Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 11.12.17 23:45
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  H-Kennzeichen Lenk umbau
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
emil12345
Mitglied





Beiträge: 9

User ist offline
  H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:31.03.10 19:45 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
habe mir einen GT zugelegt. Mit Lenkumbau d.h. Heckspoiler, Frontspoiler, Kotflügel breiter, Schweller, Haube, ausserdem 8x13 Vorne und 9 1/2X13 hinten. Hat hier jemand Erfahrung mit H-Zulassung? Hat jemand vielleicht sowas in alten Zeitschriften gesehen oder vielleicht sogar selber zugelassen?

MfG Janis
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lück
Mitglied

Saarland




Beiträge: 2212

User ist offline
0  0  
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:31.03.10 19:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Janis,

eins mal vorneweg: Wenn sich jemand hier neu anmeldet und gleich mit Fragen loslegt, so freuen wir uns eigentlich immer, wenn sich derjeninge doch mal kurz in der Runde vorstellt....
In diesem Sinne erst mal Willkommen hier im Forum!

Jetzt mal zu Deiner Frage bzgl "H".

Sind den diese Veränderungen in den Papieren eingetragen? Falls ja, und falls die Eintragung min 20 Jahre zurückliegt, sollte es prinzipiell möglich sein.
Hast Du schon mal bei "Deiner" Tüv-Prüfstelle nachgefragt?

Gruss vom Lück

*GT-Stammtisch Saar/Pfalz*

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:31.03.10 19:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Janis,

es gibt viele GT´s mit H-Zulassung die nicht genau der Definition für ein H-Kennzeichen entsprechen.

Am Besten ist es wenn du Kontakt zu deiner Prüfstelle aufnimmst und nachfrägst was der Ing. davon hält.

Einer sagt ist OK, der Andere sagt nö!



Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:31.03.10 19:53 IP: gespeichert Moderator melden


@ Lück

man.was bist du aber mal für ein flinkes Kerlchen


Ich war mal wieder zu langsam............!


Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lück
Mitglied

Saarland




Beiträge: 2212

User ist offline
0  0  
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:31.03.10 19:56 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
@ Lück

man.was bist du aber mal für ein flinkes Kerlchen


Ich war mal wieder zu langsam............!



Ihr Schwaben tippt halt immer so langsam, damit die Tastatur nicht abnutzt....
Gruss vom Lück

*GT-Stammtisch Saar/Pfalz*

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:31.03.10 20:06 IP: gespeichert Moderator melden


@Lück

Bravo.....du lernst schnell!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von west am 31.03.10 um 20:07 geändert
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
emil12345
Mitglied





Beiträge: 9

User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.04.10 07:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hi
ertmal Danke für die schnellen Antworten.

Klar stell Ich mich vor.
Also bin 22Jahre und hab mir mit nem Kumpel zusammen nen GT gegönnt. Das Auto hab Ich ja bereits oben vorgestellt. Achso komme aus dem schönen Sauerland.

Werde diese Woche mal zum TÜV bzw. Dekra fahren
Grüße Janis
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
emil12345
Mitglied





Beiträge: 9

User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:05.05.10 17:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
ich bräuchte nochmal Hilfe. Also war jetz bei der Dekra ist auch alles soweit klar. Nur für die Kotflügelverbreiterungen fehlt mir der Beweis das sie alt genug sind. Allerdings handelt es sich hier garnicht um die Fa. Lenk, sondern im Brief steht: US Radabdeckung Typ KTS 244107. Kennt vielleicht jemand den Hersteller oder kann mir sonst irgendwie weiterhelfen?

Grüße Janis
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Bleppo
Mitglied

Syke


Tempo 100 im Parkhaus find` ich OK

Beiträge: 153

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:05.05.10 18:27 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

Hast du mal ein Foto von dein GT ? Damit man denn Umbau mal anschauen kann .

