Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 20.10.17 05:27
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
henry1900
Mitglied

Köln


39 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 464

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:19.04.12 19:31 IP: gespeichert Moderator melden


Klar, wenn du mitfährst, Andreas.

Gruß,
Henry

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:19.04.12 19:47 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Klar, wenn du mitfährst, Andreas.

Gruß,
Henry


ich wußte dass du dabei wärst...
hab vorhin mit mike telefonisch auch schon länger vorgefühlt <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
rob
Mitglied

münchen


nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut

Beiträge: 335

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:19.04.12 19:56 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn du den wagen bis münchen schleppst ...mach ich dir dein elektrik problem

bin der elektrik mann für die münchner gt fahrer

mfg robert
http://opel-gt-club-muenchen.de
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:19.04.12 20:05 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wenn du den wagen bis münchen schleppst ...mach ich dir dein elektrik problem

bin der elektrik mann für die münchner gt fahrer

mfg robert


top!!!!!!!!
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike.S.
Mitglied

71106 Magstadt




Beiträge: 280

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:19.04.12 20:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Mike,

will ja jetzt keine Werbung machen?
Wende Dich doch mal an den Bosch Dienst in Leonberg,und sprech mal Dein Problem mit dem Werkstattmeister Herr Bluthardt durch.
Der hat mir auch schon das eine oder andere Elektrik Problem gelöst,

Gruß
Eberhard


Aber genau das suchen wir doch <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´> Werbung !
Halbseitig im MOTOR KLASSIK: IHR Elektrikspezialist für klassische Opelfahrzeuge der Jahre 1960 - 1988 in Baden-Württemberg.

Danke für Reaktionen !
Auch für die Telefonate !
Ich hatte ja auch nirgends hier geschrieben, das mein Relaiskabelbaum (´Benzin´ Relais sitzt im Motorraum) nicht im Motorraum verkabelt ist, das würde sicher einiges einfacher machen, sondern zum Sicherungskasten führt. Zudem wird das Relais scheinbar auch vom Steuergerät angesteuert.

München. Schitte, da war ich erst vor 6 Wochen. Wäre er doch da stehengeblieben <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>
Ernst beiseite, danke schon mal für die Optionen ! Aber nach München abschleppen kostet ca. 500 Euro schätze ich. <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/sad.gif border=0 alt=´sad´>

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Mike.S. am 19.04.12 um 20:31 geändert
El Dorado
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:19.04.12 20:38 IP: gespeichert Moderator melden


Kennst du niemanden mit einem Anhänger?
Selberfahren macht das ganze doch preiswerter!
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike.S.
Mitglied

71106 Magstadt




Beiträge: 280

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:21.04.12 23:07 IP: gespeichert Moderator melden


Nein, ich kenne niemanden mit Hänger im Umkreis von 50km. Nicht mal mit Hängerkupplung..
El Dorado
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ER 55
Mitglied

Wurmberg Neubärental


Zeit für einen GT hat man immer.

Beiträge: 79

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:22.04.12 07:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Mike,

"Zweigstelle Wurmberg" hat einen Omega mit Anhängerkupplung, und um die Ecke in Mühlacker
ist ein günstiger Anhängerverleih.

Falls Du Dich für den Bosch Dienst in Leonberg entscheiden solltest, müßen wir nur noch ausmachen
wann wir Deinen GT dorthin bringen,

Gruß Eberhard


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von ER 55 am 22.04.12 um 07:18 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike.S.
Mitglied

71106 Magstadt




Beiträge: 280

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:26.04.12 16:13 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Eberhard !

Wirklich nett & hilfreich Dein Angebot.

Jetzt muss ich ihn erstmal von Sigmaringen hierher bekommen, sind auch 120km <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/sad.gif border=0 alt=´sad´>
Mit Benzinpumpe über Zündschloss läuft er wohl, aber wie sicher ? Traue mich nicht recht, eine so weite Strecke auf Achse zu fahren - mit Kurzschluß in der Elektrik, wo auch immer, nicht ganz ungefährlich denke ich.

