Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 17.12.17 22:43
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Vorstellungen (Moderatoren: )
  Neuvorstellung
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
iflo
Mitglied

Franken


wer nicht kämpft hat schon verloren

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  Neuvorstellung Datum:03.09.11 18:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Liebe GTler,
nun habe ich mich endlich auch mal beim Forum angemeldet. Ich heiße Wolfgang,komme aus dem
"Frankenland" und habe mir das schöne Auto erst im Juni diesen Jahres gekauft. War als Chiffre Anzeige in der Oldtimermarkt. Habe auch noch 2 alte Italiener (oder darf man das hier nicht sagen)
Aber von einem Gt träum ich schon seit meiner Führerscheinprüfung und das ist schon fast so lan
ge her wie das Auto alt ist.

Jetzt werd ich mich halt öfter mal im Forum umsehen. Gerne komme ich auch mal zu einem Treffen/Stammtisch

Viele Grüße
Wolfi(iflo)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
StephanP7
Mitglied





Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Neuvorstellung Datum:03.09.11 18:36 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Wolfgang.

Willkommen hier bei uns. Stell doch mal paar Bilder ein.

Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
iflo
Mitglied

Franken


wer nicht kämpft hat schon verloren

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:03.09.11 21:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Stephan,

im Moment kann ich leider nicht viel tun, da ich derzeit im Krankenhaus rumliegen muss.
Dann muss ich mich auch erst mal mit der Technik (Bilder einstellen)befassen. Bin ein Forumsneuling,bitte somit um Nachsicht und Geduld.

Gruß von Wolfgang
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:03.09.11 21:10 IP: gespeichert Moderator melden


Grüß dich Wolfi!
Herzlich Willkommen hier im Forum.
Die erste große Hürde ist das Bildereinstellen. Es gibt einen eigenen Beitrag, der das beschreibt.
Bilder sind halt wichtig, erstens weil man nicht lange erklären (schreiben) muss und zweitens, weil man es dann nicht auch noch falsch verstehen kann. Und drittens schauen wir alle gerne Bilder an, zur Abwechslung auch gerne von Italienern. Nur kann es dir passieren, dass andere Forumsteilnehmer keine Italiener mögen und dementsprechend dies kundtun. Das ist aber reine Geschmacksache und freie Meinungsäußerung, das muss man verstehen.
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:03.09.11 22:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Wolfgang

auch von mir ein herzliches Willkommen!
Wünsche dir gute Besserung!

Mich würden die Bilder von den "Ollen Italienern" sehr interessieren, auch wenn die keine zwölf Pötte haben!

Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 06:27 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
(...) zur Abwechslung auch gerne von Italienern. Nur kann es dir passieren, dass andere Forumsteilnehmer keine Italiener mögen und dementsprechend dies kundtun. (...)


Erzähl doch dem Neuen nicht son´ Quatsch!

Moin Wolfgang,

willkommen im Forum. Der GT Fahrer an sich ist ein weltoffener Mensch, der nicht zwingend die Opelbrille trägt. Er kann sich durchaus an anderen schönen Autos erfreuen. Bilder und Berichte von ihnen sind auch hier gern gesehen, solange man nicht den Eindruck gewinnt, dass der Schreiber so langsam im falschen Forum unterwegs ist. In diesem Sinne. Viel Spass hier bei uns und gute Besserung.
Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
iflo
Mitglied

Franken


wer nicht kämpft hat schon verloren

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 08:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

sobald ich wieder die Möglichkeit habe werd ich mal ein paar Fotos reinschieben.
Es sind natürlich keine 12 Zyl.
Ein seit 2009 fertig restaurierter Alfa Romeo Gt 1600 Junior (Bertone) Bj 1973
Und ein Fiat 124 Spider von 1980, im Originalzustand. Den ich schon seit 1986 fahre und pflege.

Aber hier bin ich um mich mit Euch über den Opel Gt auszutauschen und Informationen aufzusaugen.

Ich hatte früher schon einige schöne Opels (allesammt CIH Motoren)
ASCONA A 1,6S
MANTA B GT/E
KADETT Ralley 2.0E
ASCONA B Sport 2.o E ( Irmscherkopf...)

