Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 17.12.17 08:57
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  Bremskraftverstärker
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Höxteraner
Mitglied

Höxter


öfter mal was Neues!

Beiträge: 1403

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 17:45 IP: gespeichert Moderator melden


Wozu ist den der Stecker gut?
Da sitzt bei mir kein Kabel drauf!



"Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Kraft daher fahren"
(Leonardo da Vinci 1452 - 1519)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
frank-furt
Mitglied

rhein-main


Nur liegen macht schöner!

Beiträge: 22

User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 18:33 IP: gespeichert Moderator melden


Ich sag mal das ist der Anschluss für den "Brake-Test" Schalter bei der Amiversion. Neben dem Warblinkschalter.

viele Grüße
Frank
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Höxteraner
Mitglied

Höxter


öfter mal was Neues!

Beiträge: 1403

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 18:36 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ich sag mal das ist der Anschluss für den \"Brake-Test\" Schalter bei der Amiversion. Neben dem Warblinkschalter.

viele Grüße
Frank


Hatte der Break Schalter nicht etwas mit den Belägen zu tun? Das kam doch da irgenwo her!

"Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Kraft daher fahren"
(Leonardo da Vinci 1452 - 1519)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
frank-furt
Mitglied

rhein-main


Nur liegen macht schöner!

Beiträge: 22

User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 18:42 IP: gespeichert Moderator melden


Ich glaube der testet einen evtl. Druckunterschied zwischen den beiden Bremsleitungen die aus dem Hauptbremszylinder kommen.
(hm, doof erklärt...)

schau mal hier.

http://www.forennet.org/forum//display_77_1016_91067.html

Grüße
Frank
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Höxteraner
Mitglied

Höxter


öfter mal was Neues!

Beiträge: 1403

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 18:51 IP: gespeichert Moderator melden


OK! Leuchtet ein!

Ich habe da noch ein Kabel hängen auf welchem bei eingeschalteter Zündung Plus ist!
ob das wohl da dran gehört?
Den Brake schalter habe ich nicht mehr!

"Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Kraft daher fahren"
(Leonardo da Vinci 1452 - 1519)


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 20:27 IP: gespeichert Moderator melden


Das Kabel kannst du wegnehmen.
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Vincent der Falke
Mitglied

Tann/Rhön


leben und leben lassen

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 22:04 IP: gespeichert Moderator melden


]Ich habe in den 70er Jahren bei Opel KFZ Mechaniker gelernt,das schreibe ich nur um damit zu sagen das ich mich ein bischen auskenne.
Mein Deutscher GT BJ. 70 hat diesen Schalter nicht,ist meiner Meinung ein Bremslichtschalter,der bei anderen kfz,nicht nur bei Opel verbaut worden ist.Du hast wahrscheinlich nicht mehr den Originalen Hauptbremszylinder in Deinem GT.Der Schalter arbeitet bei Druck ,also wenn du die Bremse trittst.
Hoffe ein bischen geholfen zu haben.
Michael
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 22:24 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
Mein 71er US-GT hat diesen HBZ wie auch die meisten anderen reimportierten immer noch.
Daher ist er für US-GT`s sehr wohl original!!!
Auch ist er noch mit dem Prüfschalter in der Armaturentafel neben dem Warnblinkschalter verbunden.
Gruss Norbert

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 3/71er Melone am 13.03.10 um 22:26 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
NOM G2H
Mitglied

Nörten-Hardenberg


Man gönnt sich ja sonst nichts!

Beiträge: 36

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 22:51 IP: gespeichert Moderator melden


Wie sieht denn die Funktion mit dem Prüfschalter aus?

Gruß
Jörg

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bremskraftverstärker Datum:13.03.10 23:03 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wie sieht denn die Funktion mit dem Prüfschalter aus?

Gruß
Jörg

Es ist so wie oben im "link"beschrieben!!!!!!
Durch verschiedenen Druck(Leckage) in den Kriesen
wird über den Steuerkolben unter dem Hauptkolben
der Druckschalter ausgelöst.Dieses wird dann durch eine Glühlampe im Prüfschalter angezeigt.
Das Drücken des Prüfschalters zeigt nur den Zustand der Lampe an.
Als denn Norbert
Hier noch ein Bild aus RR´s Fundus(US-HBZ)
Hat ich auch schon einmal eingestellt.




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 3/71er Melone am 13.03.10 um 23:09 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:14.03.10 11:33 IP: gespeichert Moderator melden


@ norbert

so ist es. hatten nur die us-fahrzeuge.

ist auf jeden fall kein bremslichtschalter.


gruß dieter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Vincent der Falke
Mitglied

Tann/Rhön


leben und leben lassen

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:14.03.10 14:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,ich sagte auch nur wahrscheinlich,nicht mit absoluter Sicherheit.Die deutschen GT ,s kennen weder diesen Schalter ,noch einen Schalter im Armaturenbrett.Werde bei US GT,s demnächst mein bischen Ahnung für mich behalten. Gruss Michael
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:14.03.10 14:28 IP: gespeichert Moderator melden


@ michael

das ist nicht der richtige weg etwas für dich zubehalten. wenn du nur eine ahnung hast , dann immer her damit. nur so kann man lernen.


gruß diete

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gt-oldie am 14.03.10 um 14:29 geändert
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Bremskraftverstärker Datum:14.03.10 17:36 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Werde bei US GT,s demnächst mein bischen Ahnung für mich behalten.


Hallo Michael!

Wie Dieter schon schreibt - tu es nicht!

Ein Forum ist ja auch zum Diskutieren da.
Wir lernen alle von einander, daher ist jede Meinung wichtig.
Ich freue mich auf JEDEN Input, zumal ich ja auch einen Reimport fahre

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Rip am 14.03.10 um 17:36 geändert
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.12 sec davon SQL: 0.02 sec.