Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
ABE Raid Sportlenkrad Das Opel GT Forum
Datum: 21.07.18 07:47
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  T�V & ABE (Moderatoren: )
  ABE Raid Sportlenkrad
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
GO AL !
Mitglied

Franken




Beiträge: 16

Geschlecht:
User ist offline
  ABE Raid Sportlenkrad Datum:27.03.09 16:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
kann mir jemand weiterhelfen?
Ich möchte auf meinem GT ein Raid-Sportlenkrad fahren - vorzugsweise das Raid 2 mit Durchmesser 340 mm. Geht das? Die vorhandene und auch passende Nabe trägt die Prägung K7. Gibt es für diese Kombination Unterlagen, mit denen ich die TÜV-Abnahme schaffe? Oder muss ich ein Raid 1 Lenkrad mit 360 mm fahren? Auch hier die Frage: ist der GT in einer zugehörigen ABE erwähnt oder muss der TÜV-Prüfer vom Manta / Ascona A dann auf den GT schliessen? Welche Naben mit Unterlagen kennt Ihr, die zum Raid 1 Lenkrad (KBA 70006)gehören und auch eintragungsfähig sind?
Danke vorab.
GO AL !
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: ABE Raid Sportlenkrad Datum:27.03.09 20:44 IP: gespeichert Moderator melden


Servus,

Raid mit 340 mm hatte ich problemlos eingetragen bekommen mit der GT Nabe. Denke der war auch in den Papieren gelistet.

Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2018

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.27 sec davon SQL: 0.00 sec.