Als dann Ende der 80er die Kinder kamen, musste ich
dann auf div. Kombis umsteigen.

Grundsätzlich kenne ich die Technik der alten Opels zwar noch, ist aber halt schon lange her.

Meinen GT 1.9AL (Grün metallic)laut Typenschild aus Schweizer Produktion, möchte ich im laufe der Zeit natürlich noch aufhübschen.
Das Auto ist noch kpl. Original (steht z.B.noch ziehmlich hochbeinig auf 165/13 Rädern.
Mit der Farbe bin ich mir noch nicht ganz im klaren. Ist zwar alles noch in recht ordentlichen Zustand, aber schon gewöhnungsbedürftig(in Grashüpfergrün).

Ich habe mir vor dem Kauf ca.8 andere GTs in ganz Deutschland angeschaut(teilweise oje,oje)
und beschlossen, die Farbe ist kleinste Problem.

Eine Technikfrage hätte ich schon mal.Die Kaltlaufeigenschaften sind derzeit nicht so zufriedenstellend.Ich habe noch einen kpl. neuen Solex Vergaser aus Werksbestand Keiserslautern, den ich mal umbauen wollte. Dieser hat an der Startautomatik jedoch nicht die Wasserzuleitung sondern eine Kabelklemme. Frage: kann ich das Teil umbauen, und wenn ja woher muss Strom kommen.

so long

Wolfgang
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lück
Mitglied

Saarland




Beiträge: 2212

User ist offline
0  0  
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 09:57 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat


willkommen im Forum. Der GT Fahrer an sich ist ein weltoffener Mensch, der nicht zwingend die Opelbrille trägt. Er kann sich durchaus an anderen schönen Autos erfreuen. Bilder und Berichte von ihnen sind auch hier gern gesehen, solange man nicht den Eindruck gewinnt, dass der Schreiber so langsam im falschen Forum unterwegs ist. In diesem Sinne. Viel Spass hier bei uns und gute Besserung.



Genau so seh ich's auch!

Auch von mir ein Willkommen hier im Forum.
Die Anzeige Deines GT in der o.-Markt hatte ich auch gesehen, das Auto schien mir auch von der Beschreibung sehr interessant!
Freu mich auch schon auf ein paar Bilder, ebenso auch von Deinem Bertone und dem Spider.

Gruss vom Lück

*GT-Stammtisch Saar/Pfalz*

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
StephanP7
Mitglied





Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 10:10 IP: gespeichert Moderator melden


war glaube ein hellgrüner mit Lörracher Nummer.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 10:28 IP: gespeichert Moderator melden


Moin Wolfgang,
von mir auch ein Willkommen in unserem ultimativen GT-Forum.
Gruß,
Tim

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von IZ GT33 am 04.09.11 um 10:29 geändert
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GTräumer
Mitglied





Beiträge: 342

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 18:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Wolfgang, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. Eine tolle - neudeutsch - Community, die auch mir schon sehr viel geholfen hat.

Glaube, ich habe das Auto auch beim autoscout24 gesehen, schönes Limonengrün. Vielen gefällt diese besondere GT-Farbe nicht, ich finde sie persönlich neben monzablau (gell Stephan) fast mit am schönsten.

Ist die Limone der Originalfarbton oder schon einmal umlackiert?

Bernd
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
StephanP7
Mitglied





Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 19:10 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Bernd.

Monza Blau ist schön. Ich denke das war der hellgrüne aus der Schweiz. War auch sehr gut erhalten.

Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
iflo
Mitglied

Franken


wer nicht kämpft hat schon verloren

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 19:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Bernd,

richtig,der Wagen war auch in autoscout.
Dort stand er sogar noch fast 2 Wochen nachdem ich ihn bereits gekauft und abgeholt hatte.

Stephan hat auch recht, hab das Auto aus Lörrach.
Die Farbe ist original- hatte jedoch(angeblich in den 90er Jahren)einen Schaden vorne rechts und ist teillackiert worden.

