Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 23.10.17 02:48
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  BBS RS Gutachten
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
anro71
Mitglied

Zürich


Corvette was ist das? Ich fahre GT :-)

Beiträge: 610

Geschlecht:
User ist offline
  BBS RS Gutachten Datum:16.12.04 10:37 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zusammen,

suche BBS RS Gutachten für 8x15 und 9x15 Dreiteiler auf unseren GT's.

Grüsse
Andreas




E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
anro71
Mitglied

Zürich


Corvette was ist das? Ich fahre GT :-)

Beiträge: 610

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:24.02.05 08:31 IP: gespeichert Moderator melden


naaaa...keiner mit BBS RS unterwegs<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>

Bräuchte als Vergleichsgutachten diese Papiere
für 8 und 9x15 Zoll Felgen.

Hat vielleicht jemand Bilder von den eingestempelten Kennzahlen in einer BBS RS Felge?

Grüsse
Andreas



E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Eddy
Mitglied

Berlin-Spandau




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:24.02.05 09:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hey Andreas,
wende Dich an BBS, frage nach einem Festigkeitsgutachten für Deine Felgen. Das bekommst Du dort Kosten los.
Die sind da sehr hilfsbereit.
Meine Ansprechpartner waren vor 2 Jahren
Frau Geibel Carmen [GEIBEL.C@BBS-AG.COM]und
Herr Kussberger Ralph [KUSSBERGER.R@BBS-AG.COM],
ich hoffe die sind noch aktuell.
Das wichtigste ist daß Du die RS Nr. mit angibst. Die RS Nr. beinhaltet Felgengröße, Einpreßtiefe, ....usw.

Eddy

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 24425 am 24.02.05 um 09:51 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Projekt-3
Mitglied

Schleswig-Holstein




Beiträge: 923

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:24.02.05 10:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Andreas ,
Ich bin der Meinung das der GT in keinem BBS RS Gutachten aufgeführt ist ,
Mit einem Gutachten für die RS in 8x15 ET -23 Lochkreis 4 x100 kann ich dir helfen .
Hast du schon mal bei deinem Tüv angefragt ?
Den Jungs reicht es in der Regel aus wenn du ein Gutachten für die Felge aufweisen kannst ,es ist nicht zwingend notwendig das der Fahrzeugtyp darin gelistet ist .
Nennt sich halt dann eben Einzelabnahme
Wichtig ist das unter anderem die Traglast der Felge nicht überschritten wird , die RS hat eine Traglast von 460 kg ,reicht also locker für den GT ,wenn dann die Lauffläche des Reifens ausreichend abgedeckt ist und er nirgendwo bei belastung oder vollen Lenkanschlag aneckt ist alles im grünen Bereich !
Ich kann ja mal versuchen ein Foto der Felgenkennzeichnung zu machen ,ob man aufgrund der Farbe darauf etwas erkennen kann weiß ich nicht ,werd es mal probieren .
Gruß Walter
Du kannst es dir vorstellen ...also kannst du es bauen !

<table border="0"> <tr><td rowspan="3"><img src="http://www.ig-nordlicht.de/images/minileuchtturm.gif" border="0" alt="Leuchtturm muss sein!" title="Leuchtturm muss sein!"></td><td colspan="2"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>IG-NORDLICHT</b></font></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Homepage:</font></td> <td><a href="http://www.ig-nordlicht.de/" target="_blank"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>http://www.ig-nordlicht.de</b></font></a></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Mailto:</font></td> <td><a href="mailto:"><font color="black" face="arial,helvetica"><b></b></font></a></td></tr> </table>


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Eddy
Mitglied

Berlin-Spandau




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:24.02.05 10:43 IP: gespeichert Moderator melden


Gerry Lenk hatte die RS099 (8x15)und RS 100(9x15 ) in 80ziger Jahren fürn GT im Programm.
BBS hatte diese RS Nr. Lenk zu gewiesen.
Es gibt noch RS 002 Gleiche Einspreßtiefe wie RS099. RS 002 mit 8x15 ET 12, die sind für BMW 3/1.
Eddy
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
anro71
Mitglied

Zürich


Corvette was ist das? Ich fahre GT :-)

Beiträge: 610

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:24.02.05 11:15 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zusammen,

danke euch schon mal vorab für eure Antworten.

Die Sachlage ist die, das ich das BBS RS Gutachten lediglich als Vergleichsgutachten brauchen würde. Ich werde den GT ja in der Schweiz zulassen und da gibt es im eigentlichen Sinne keine \"Einzelabnahme\". Es gibt zwar Sondereintragungen, diese Kosten aber ein Vermögen, so dass dies nicht in Frage kommt.

