern ) nur anschließen. herzlich willkommen.

gruß dieter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
opelgt64
Moderator

Braunschweig


Nur fliegen ist schöner! Aber wer mag schon Fliegen?

Beiträge: 1444

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 08:04 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo André,

ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Du erzählst von Deinem Cabrio, welches von Reinhard Claus gebaut/umgebaut wurde. Mich würde mal interessieren, wie "er" ausschaut. Kannst Du mal Bilder einstellen?
Interessiere mich deshalb, weil ich mal den sogenannten "ersten" Umbau II lange Zeit gehabt habe. Viele aus der Szene kennen ja diesen "Flieger".




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von opelgt64 am 27.04.06 um 08:05 geändert
Stoni

via SKYPE : legato1970


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 08:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Stoni,

Das Cabrio ist schwarz und hat ein Hardtop welches aus dem Original Dach gefertigt wurde.

Bilder gibt´s in der Opel-GT-Galerie (ist etwas weiter unten). Bild

Viele Grüße,

André

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Hardtop am 26.07.07 um 16:06 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Höxteraner
Mitglied

Höxter


öfter mal was Neues!

Beiträge: 1403

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 09:39 IP: gespeichert Moderator melden


Auch von mir, (der auf seinen Gt wartende) ein herzliches Willkommen!

Welche Reifen/Felgengröße hast Du auf dem Gt?
Sieht spitze aus!

Gruss Thomas

"Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Kraft daher fahren"
(Leonardo da Vinci 1452 - 1519)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel-GT-73
Mitglied

Wiesbaden




Beiträge: 1978

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 09:45 IP: gespeichert Moderator melden


Auch von mir ein herzliches Willkommen,
ein schönes Stück hast du da - besonders das mit dem Hardtop ist eine schöne Arbeit.
Gruß
Stephan
Hompage: http://sh.opelGT.org
Mailto: Stephan@opelGT.org



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
opelgt64
Moderator

Braunschweig


Nur fliegen ist schöner! Aber wer mag schon Fliegen?

Beiträge: 1444

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 12:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo André,
ach, der GT ist das. Der Erstbesitzer müsste auch Sprakensehl sein. Korrekt?
Wenn es dieser ist, ist das echt ein Sahnestück.
Dieser wurde fast zeitgleich mit meinem damaligen Cabrio umgebaut. Das Hardtop passt sich richtig gut an. Reinhard Claus hatte sich damals immer bemüht das umgebauten Dach nahe dem originalem zu sein. Das ist, meiner Meinung nach bei ihm am besten gelungen. Hardtop hatte er mir damals auch vorgeschlagen, jedoch war das alte Dach mit Sonnendach und in einem nicht so passabelen Zustand.
Zumal der Umbau sowieso schon viel, viel Geld gekostet hat, blieb´s beim Verdeck.
Bilder kann ich leider von meinem "Alten" hier nicht reinstellen, da ich so gut wie kein verwertbares Material mehr habe.
Vielleicht habn´s ja andere?
Stoni

via SKYPE : legato1970


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
opelgt64
Moderator

Braunschweig


Nur fliegen ist schöner! Aber wer mag schon Fliegen?

Beiträge: 1444

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 12:53 IP: gespeichert Moderator melden


@ Thomas
Ich glaube das müssten 17"er sein von AZEV
Stoni

via SKYPE : legato1970


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Oepfel
Admin

Wendelstein


10 % Verlust haste immer !

Beiträge: 1187

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 14:54 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo André,

auch von mir ein Herzliches Willkommen.

Was mich ja brennend interessieren würde, ist wie das Hardtop aufgesetzt und befestigt wird. Und musst Du das Cabrioverdeck abbauen um das Hardtop drauf zu setzen ? Fragen über fragen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

Vielleicht lässte uns teilhaben <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

mfg
10 % Verlust haste immer !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 15:34 IP: gespeichert Moderator melden


Ja hier geht´s ja richtig ab... So viele Grüße und Fragen in so kurzer Zeit, SUPER.

Also die Felgen sind AZEV A in 8,5 x 17 ET13 mit vorn 225/35/17 und hinten 235/40/17. Ich kann Euch sagen, vorn ist das besser als jede Muckibude, da kommt man beim Einparken schon mal ins Schwitzen.

Ich habe das Auto in Münster von einem Händler gekauft, dort ist es für einen 850i in Zahlung gegeben worden. Ich habe den Brief jetzt nicht hier, wegen dem Erstzulassungsort. Zulassung war im Juni 94. Kommt das zeitlich in etwa hin? Ich hoffe die Info reicht auch so, ansonsten schau ich noch mal.

