Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 23.11.17 21:18
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  Amperemeter
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
stan
Mitglied

Neunkirchen-Seelscheid


/

Beiträge: 61

Geschlecht:
User ist offline
/  /  /  
  Amperemeter Datum:13.09.12 18:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,ich habe da mal eine Frage.
Hier im Forum wird zum Thema Anschluß Amperemeter immer beschrieben das von der Batterie(Anlasser)ein + Kabel zur Sicherungsleiste und von Dort auf direktem Wege zum Amperemeter gelegt wird.
Meine Frage:Warum kann ich das Kabel nicht auf direktem Wege am Amperemeter anbringen,es ist ja sowieso kein anderer Verbraucher angeschlossen.
Gruß

Stan
/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
rob
Mitglied

münchen


nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut

Beiträge: 335

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:03 IP: gespeichert Moderator melden


es sind schon verbraucher angeschlossen--

das pluskabel versorgt deinen sicherungskasten mit power

da wo es angeschraubt ist geht eine blechleiste zu einigen sicherungen

mfg robert
http://opel-gt-club-muenchen.de
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
stan
Mitglied

Neunkirchen-Seelscheid


/

Beiträge: 61

Geschlecht:
User ist offline
/  /  /  
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Rob,ich bin kein Elektriker,aber die Blechleiste die kommt auf dem Rückweg der + Leitun vom Amperemeter zur Sicherungsleiste und weiter zur Lima zum Einsatz.Glaube ich jedenfalls.
Gruß
Stan
/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:17 IP: gespeichert Moderator melden


das amperemeter zeigt ja auch nicht den "verbraucherstrom" sondern den lade / entladestrom der batterie resp lichtmaschine,
also quasi eine analoge darstellung der ladekontrollleuchte ...
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
stan
Mitglied

Neunkirchen-Seelscheid


/

Beiträge: 61

Geschlecht:
User ist offline
/  /  /  
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Andreas,dein Beitrag beantwortet aber nicht meine urprüngliche Frage.Kann ich von der Batterie ohne über die Sicherungsleiste sofort an das Amperemeter gehen?
Gruß
Stan
/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:32 IP: gespeichert Moderator melden


hallo stan,

vorausgesetzt einen originalen kabelbaum (also nicht irgendwo rumgefrickelt und keiner weiß wo noch was abgeht) - ja!
aber nicht vergessen - auch von der batterie zum anlasser bzw magnetschalter gehen !
habe ich genauso realisiert da ich wesentlich dickere leitungen verwendet habe und die verlegung so einfacher war.
du hast auch erkannt, das die gestrichelte brücke unterhalb der sicherung 4 dann raus muß sofern noch vorhanden.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Andreas am 13.09.12 um 19:33 geändert
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
stan
Mitglied

Neunkirchen-Seelscheid


/

Beiträge: 61

Geschlecht:
User ist offline
/  /  /  
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:35 IP: gespeichert Moderator melden


Super,danke Andreas.
Gruß
Stan
/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:39 IP: gespeichert Moderator melden


nachtrag: nicht verwechseln.
wir reden hier von der klemme 30 die an B+ zum amperemeter geht !
nicht um den L anschluß des amperemeters !!!
der muß weiterhin an die dreifache verteilerklemme oder an B+ der lichtmaschine.
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
stan
Mitglied

Neunkirchen-Seelscheid


/

Beiträge: 61

Geschlecht:
User ist offline
/  /  /  
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:46 IP: gespeichert Moderator melden


ja,so habe ich es verstanden.
Danke nochmal Andreas.
Gruß
Stan
/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Amperemeter Datum:13.09.12 19:47 IP: gespeichert Moderator melden


kein problem
und - nicht abfackeln <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.01 sec.