Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 16.12.17 11:56
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  B�cher & Modelle (Moderatoren: )
  Opel Modelle
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Pierre
Mitglied

wien




Beiträge: 1

Geschlecht:
User ist offline
  Opel Modelle Datum:31.01.06 19:32 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
Habe auf dieser Seite schhöne Opel Modelle im Maßstab 1/64 und 1/32 entdeckt.
http://www.beepworld3.de/members6/slotcars/
Liebe Grüße aus Wien
Pierre

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Modelle Datum:12.05.06 23:15 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

die 1:64 sind sehr schöne Kopien der Playarts, die wiederum Kopien sind der Schuco1:66 nur etwas aufgeblasener sind.
Aber die 1:32 hatte ich noch nicht live gesehen - mh. würde sagen : miserable kopie der Gama Racing -eher schlecht gemacht, ausser es würde sich auf dem Foto um ein sogen. handmuster handeln.
Rechte hin oder her- die Fa. GaMa-ngold in Fürth gibt es schon Jahre nicht mehr. So wird einfach alles geklont. Beispiel Brasilien GT. Die Formen wandern in irgendwelche Kanäle und kommen nach 10-15 Jahren wieder mit Nachpressungen raus. Kennt man ja von den richtigen GT-Teilen.

Carrera hat diesen Wildwuchs unterbunden und kurzerhand die Formen der 1:32 Uni aufgesammelt. siehe COL ca.2002. Ich konnte die Fa. bislang trotz wirklich guter persönlicher Kontakte nicht bewegen einen Gt aufzulegen. Hab es mit AMT muster Bausätzen ober Promos als Muster versucht. Herr Stadelbauer ist einfach US-Car und Italofan. geb aber die Hoffnung nicht auf.

Dies wäre eine gute Möglichkeit nach einer potentiellen Stückzahl zu fahnden, das mittlerweile schon einige limited editions gibt, die bei schlag mich tot 2000 Stücken pro Auto liegen.

Wie siehts aus, Interesse?

Gruß baker

Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Modelle Datum:13.05.06 20:54 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Baker,

also ich könnte mir vorstellen, mal 2 - 4 Modelle unterm Weihnachtsbaum liegen zu haben. Die Flitzer sollten aber bezahlbar sein.

Viele Grüße,

André
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Modelle Datum:13.05.06 20:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Baker,

also ich könnte mir vorstellen, mal 2 - 4 Modelle unterm Weihnachtsbaum liegen zu haben. Die Flitzer sollten aber bezahlbar sein.

Viele Grüße,

André
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Opel Modelle Datum:13.05.06 22:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Andre,

wenn Carera das verwirklicht, was mir vorschwebt, dann sind die Autos zu den üblichen Konditionen verfügbar, die auch andere limited kosten. Kein "GT-Zuschlag". Aber wenns klappt werden die Vertriebsrechte bei mir zu liegen kommen.

Mfg SF
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nico
Mitglied

mitten in der Schweiz


Leben & leben lassen

Beiträge: 392

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Modelle Datum:14.05.06 00:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Baker,
ich denke 2000 Stk loszuwerden, dürfte schwierig sein heutzutage, hast Du denn einen gut funktionierenden Vertriebskanal? Mit den swiss mini 1:43 (zu haben als Bausatz oder fertiggebaut in 3 verschiedenen Farben) sah's ähnlich aus, hatte da mal das Gefühl DAS Geschäft zu machen und habe beim Hersteller gleich je ein paar Dutzend zu einem fairen Preis geordert. Aber z.B. in ebay gehen die Dinger unter dem Einkaufspreis weg, obwohl sie pro Farbe auf 500 Stk limitiert waren.