Ich brauche ein Gutachten einer vergleichbaren, in diesem Fall einer fast baugleichen Felge, mit Lastangaben. Meine Felgen sind Compomotive CX 501, eben in 8 und 9 Zoll breite. Die ET weicht von den BBS RS geringfüging ab, da es Einzelanfertigungen sind. Die CPM Felgen sind nahezu baugleich mit den BBS RS (aber äusserst selten und aus England, somit ohne Gutachten), daher würde ein Vergleichsgutachten ausreichen. Die Bilder der eingeschlagenen Kennzahlen wären dann von Vorteil, wenn der MFK(= TÜV)-Prüfer, dies als eindeutige Kennung der Felgen verlangen würde. Zur Zeit sind diese (ohne KBA-Nr) lediglich mit einem Klebezettel einer bekannten deutschen Felgenfirma versehen.

@Walter
ich wäre dir sehr dankbar, wenn du mir trotzdem eine Kopie (Scan) des Gutachten zukommen lassen könntest. Bilder der gestempelten Felgen wären superklasse <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

@Eddy
weisst du wie sich die Kennzahlen der BBS RS genau zusammensetzen? Also, wie generiert sich eine BBS RS 001, 002...099 Ziffer?
Wenn ich bei Gerry anrufen würde und Gutachten über die RS099 und RS100 bekommen könnte, dann hätte ich doch exakt, was ich brauche - oder <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>

Viele Grüsse
Andreas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Eddy
Mitglied

Berlin-Spandau




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:24.02.05 12:01 IP: gespeichert Moderator melden


Was genau im Festigkeitsgutachten steht, das kann ich Dir erst heute abend oder morgen sagen.
Dieses Festigkeitgutachten bezieht sich auch nur auf die Felge.
Gerry Lenk läst sich bestimmt das Gutachten bezahlen. Und dort steht dann auch die Reifen Größe drin
Eddy

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 24425 am 24.02.05 um 12:04 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:25.02.05 00:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

kannst du auch was mit ner Briefkopie vom GT mit 8J un 9Jx15 BBS was anfangen?

MFG
Rouven
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Eddy
Mitglied

Berlin-Spandau




Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:25.02.05 09:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hey,
Das Festigkeitsgutachten ist ein 4 seitiger TÜV Bericht.
Enthalten ist unter Punkt:
1.Beschreibung der Sonderräder
-Sonderraddaten(Radgröße,Einspeßtiefe,Lochkreis, Zulässige Radlast)
-Kennzeichnung (Hersteller,Radtyp,Radgröße,ET,made in..,)
2.Festigkeitsprüfung
-Dauerfestigkeitspr.
-Felgenhornpr.
-Abrollpr.
-Salzsprühnebelpr.
Zusammenfassung.

Zum einen Scannen habe ich nicht die Möglichkeiten, ich könnte es Dir Faxen.

Eddy

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 24425 am 25.02.05 um 09:48 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
anro71
Mitglied

Zürich


Corvette was ist das? Ich fahre GT :-)

Beiträge: 610

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:25.02.05 10:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Eddy,

ja Faxen wäre gut.

Ich schreib dir eine PM.

Danke
Grüsse
Andreas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen





User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:22.06.06 20:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,welche Dimensionen hatten denn die BBS RS Felgen und Reifen vom Lenk Gutachten ?
Gruß
Ecki
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
anro71
Mitglied

Zürich


Corvette was ist das? Ich fahre GT :-)

Beiträge: 610

Geschlecht:
User ist offline
  RE: BBS RS Gutachten Datum:02.08.06 15:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ecki

sorry, deine Anschlussfrage ist irgendwie untergegangen - möchte sie aber nun beantworten:

TüV-Gutachten für BBS:
Prüfbericht-Nr.: 18 10 07 0017 für BBS RS 099 = 8Jx15H2 ET 12

Prüfbericht-Nr.: 18 10 07 0014 für BBS RS 100 = 9Jx15H2 ET 3

TüV-Gutachten für Lenk:
Prüfbericht-Nr.: 18 10 05 0695 für BBS RS 099 und BBS RS 100 = 8Jx15H2 ET 12 und 9Jx15H2 ET 3

Viele Grüsse
Andreas

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
moonchild1967
Mitglied

bei Regensburg




Beiträge: 837

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: BBS RS Gutachten Datum:23.02.11 00:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!!

Ich greife diesen Fred aus gegebenem Anlass noch einmal auf!

Wer von euch fährt diese Felgen-Kombi und kann mir einen Scan der Gutachten zukommen lassen. Oder auch per Post (Unkosten trage ich selbstverständlich)! Vielen Dank vorab!

Grüße

Harald

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von moonchild1967 am 23.02.11 um 00:53 geändert
Never Touch A Running System!!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.23 sec davon SQL: 0.02 sec.