Meiner Frau gefällt die Farbe auch, obwohl ich/wir eigentlich einen silbernen haben wollten.

Jetzt wird auf jeden Fall erst mal damit gefahren so lange das Wetter mitspielt und im Winter überlege ich mir ob ich mit einer Sanierung anfange oder noch ein parr Jahre warte.

Gruß aus der Anstalt
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GTräumer
Mitglied





Beiträge: 342

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 20:13 IP: gespeichert Moderator melden


Schön, dass das Auto in gute Hände gekommen ist. Denke, von der damaligen Anzeige her hast Du ein Auto mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis bekommen.

Viel Spaß damit!

Freue mich natürlich - wie alle anderen im Forum - auf Bilder.

Bernd

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von GTräumer am 04.09.11 um 20:13 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:04.09.11 22:13 IP: gespeichert Moderator melden


Ja Servus!
Herzlich willkommen hier im Forum!
Ich habe meinen auch erst seit einem Jahr - und wenn du ihn aufhuebschen moechtest mach dir vielleicht eine Liste von den vielen Kleinigkeiten die du machen willst. So hab´ ich es auch gemacht und inzwischen ca. 85 Prozent abgearbeitet. Dabei haben mir die Forumsmitglieder schon viel geholfen - an dieser Stelle nochmals vielen Dank dafuer!
Und ja, Bilder waeren toll. In gruen schaut deiner bestimmt auch sehr gut aus - lass mal sehen!
Hier --> Klicken um eine Anleitung zum Bildereinstellen zu sehen.

Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:05.09.11 07:53 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...Dieser hat an der Startautomatik jedoch nicht die Wasserzuleitung sondern eine Kabelklemme. Frage: kann ich das Teil umbauen, und wenn ja woher muss Strom kommen...


Moin Wolfgang,

ein -liches Willkommen auch vom Kardinal-Thomas, ich wünsche Dir viel Spaß hier im forum und vor allen Dingen viel Freude mit allen Deinen Oldie´s
Klassische Italiener sind auch von mir gerne gesehen, nicht zu letzt weil auch Erhard Schnell, der Vater des Opel GT´s, mir mal gesagt hat, das er sich auch
eher am italienischem Design orientiert habe...
Einen Solex mit elektrische Kaltstartautomatik habe ich auch seit fast 20 Jahren verbaut und habe das Kabel dafür direkt an den Sicherungskasten verlegt
und zwar an eine Sicherung, welche erst bei Zündung den "Saft" frei gibt. Um die Klappe zu drehen ist es somit also erst bei eingeschalteter Zündung möglich,
das Gaspedal, in diesem Sinne erfolgreich, einmal ganz durchzutreten.
Viel Erfolg...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
iflo
Mitglied

Franken


wer nicht kämpft hat schon verloren

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:05.09.11 11:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Thomas,

vielen Dank für die Info. Ich werde den Umbau entsprechend versuchen. Die jetzt ungenutzte Wasserzuführung kann ich dann einfach abdichten, oder?

Vorher möchte ich mir den "neuen Vergaser" jedoch erst mal genau anschauen, denn ein über 30 Jahre altes Neuteil hat im Innenleben sicher
trotzdem Spuren der Zeit an Membranen und unbeschichteten Metallteilen erlitten.

Gruß von Wolfgang
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:05.09.11 13:10 IP: gespeichert Moderator melden


...auf die Membrane der Beschleunigerpumpe würde ich z.B. achten. Die dann übrig sein werdenden, kleinen Schläuche plus das T-Stück würde
ich entfernen und durch einen einteiligen Schlauch ersetzten, denn so hast Du eine etwas geringere Leckagemöglichkeit und es sieht "sauberer" aus...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
iflo
Mitglied

Franken


wer nicht kämpft hat schon verloren

Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:07.09.11 08:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo GTler
So, dann mal mein erster Versuch Bilder einzufügen!














Wenn es klappt, schieb ich noch die Italiener nach!!

Gruß Wolfgang


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neuvorstellung Datum:07.09.11 08:37 IP: gespeichert Moderator melden


...wow, superschöner GT...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.12 sec davon SQL: 0.05 sec.