(Sobald die Benzinpumpe ´normal´ über das Jetronic Relais läuft, haut es das Relais beim Fahren wieder durch. Wird die Pumpe extern mit Strom versorgt, funktioniert der Fahrbetrieb wohl. Die Wiards Verkabelung war wohl noch ein Frühwerk, 1992, allen Gesprächspartnern war das Prinzip zumindest bis jetzt fremd. Das der Jetronic Kabelbaum zum Sicherungskasten geht und auch das Steuergerät im Beifahrerfußraum irgendwie mit dranhängt. Ich hörte, dass der Jetronic Relais Kabelbaum meist exklusiv im Motorraum verkabelt / angeschlossen ist. Ist bei mir leider nicht so.)

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Mike.S. am 26.04.12 um 16:14 geändert
El Dorado
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Vincent der Falke
Mitglied

Tann/Rhön


leben und leben lassen

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:26.04.12 21:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo aus der Rhön.Habe meinen Kabelbaum auch von Wiards,2.0 E,Steuercomputer im Fußraum Beifahrer.
Sicherlich wird die Anlage auch im Sicherungskasten abgesichert.Du schreibst,das es dein Relais durchhaut nach kurzer Zeit,?hast du einige zum ausprobieren ?Hast du es mal mit einem neuen probiert ?Wie ich schon schrieb ,hatte ich auch ähnliche Probleme,und würde gerne helfen,wenn möglich.Ich schaue mal in den Schaltplan,den ich von
Manfred mitbekommen habe und melde mich wieder.
Bis dann ,wird schon werden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tom 2
Mitglied

Bochum


Mach fertich!

Beiträge: 379

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:27.04.12 08:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,

ohne jetzt ins Detail gehen zu wollen, aber bei Relais gibt es eigentlich nur zwei Kenngrößen die stimmen müssen. Einmal der Spannungsbereich für den das Relais zugelassen ist und bei dem es sicher schaltet und zum zweiten die Kontaktbelastung der Schaltkontakte. Fliest hier zu viel Strom, machen die Kontakte das nicht lange mit. Sonst wüsste ich eigentlich keinen Grund warum so ein Relais dauernd kaputt geht.

Gruß, Tom2
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ER 55
Mitglied

Wurmberg Neubärental


Zeit für einen GT hat man immer.

Beiträge: 79

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:27.04.12 12:23 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Mike,

war mir schon klar das Dein GT nicht um die Ecke steht,hast ja auch was von 100 KM geschrieben.

Wenn Du Dich also für den Bosch Dienst in Leonberg entscheiden solltest, Angebot steht.
Und bei dem anstehendem langen Wochenende hätte ich auch die Zeit dazu.

Weiter könnten wir am meinem GT schauen, (2,0 Liter Einspritzer), der steht gerade ohne Innenleben
und Dach da, hier könnten wir das eine oder andere Teil austauschen, bis es bei Deinem GT funktioniert,

Gruß
Eberhard

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von ER 55 am 27.04.12 um 14:03 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
rob
Mitglied

münchen


nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut

Beiträge: 335

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:27.04.12 23:00 IP: gespeichert Moderator melden


mehr angebote kann man ja wohl nicht machen
http://opel-gt-club-muenchen.de
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike.S.
Mitglied

71106 Magstadt




Beiträge: 280

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:28.04.12 12:22 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Mike,

war mir schon klar das Dein GT nicht um die Ecke steht,hast ja auch was von 100 KM geschrieben.

Wenn Du Dich also für den Bosch Dienst in Leonberg entscheiden solltest, Angebot steht.
Und bei dem anstehendem langen Wochenende hätte ich auch die Zeit dazu.