Das Dach kann nur aufgebaut werden, wenn vorher das Verdeck an den Seiten und Hinten abgeschraubt wurde. Das Gestänge und das Stoffdach bleiben jedoch im Auto. Befestigt wird das Hardtop vorn und an den B-Säulen mit je 2 Cabrioverdeck-Schnappern. Hinten gibt es zwei Aufnahmen für ca. 1 cm lange Stifte. Das geht alles sehr einfach und der Umbau dauert ca. 10 Minuten, ist allerdings nur zu zweit möglich.

Jedoch so, wie ich meinen GT nutze, bräuchte ich gar kein Hardtop. Ich habe Saison von 04-10 und mache das Dach jetzt immer erst zum 1.5. ab und am 1.10. wieder drauf, um wenigsten 2 Monate Coupe zu fahren. Generell fahre ich ja nur bei schönem Wetter. Mir tut ja eigentlich schon das Waschen 2 x im Jahr ziemlich weh...

Kennt eigentlich jemand, ausser dem hier im Forum erwähnten Cabrio von Alains Vater, noch ein Cabrio mit Hardtop?


Viele Grüße,

André

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Hardtop am 27.04.06 um 15:55 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
alzenGT
Mitglied

Mersch - Luxemburg




Beiträge: 125

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 16:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

willkommen im Forum
schöner GT

Die Hardtopbefestigung scheint bei dir einfacher aufgebaut zu sein als bei meinem Vater seinem. Bei dem GT muss man nämlich das komplette Verdeck mit Gestänge ausbauen und der Hardtop wird an den B-Säulen verschraubt, die C-Säule werden mit 2, ca 3cm langen, Stiften welche am HT befestigt sind in die Karosse gesteckt und nur vorne werden 2 Schnappschlüsse verwendet. Der Umbau ist aus diesem Grund etwas zeitaufwendiger.

Benutzen tun wir das HT übrigens auch nicht....war nur bei der Überführung des GTs drauf, danach kam das Softtop drauf und blieb auch drauf(GT steht im Winter in der Garage)

@Oepfel: irgendwann kriegs du deine Fotos die ich dir schon lange versprochen habe

mfg
Alain
Schaltplan vom GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Martin
Mitglied

97837 Erlenbach


In der Ruhe liegt die Kraft!

Beiträge: 103

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo! Datum:27.04.06 16:50 IP: gespeichert Moderator melden


Von mir auch ein Herzlich willkommen.

Was Oepfel damit sagen will, ist erbraucht unbeding Detailierte Bilder vom Hardtop (Aufnahmen hinte/vorne ) damit er endlich anfangen kann.

@Oepfel
Kuck hin der hat die Türen auch unten abschliesend.

Gruss
Martin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Oepfel
Admin

Wendelstein


10 % Verlust haste immer !

Beiträge: 1187

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Hallo! Datum:01.05.06 23:26 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Andrè,

hier der der auch gerne ein Hardtop hätte. Hab meinen heute endlich mal wieder weiter zerlegen können. Dabei habe ich festgestellt, dass unter dem Stoffverdeck noch die Falze stehen, in die normalerweise die Scheiben stecken. Ist das bei deinem auch so ? Wie halten denn dann da die Scheiben im Hardtop ?!?!?

@ Martin: Ja ich sehs !!!
10 % Verlust haste immer !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Hallo! Datum:02.05.06 11:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Oepfel,

Wie, du zerlegst dein Cabrio im Sommer???
Deine Frage wegen der Scheiben habe ich nicht so ganz verstanden? Jedenfalls sind bei meinem Hardtop die Scheiben in Ihren original Rahmen untergebracht. Sieht man auf dem 2. Bild aber ganz gut, wo der Schnitt langgeht. Habe das Dach übrigens gestern abgebaut. Offen ist einfach einen Tick besser!!! Ich möchte dir an dieser Stelle aber mal ernsthaft von einem Hardtop abraten, wenn Du das Auto nicht sträflicherweise auch bei schlechtem Wetter (Winter) fahren willst. Die meiste Zeit steht das Teil nur im Weg rum und zum Auf- bzw. Abbauen braucht man immer jemanden dazu. Übrigens ein- und aussteigen ist auch nicht so einfach, da ja der übliche Ausschnitt von der Tür im Dach zugemacht ist.
Bei mir schließt übrigens das Softtop auch mit der vorderen Kante ab (genau wie das Hardtop), liegt also nicht auf dem Frontscheibenrahmen auf. Daher kann ich geschlossen auch ganz beruhigt etwas höhere Geschwindigkeiten fahren, da der Fahrtwind nicht unter das Verdeck kann.
Also bringt mein Hardtop nur etwas im Winter, wegen der beheizten Heckscheibe und der besseren Abdichtung. Aber im Winter quäle ich lieber meinen kleinen Franzosen (106).
Also überleg Dir das gut, die Arbeit und das Geld sind anderswo vieleicht besser aufgehoben.


Viele Grüße,

André
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.19 sec davon SQL: 0.03 sec.