Gruß Andree
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
emil12345
Mitglied





Beiträge: 9

User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 18:08 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
na klar gibts ein Foto!
Grüße Janis




E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
emil12345
Mitglied





Beiträge: 9

User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 18:14 IP: gespeichert Moderator melden




E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT Driver
Mitglied





Beiträge: 739

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 19:06 IP: gespeichert Moderator melden


und bei dem GT hängt das H-KZ nur noch an den Verbreiterungen? Wahrscheinlich gibt es da zum H noch einige Stolperfallen. Die Sitze sehen nicht wirklich historisch aus und der Spoilerkram dürfte auch nicht wirklich alt genug sein. Also mich würde nicht wundern wenn du kein H bekommst, würde es sogar verstehen, nix für ungut

Gruß Robert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
emil12345
Mitglied





Beiträge: 9

User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 19:13 IP: gespeichert Moderator melden


Ja der Rest ist I.O. nur die Verbreiterungen fehlen mir. Also wenn einer weiß welcher Hersteller das ist, wäre es Nett mir dies mitzuteilen.

Grüße Janis
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 19:23 IP: gespeichert Moderator melden


@Robert

ich habe schon GTs gesehen die waren weit aus mehr modifiziert und haben ein H-Kennzeichen.
Wenn es das Alter zuläßt, liegt es am Ermessen das Ing. ob er das durchgehen läßt.
Warum auch nicht?!

Der GT war schon immer eine "Bastelbude"
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 19:52 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

das sind Schubert Verbreiterungen.
Sie gab es bereits mindestens seit 1986.
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 20:03 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab´ mal für Dich "Verbreiterung" in die Suche getippt. Minuten später hab´ ich diesen Beitrag entdeckt: Verbreiterungen
Nicht böse sein, aber das hättste auch selbst geschafft und wärst schon lange schlauer...
Verregnete Grüße aus Berlin.
Zitat
(...)Die Verbreiterungen auf dem Bild 1 sind wie die Steinmetz, nur hinten abgeschnitten. Gab es diese Verbreiterungen mal bei Parsget?

Bild1
(...)Gruß Stefan
Zitat
Zitat
Die Verbreiterungen auf dem Bild 1 sind wie die Steinmetz, nur hinten abgeschnitten.


Das sind Schubert Verbreiterungen, danke für´s Bild <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt=´wink´>

klaus


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ackaturbo* am 06.05.10 um 20:14 geändert
Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT Driver
Mitglied





Beiträge: 739

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 20:17 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hi,

das sind Schubert Verbreiterungen.
Sie gab es bereits mindestens seit 1986.


er hatte ja schon geschrieben das es KTS Verbreiterungen sind. Aber genau das mit 1986 meine ich auch, würde also zu einer H Abnahme eben nicht reichen. Genauso die Lenk Haube, die Spoiler, die Sitze ...alles nicht alt genug

Gruß Robert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 21:49 IP: gespeichert Moderator melden


Wie war denn das jetzt?Müssen Anbauten 20 Jahre angebaut sein oder auch 30 Jahre wie das Fahrzeug mindestens alt sein muß für eine H-Nummer?
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Höxteraner
Mitglied

Höxter


öfter mal was Neues!

Beiträge: 1403

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 21:54 IP: gespeichert Moderator melden


Umbauten müssen nachweißlich 20 Jahre lang im Brief eingetragen sein!
Ist aber alles ne Auslegungssache!


"Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Kraft daher fahren"
(Leonardo da Vinci 1452 - 1519)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT Driver
Mitglied





Beiträge: 739

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: H-Kennzeichen Lenk umbau Datum:06.05.10 21:56 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wie war denn das jetzt?Müssen Anbauten 20 Jahre angebaut sein oder auch 30 Jahre wie das Fahrzeug mindestens alt sein muß für eine H-Nummer?


Zubehörteile sind dann historisch wenn sie 10 Jahre nach Erstzulassung verfügbar waren

Gruß Robert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.67 sec davon SQL: 0.60 sec.