Weiter könnten wir am meinem GT schauen, (2,0 Liter Einspritzer), der steht gerade ohne Innenleben
und Dach da, hier könnten wir das eine oder andere Teil austauschen, bis es bei Deinem GT funktioniert,

Gruß
Eberhard


Nächste Woche weiß ich mehr. Ein Reparaturversuch wird noch durchgezogen. Mit ´Teile tauschen´ alleine ist wohl kein weiterkommen, es wurde schon mehrfach Benzinpumpe / Relais / Relaisverkabelung und noch mehr gewechselt. Läuft nur im Stand einwandfrei, bei Belastung (Fahrt) bricht das System wieder zusammen. Überall Kopfkratzen. Aber da Wiards 92er Verkabelung leider alles im Sicherungskasten zusammenläuft, muß definitiv massiv an die Elektrik rangegangen werden. Kabelbäume auf, evtl. tauschen etc.
Mal schauen, was nächste Woche der 1. Kfz-Elektriker so hinbekommt. Daumen drücken. Ich hoffe, ich muß Deine Dienste nicht in Anspruch nehmen, bzw. Dir zu Last fallen. Aber es beruhigt, dass Du in der Nähe bist <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Mike.S. am 28.04.12 um 12:23 geändert
El Dorado
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Vincent der Falke
Mitglied

Tann/Rhön


leben und leben lassen

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:29.04.12 11:44 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,leider habe ich keinen Schaltplan,sondern nur die Einbauanleitung für die Kabelbäume des Herrn Wiards.Wenn es irgendwie hilft ,Er schreibt :Einspritzanlage ab Bj. 83
von Dauerplus rot Querschnitt 2,5 mm An Sicherungsleiste M5 Schraube vorne (Dauerplus KL.30)
Von Zündungsplus Farbe sw Querschnitt 0,75 mm An Sicherungsleiste 3. Sicherung
Von Benzinpumpe blau Querschnitt1,5 mm An Benzinpumpe -plus- über Sicherung 16 Ampere(die Er bei mir seperat am Sicherungskasten untergebracht hat )
Von Anlassersignal sw-rt Querschnitt 0,75 mm An Mehrfachstecker weiß -Lenksäule (Anlasser Kl.50)
VonZündimpuls Kl.1 Farbe grün Querschnitt 0,75mm An Mehrfachstecker grün (Zündspule Kl.1)
Vieleicht hilft es ja,im übrigen habe ich beim Suchen in meiner GT Mappe den Restaurationsbericht
deines GT,s gefunden,damals schriebst Du ,das der Weber Doppelvergaser und das Getrag Getriebe schon auf den Einbau warten,so vergeht die Zeit,..
Sommergrüße aus der Rhön Michael
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike.S.
Mitglied

71106 Magstadt




Beiträge: 280

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:29.04.12 13:26 IP: gespeichert Moderator melden


VINCENT DER FALKE. Aus dem besten Film von Dean Martin & Jerry Lewis ? Zur Zeit fühl ich mich eher wie FREDDY DIE FELDMAUS <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt=´smile´>

Danke für Dein Posting, aber da ich ja ein Doppelrelais habe, ist die Anlage wohl vor 1983. Und irgendwie anders verkabelt als das wohl bei 95% der anderen 2.0E´s der Fall ist. Na mal sehen was der Elektriker sagt.

Ja die Doppelvergaser habe ich wieder verkauft. Ich fahr den GT ja im Alltag und die Doppelvergaser sind einfach nicht alltagstauglich. Mein 2.0E war auch (bisher) einfach nicht kaputtzukriegen. Ich hatte all die Jahre damit gerechnet, dass er mal schlapp macht und einen Tauschmotor bekommt. Er hat bestimmt über 270.000 km drauf, davon 130 Tausend allein von mir in 12 Jahren. Bis jetzt mein zuverlässigster Oldie in 25 Jahren. Durch die Termik (ich fahr recht zügig) 2x Kopfdichtung, 2x Anlasser, 2x Benzinpumpe und ca. 10 Unterbrecherkontakte. Alles beherrschbar - und nun das.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Mike.S. am 29.04.12 um 13:27 geändert
El Dorado
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Vincent der Falke
Mitglied

