Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 18.10.17 11:21
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  H Zulassung mit 2.2l und G Kat
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Odenwälder
Mitglied

Odenwald Nähe Darmstadt




Beiträge: 10

Geschlecht:
User ist offline
  H Zulassung mit 2.2l und G Kat Datum:23.05.06 23:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Leutz

Will mir die Tage einen GT anschauen er ist soweit Original bis auf einen 2.2Liter Motor und einen G Kat.
Nun mene Frage ist es möglich in diesem zustand H Kennzeichen zu bekommen?

Gruß der Odenwälder

Eile mit Weile
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H Zulassung mit 2.2l und G Kat Datum:24.05.06 00:06 IP: gespeichert Moderator melden


Streng genommen nicht...es gibt aber TÜV Prüfer die sowas etwas lockerer sehen und trotzdem die H-KZ Abnahme machen. Am besten klärst Du das mit "Deinem" TÜV Prüfer ab. Hier ein Link zum TÜV Anforderungskatalog hier solltest Du alle nötigen Informationen finden.

Gruß Klaus

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Einzelkämpfer
Mitglied

Elsdorf / Erftkreis


Angriff, ran, versenken!

Beiträge: 214

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: H Zulassung mit 2.2l und G Kat Datum:24.05.06 06:49 IP: gespeichert Moderator melden


hi,

regulär wirst du es nicht bekommen.
ausnahmen gibt es aber immer wieder. in lübeck sieht das ein prüfer glaube ich anders. ich wäre da allerdings skeptisch. wenn du bei der nächsten hu an einen anderen prüfer gerätst ist schnell der ärger da...

gruß,
thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Odenwälder
Mitglied

Odenwald Nähe Darmstadt




Beiträge: 10

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H Zulassung mit 2.2l und G Kat Datum:24.05.06 12:58 IP: gespeichert Moderator melden


Hmmm
Sagen wir mal er ist was und ich würde ihn Kaufen ist er ja dank G Kat schon etwas günstiger in der Steuer.
2,2L mit euro 1 müsten so umme 320 euro sein im ganzen Jahr.
Ich will ihn aber eh nur von 4-10 Zulassen und dann dürften wir schon bei den 190 Euro sein die ich auch bei einer H Zulassung zahlen würde.
Und wenn ich evtl.noch einen Euro 2 Kit bekommen kann wäre das noch billiger.

Nur wie ist das mit der Versicherung kann ich ihn auch ohne H Zulassung als Oldtimer vers.

Gruß Kenneth Koch
Eile mit Weile
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
DirkGT
Mitglied

Schleswig-Holstein




Beiträge: 414

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H Zulassung mit 2.2l und G Kat Datum:24.05.06 14:21 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Nur wie ist das mit der Versicherung kann ich ihn auch ohne H Zulassung als Oldtimer vers.


Das ist überhaupt kein Problem. Kleinstwagen wie Goggo und Co werden in der Regel nicht mit H-Kennzeichen zugelassen, da die regulären Steuern für 250ccm natürlich wesentlich niedriger als die H-Steuer ist. Und die, die ich mit solchen Autos kenne, haben auch die Oldtimerversicherung.

Gruß
Dirk
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.16 sec davon SQL: 0.01 sec.