Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 22.10.17 04:57
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  B�cher & Modelle (Moderatoren: )
  Neue Oldtimer-Markt
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Niels
Mitglied

Interlaken CH - Berner Oberland




Beiträge: 1044

Geschlecht:
User ist offline
  Neue Oldtimer-Markt Datum:28.06.07 09:27 IP: gespeichert Moderator melden


So..heut morgen noch schnell zum Kiosk und die
neue Oldtimer-Markt geholt. Dann nboch schnell
überflogen und...

Naja...same procedure as every story. Bis auf ein
paar Fotos vom Aero-Prototyp den ich noch nicht im
orginal gesehen hab war ich etwas enttäuscht. Ein
paar Seiten später wird ein 12 Zylinder Ferrari
komplett vorgestellt.

Schade - ein paar Fotos von der Ölwanne,
Vorderachse, dem engen Fussraum oder mal wirklich
ein paar Detailfotos vom Scheinwerfer-Gestänge
hätten die spannenden Geschichten an der Karre
nicht nur angesprochen - sondern auch mal gezeigt.

Das Foto mit dem neuen "Pseudo-GT" hätte man auch
viel spannender in den Context einbinden können.
Im Text wird ja angesprochen wie einmalig und
mutig das damalige Design war. Warum dann nicht zB
mal die Schnauze vom alten gegen die Schnauze vom
neuen stellen oder seitlich gegeneinander?


Im grossen und ganzen netter Bericht - aber
genauso "Hausmannskost" wie jeder andere
dahingeschriebene "Presseerklärung" zum momentanen
Thema "Opel GT".

Es gab mal in der Oldtimer-Praxis eine nette
Restaurations-Story über zwei GT (Spessart-Klnik?)
der war wesentlich besser und spannender...

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
mawatip
Mitglied

GÖTOWN




Beiträge: 179

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neue Oldtimer-Markt Datum:29.06.07 18:25 IP: gespeichert Moderator melden


muß man mal abwarten ob die Classic Motors - evtl. ja zum 40. des GT - einen bericht schreibt. Das Heft mit dem Steinmetz-Commo war ein Leckerbissen und ich habe auch bei anderen Ausgaben/Berichten festgestellt, daß genau recherchiert wird und Wert auf Detailinfos und Bilder gelegt wird.

Aber mal 'ne ganz andere frage: ich hatte mal gehört, daß die targa-Scheibe der beiden prototypen versenkbar ist - ist dem so ?
Und ist ein targa-Umbau auf Prototypen-Look möglich bzw. besonders aufwändig, insbesondere wegen der Schlitze, die scheinbar durchlässig sind .?
Jedenfalls gefällt mir der "Orig.-Targa" am besten. Ich habe Bilder von Umbauten in Erinnerung, die Überhaupt nicht harmonisch sind - bei einigen GTś fehlt quasi nur das Mitteldach.

Gruß
Mark
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neue Oldtimer-Markt Datum:29.06.07 18:36 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Mark,

ja, dei Heckscheibe war/ist versenkbar.
Steht aber auch im OTM Bericht.
Einer der beiden Aero ist/war in Privatbesitz (Geschenk an die Ehefrau eines Opel Häuplings) und wurde auf die Straße zugelassen.
Bei diesem sind die Scheiben gegen Glasscheiben getauscht worden.
Bin nicht sicher ob es genau der ist der im OTM bericht abgebildet ist, da ich meine der damals war blau.
Ob bei dem die Heckscheibe noch zu versenken ging weiß ich leider nicht genau.
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Jörg aus Lux.
Mitglied

Luxembourg


Probleme sind verkleidete Möglichkeiten

Beiträge: 432

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Neue Oldtimer-Markt Datum:13.07.07 19:59 IP: gespeichert Moderator melden


Ja Thomas,

du hast recht, ich bin gestern an der gleichen Textstelle "gestolpert"..
Es waren mindestens 70 % in die USA, wenn ich die genaue Zahl in meinen Büchern gefunden habe, schreib ichs hierein.
Freundliche Grüße vom
Jörg aus Lux
* GT - Stammtisch Saar/Pfalz *
Außenstelle Luxembourg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hardtop
Mitglied

RO




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Neue Oldtimer-Markt Datum:16.07.07 16:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Leute,

also ich fand den Artikel so für die interessierte Oldtimer-Allgemeinheit sehr gut gelungen.
Der Fehler mit der Anzahl exportierter Fahrzeuge ist aber so nicht in Ordnung! Da gibt es doch wirklich ausreichend Quellen:

"Insgesamt verkaufte Opel bis zum Produktionsstop 1973 103463 GT-Modelle.
70222 Käufer in Amerika entdeckten ihre Liebe zur kleinen Corvette "Made in Germany"."

Bei diesen Zahlen sollte der Prozentsatz doch relativ einfach zu ermitteln sein...

Viele Grüße,

André
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Stephan Feldkamp
Mitglied

Heilbronx


Kommt Zeit, kommt Hubraum.

Beiträge: 807

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Neue Oldtimer-Markt Datum:16.07.07 16:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hm, der Autor ist doch der Jan-Hendrik Muche, der weiß das doch normalerweise.... Hat doch schon etliche GT-Artikel sowie das Neue Große Opel-GT-Buch veröffenlicht...
Bestimmt ein Missverständnis <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>
Egal, trotzdem schön und ausführlich geschrieben <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.08 sec davon SQL: 0.01 sec.