Tann/Rhön


leben und leben lassen

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:29.04.12 14:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo gefühlter freddy,Stimmt,der Name ist tatsächlich entnommen aus dem Film,ich benutzte Ihn als Name im Fantasy -rollenspiel "Hero Quest" Vampirlady war meine damalige Schwägerin,lang ist es her..
Drück dir beide Daumen ,das du einen guten, alten KFZ Mechaniker mit Elektrik Kenntnissen bekommst,die Zusammenhänge bei der Fehlersuche Elektrik-Mechanik sind manchmal kaum nachzuvollziehen ,sind aber da..
z.B Massefehler weil das Massekabel locker ist und der Verbraucher holt sich die Masse auf die unglaublichste Art und Weise...
Viel Glück ,sonnige Grüße Vincent der Falke
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Vincent der Falke
Mitglied

Tann/Rhön


leben und leben lassen

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:29.04.12 20:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo ,ich nochmal.Habe beim stöbern ein "jetzt helf ich mir selbst "vom Manta B in die Hand bekommen.
Hinten im Einband der Schaltplan auch vom GTE mit L jetronic mit Doppelrelais.Leider kann ich noch nicht so gut mit Computer mit Pin schicken oder so,deshalb auch noch keine Fotos von meinem GT,aber wenn ich deine Postadresse hätte,würde ich Dir eine Kopie schicken,wenn du möchtest.
Bis dann Michael
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:03.05.12 12:19 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
mehr angebote kann man ja wohl nicht machen


...über gute Angebote kann er sich nicht beklagen.

nach dieser Aussage von Mike:
Zitat
Ich verbrenne hier halt Zeit (viel Zeit, es geht ja nicht um ´5 Minuten´, der Wagen steht nun seit einem Monat rum.) und Geld. Und nix tut sich. Nach 12 Jahren GT überlege ich ernsthaft, die Marke zu wechseln. Ich habe ihn immer selber zum laufen gebracht, immer, aber jetzt sehe ich mal, wie mies es ist, wenn es keine Spezialistenwerkstatt gibt.


habe ich ihm angeboten, daß ich mit ausreichend Ersatzteilen und (das maße ich mir jetzt mal an) dem nötigen Sachverstand, mit dem Wohnmobil zu ihm komme und erst wieder fahre wenn der Wagen vernünftig läuft, kostenlos. Dazu wäre es aber nötig, daß er den GT zumindest zu ihm nach Hause bringt (wären für mich immer noch ca. 250 km einfach)

...aber so richtig kommt Mike nicht "in die Puschen" sorry Mike, ist nicht böse gemeint. Jetzt ist schon wieder eine Weile vergangen, jede Menge Mutmaßungen sind im Forum geschrieben ...die Kiste könnte schon lange wieder laufen...

...hast Du überhaupt ein ernsthaftes Interesse daran, daß der GT wieder läuft oder wartest Du darauf das jemand im Forum in die Glaskugel schaut und das Problem dann per Telepathie repariert?

Gruß Klaus
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mike.S.
Mitglied

71106 Magstadt




Beiträge: 280

User ist offline
  RE: Vorwiderstände Benzinpumpenrelais 2,0E Datum:03.05.12 13:14 IP: gespeichert Moderator melden


Nein Klauserl,

wie gesagt, er steht noch woanders in ner Werkstatt, nicht fahrbereit. Aufwändig hierzutransportieren ($$) lasse ich ihn erst, wenn fest steht, dass dort nix rausgefunden wird. Was sich in den nächsten Tagen entscheidet.

Du, hier im Forum gibt's PN (persönliche Nachrichten) oder auch PM (personal messages).
Da musste mal reinschauen. Hab Dir jede Woche eine geschickt - ohne Antwort <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>
El Dorado
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(3) «1 [2] 3 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.15 sec davon SQL: 0.08 sec.