Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 17.12.17 20:31
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  Zentralverriegelung.
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Oepfel
Admin

Wendelstein


10 % Verlust haste immer !

Beiträge: 1187

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Zentralverriegelung. Datum:06.02.05 22:45 IP: gespeichert Moderator melden


Tach auch,

sacht ma hat einer von euch ne ZV in seinem GT eingebastelt ? Und wenn ja welche ?

Vielleicht von einem anderen Opel <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>
Die Teile sind meisst günstig zu kriegen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

mfg
10 % Verlust haste immer !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:06.02.05 23:01 IP: gespeichert Moderator melden



Nabend Oepfel,
mein Kumpel Michel und ich haben eine im GT.Michel eine von der Fa.In-Pro.Ich eine von Ebay.Wenn Du Interesse hast schau ich mal genau nach wo ich die damals ersteigert habe.Ich glaube habe ca 90 Euro komplett bezahlt also mit Alarm Funkfernbedienung und Blinkeransteuerung.Funktioniert übrigens sehr gut.In Pro ist dagegen teurer aber haben einen super Service.
Gruß Wolle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Oepfel
Admin

Wendelstein


10 % Verlust haste immer !

Beiträge: 1187

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zentralverriegelung. Datum:06.02.05 23:11 IP: gespeichert Moderator melden


Von wem hast die und welcher Hersteller .....

Bitte genaues. Danke
10 % Verlust haste immer !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Einzelkämpfer
Mitglied

Elsdorf / Erftkreis


Angriff, ran, versenken!

Beiträge: 214

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zentralverriegelung. Datum:07.02.05 09:56 IP: gespeichert Moderator melden


hi,

hier mal meine erfahrung zum thema zv.

habe mir vor jahren eine von waeco eingebaut. sollte was gutes sein und wurde von der alarmanlage angesteuert. passt alles prima und funktioniert super. ein wenig knifflig ist der übergang der kabel in den innenraum, aber mit ein wenig probieren geht das auch.

kurzum, alles ging prima. (grund für zv war das das türschloss fahrerseite so schwer geht das jedes mal fast der schlüssel abbricht)

jetzt der hammer: letzten sommer wars. gt voll bepackt mit grill, zelt und so und noch meine frau dabei auf dem weg zum treffen in die eifel. unterwegs macht es kurz klack, die türen gehen zu und das amperemeter geht kurz auf maximum. naja, schauen wir später mal nach dachten wir. ist wohl ein wackelkontakt oder so. wir kamen auf dem treffen an und waren der lacher der nation. wir kamen absolut nicht aus dem auto raus. mega peinlich!!!! die atraktion des nachmittags. was war passiert? das blöde relais der zv hat gesponnen und dauerstrom auf die motoren gegeben. in richtung verriegeln. die motoren sind relativ schnell blockiert und so heiss geworden das es nur noch ein klumpen plastik war (bevor die mitgeliefertte 10a sicherung rausflog). dieser bewegt sich natürlich nicht mehr und der knopf der verriegelung dementsprechend auch nicht. und wir saßen fest.

jetzt versuch mal im voll beladenen gt mit 2 personen (gut gebaut) die türverkleidung abzubekommen und die verschmorten motoren rauszukriegen... und das unter dem jubel von zich besoffenen die rundum an der scheibe kleben. zudem war es hochsommerlich heiß im auto, meine frau bekam langsam platzangst und musste mal wohin... natürlich steigt sie jetzt nicht mehr in den gt ein, kann ich ihr nicht verdenken. der gt ist jetzt allein mein hobby...

im nachhinein zum schreien komisch, aber in dem moment echt ein problem.

also, bei mir kommt keine zv mehr rein ...

ps: habe den text mal eben schnell hier reingehackt, muss jetzt schnell weg, konnte mir den kommentar aber nicht verkneifen. sorry also für tippfehler und kleinschreibung ...

gruß,
tom
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel-GT-73
Mitglied

Wiesbaden




Beiträge: 1978

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:07.02.05 10:00 IP: gespeichert Moderator melden


bei mir ist die In.Pro. für 99 Euro in Planung - werde dann meine Erfahrung damit berichten <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>
Gruß
Stephan
Hompage: http://sh.opelGT.org
Mailto: Stephan@opelGT.org



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Oepfel
Admin

Wendelstein


10 % Verlust haste immer !

Beiträge: 1187

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zentralverriegelung. Datum:07.02.05 10:11 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
hi,

... der gt ist jetzt allein mein hobby...

im nachhinein zum schreien komisch, aber in dem moment echt ein problem.

also, bei mir kommt keine zv mehr rein ...

gruß,
tom


Dieses Problem sollte bei mir ja nicht auftreten . Dach auf und aussteigen. Aber Danke für Deine tolle Schilderung

mfg
10 % Verlust haste immer !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:07.02.05 10:12 IP: gespeichert Moderator melden


mojn Oepfel,
schaust unter dem Link nach am besten anmailen dann geht noch ein bisschen was mit dem Preis.Die hab ich drin bis jetzt zufrieden.

klick mich
Gruß Wolle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Oepfel
Admin

Wendelstein


10 % Verlust haste immer !