Bei den Carrera's dürfe es noch schwieriger sein, da dieselben Karossen von der Firma Kibi in diversen Farben hergestellt wurden und sogar heutzutage in ebay manchmal für bloss 25.- zu ergattern sind.
Welche Farben sind geplant herzustellen? an grün, ocker und orange wäre ich interessiert.

an was ich noch mehr Freude hätte: Ein durchsichtiger Quader mit einem 3D-GT reingelasert, wenn ihr nicht wisst, was ich meine, bitte hier klicken
sieht echt toll aus, ich suche nun schon seit etlicher Zeit danach.....dazu müsste jemand seinen GT (ich denke an einen originalen) z.B. bei der Firma VisoLaser Gmbh in Uelzen siehe www.visolaser.de ausmessen lassen (funktioniert mit speziellen Kamera's). Das Ergebnis sind dann viele hunterte gespeicherte 3D-Punkte. Diese Punkte kann man dem Laser dann zu füttern geben und erhält so den 3D-Quader.
Oder gibt es womöglich diese 3D-Daten schon irgendwo? Ich habe da letztes Jahr mal angefragt: Das Ausmessen vom GT kostet rund 300.- Euro, die Herstellung eines Quaders ca. 15.- (bei Bestellung von glaub 500 Stk). Das Copyright der Daten liegt glücklicherweise beim Kunden.

Eigentlich ein Wunder, dass es den GT nicht schon als 3D-Quader zu kaufen gibt

Gruss, nico
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gtler
Mitglied

Hamburg




Beiträge: 517

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Modelle Datum:14.05.06 14:50 IP: gespeichert Moderator melden


Moin, moin,

ich kenne mich mit Modellen überhaupt nicht aus, aber mein GT Kumpel ist Sammler von Leidenschaft, meinte aber vor einigen Tagen, die Preise und das allgemeine Interesse an Modellen fällt täglich. Vor einigen Monaten kaufte er ein Schwungradmodell für 3000.- Euro, dann kurze Zeit später das gleiche aber in einer anderen Farben vom gleichen Verkäufer für 1500 Euro und vor vier Wochen wieder das gleiche Modell und vom gleichen Verkäufer für 500.- Euro.
Gut, es ist eines seiner Hobbies.
Den Gedanke mit dem Glaswürfel GT kam mir jüngst bei uns auf dem Hafenfest.
Es gab dort eine Bude, die für 30 Euro Gesichter mit einer Stereokamera aufnahm und mittels Computer und Laser in durchsichtigen Quarder brannte.
Ob das auch mit einem GT Modell funktioniert?




gtler
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nico
Mitglied

mitten in der Schweiz


Leben & leben lassen

Beiträge: 392

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Opel Modelle Datum:14.05.06 23:44 IP: gespeichert Moderator melden


so Gesichter in Glaswürfel sah ich vor ca. 2 Jahren das 1.Mal, da hatte ein Kollegenpaar solche Quader als "Tischkarte" für jeden Gast an ihrer Hochzeit (sie wiederum sahen diese Quader im Mystery Park in Interlaken), sah echt toll aus die beiden Gesichter in einem Quader, dreht man den Quader, dreht das gelaserte effektvoll mit. Seither lässt mich der Gedanke dasselbe beim GT zu machen nicht mehr los.

den GT kann glaub nicht so einfach mit derselben Stereokamera aufgenommen werden, man will ja alles, nicht nur eine Seite wie bei einem Gesicht.

Aber inzwischen ist die Technik wohl weiter, es braucht ja bloss ein Programm, welches die 6 Bilder (von jeder Seite eines)Zusammensetzt.... z.B. ein Minichamp 1:18 Modell wäre doch das ideale Modell zum ausmessen lassen.


@ gtler:
echt seltene Modelle verlieren den Wert nicht so rasch, bin an diesen Schwungrad-Blech-GT's auch sehr interessiert, falls Dein GT-Kumpel mal eines für gutes Geld verkaufen sollte oder tauschen möchte gegen ähnlich seltene, gib mir doch bitte Bescheid.

Gruss, nico
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.11 sec davon SQL: 0.01 sec.