Beiträge: 1187

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Zentralverriegelung. Datum:07.02.05 10:17 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Wolle. Werde ich mal anmailen .

DANKE

mfg
10 % Verlust haste immer !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Power 72
Mitglied

50321 Brühl




Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:21.02.05 21:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
Jungs und Mädels!
Meine erfahrung mit der ZV, lieber eine von Inpro, die haben einen stärkeren Motor als die bilig Versionen.
Ich bin super zufrieden mit Inpro.
Werde später mal ein paar Bilder von der ZV einsetzen.

Gruß Michael
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Gerry GT
Mitglied

La Manga / Spanien




Beiträge: 406

Geschlecht:
User ist offline
Skype: gerriet_bessel  Skype: gerriet_bessel  
  RE: Zentralverriegelung. Datum:23.03.10 10:31 IP: gespeichert Moderator melden


hallo,

das thema liegt zwar schon was zurueck, aber habe mit der suche nichts aktuelles gefunden.

welchen typ habt ihr von in.pro verbaut, und wie sind bislang die erfahrungen damit ?

gibt es noch was gutes als alterntive zur in.pro ?


**** Suche einen GT in Weiss oder Silber (Restauriert) ****

Gruss
Gerriet
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lück
Mitglied

Saarland




Beiträge: 2212

User ist offline
0  0  
  RE: Zentralverriegelung. Datum:23.03.10 12:08 IP: gespeichert Moderator melden


Hab zwar im GT keine ZV , aber in der Vergangenheit so was auch schon des öfteren mal nachgerüstet.

Mein Fazit: Nimm auf jeden Fall ne in.pro, ist definitiv erste Wahl.

Gruss vom Lück

*GT-Stammtisch Saar/Pfalz*

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nico
Mitglied

mitten in der Schweiz


Leben & leben lassen

Beiträge: 392

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:23.03.10 13:58 IP: gespeichert Moderator melden



habe auch die IN-Pro seit 1995, allererste Sahne, habe sogar bei meinem Audi die originale rausgerissen und die reingepflanzt

z.B. hier zu kaufen bei conrad

in ebay der Switchund die Elektronik (Fernbedienung, Steuergerät) dazu
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hubi GT
Mitglied

Südtirol




Beiträge: 167

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:19.12.10 20:41 IP: gespeichert Moderator melden


guten abend,
ist zwar ein etwas älteres Thema... Der Link funktioniert immer noch und es scheint etwas billiger geworden zu sein? und die Fernsteuerung ist schon dabei! kann mir jemand bestätigen ob dies schon das richtige für den GT ist oder muss ich etwas beachten (laut i-net gibs eine Version für Fahrzeuge ohne Seilzug-Entriegelung und eine für welche mit)? Gruss

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Hubi GT am 19.12.10 um 20:45 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cabrio-GT
Mitglied

Bottrop


immer frische Luft von oben

Beiträge: 254

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:20.12.10 22:14 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Hubi-GT

ich habe mir Anfang 2007 diese gekauft und eingebaut.
Sie funktionieren mit der Funkfernbedienung und der Blinkeransteuerung bis heute einwandfrei.
Der Preis ist sogar noch günstiger als damals.

Gruß Dieter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:20.12.10 22:32 IP: gespeichert Moderator melden


Grüß dich Dieter!
Hast du eventuell auch Fotos von den Türeinbauten, wie das dann fertig aussieht?
Die Blinkeransteuerung hast du auch realisiert? War die Anleitung verständlich auch für Laien?
War es das Set für den Peugeot 206 oder sehen die alle gleich aus? 4 Türen und noch ein Kanal für den Kofferraum ist ja ein wenig übertrieben beim GT, jede Menge Ersatzteile....
Die Fernbedienung sieht auf dem Bild gut aus, ist sie aber nicht ein bisschen groß, oder täuscht das am Bild.
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cabrio-GT
Mitglied

Bottrop


immer frische Luft von oben

Beiträge: 254

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Zentralverriegelung. Datum:20.12.10 22:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ewald,

das Peugeot-Angebot ist nur beispielhaft, die sind eh alle gleich.
Sicher ist das Angebot für den GT übertrieben, die zwei überzähligen Stellmotore hast Du dann als Ersatz, falls mal einer ausfällt.
Fotos vom Einbau habe ich seinerzeit nicht gemacht, aber wenn Du welche haben willst, kann ich ein Foto vom fertigen Einbau einstellen.
Ist aber alles halb so wild. Der Einbauplan, auch mit der Blinkeransteuerung ist genial einfach.

Gruß Dieter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.71 sec davon SQL: 0.02 sec.