Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 19.10.17 04:01
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  Elektrik (Moderatoren: Manfred Wiards)
  schaltplan GT ??
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Löff
Mitglied

Markt Hartmannsdorf 341




Beiträge: 20

Geschlecht:
User ist offline
  schaltplan GT ?? Datum:23.01.08 00:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!
habe bei meinem GT Bj 71 ein Elektrikproblem<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/cheesy.gif border=0 alt='cheese'>ie Scheinwerfer schalten nicht ab wenn sie geschlossen sind und das licht an ist.Dafür lässt sich der Motor wenn das Licht an ist nicht abstellen.Fehlersuche gestartet.Lichtschalter hatte schon länger einen Defekt (zweite wippe lässt sich nicht bedinnen standlicht und Scheinwerfer hängen auf einen schalter) .Schalter besorgt ,Schaltplan besorgt: problem neuer schalter hat 2 schwarze kabel kl.58 diese Verkabelung fehlt bei meinen GT! Frage gibt es mehrere Schaltungsvarianten ab einem bestimmten Bj. es ist ein Deutsches Model GT 1900 AL Fahrgestellnr. 94 1893647 .Bevor ich den Wagen Erworben habe haben sich schon einige an der Elektrik Versucht!Hat jemand einen Tipp ,bevor ich alles zerlege
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Manfred Wiards
Moderator

26556 Westerholt




Beiträge: 219

Geschlecht:
User ist offline
  RE: schaltplan GT ?? Datum:23.01.08 08:23 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

da ist etwas komplexer:
Wenn das Licht nicht ausgeht, wenn die Lampen geschlossen werden, dann klemmt entweder ein Microschalter oder jemand hat den überbrückt, weil er nicht mehr einschaltet.
Laut Fahrgestellnr. (94 1893647) hast du die 2.te Lampenschaltungsvariante von dreien.
Diese Zwischenvariante hat zwei Microschalter je links u. rechts die beide für das Licht zuständig sind.
Davon könnte einer klemmen.
Wenn es ein deutsches Modell ist, mit der Fahrgestellnummer, dann ist die Verkabelung für die mittlere Schalterwippe (2x schwarz) original drin.
Aber nach über 35 Jahren ist selten etwas Original.
Ich vermute, das jemand die schwarzen Kabel an den Standlichtschalter angeschlossen hat. Muss nicht am Schalter sein, kann auch im Sicherungskasten eine Brücke sein. Dadurch scheint Kl. 15 (Zündungsplus) auf Kl. 30 (Dauerplus) geschaltet zu sein.
Sind wie so oft, bestimmt mehrere Probleme.
Für Details kannst du mich auch anrufen.
04975/751415
Manfred
Manfred Wiards
OPEL GT Kabelvertrieb
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Löff
Mitglied

Markt Hartmannsdorf 341




Beiträge: 20

Geschlecht:
User ist offline
  RE: schaltplan GT ?? Datum:23.01.08 21:49 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen!
hab mir heute die schweinsarbeit angetan und habe die Scheinwerfer ausgebaut um hinter dem Schwenkmechanismus bezüglich Microschalter nach den rechten zusehen,und siehe dar es kamen 3 microschalter zum vorschein.
Die lampenkabelbäume sind neu .rechts ist alles wie am schaltplan vorhanden .links sollte ein gelb-schwarzes kabel und ein schwarzes sein an stelle des gelb-schwarzen befindet sich ein braun-schwarzes ,es sollte zum scheinwerferrelais kl 85 führen (vieleicht hatte die keine andere Kabelfarbe zu verfügung das werde ich noch prüfen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel-GT-73
Mitglied

Wiesbaden




Beiträge: 1978

Geschlecht:
User ist offline
  RE: schaltplan GT ?? Datum:24.01.08 07:25 IP: gespeichert Moderator melden


Dann nutz gleich mal die Gelegenheit und tausch die Microschalter gegen einen Satz Neue aus.
Gruß
Stephan
Hompage: http://sh.opelGT.org
Mailto: Stephan@opelGT.org



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Löff
Mitglied

Markt Hartmannsdorf 341




Beiträge: 20

Geschlecht:
User ist offline
  RE: schaltplan GT ?? Datum:24.01.08 09:14 IP: gespeichert Moderator melden


Hllo!
das werde ich auch machen zumal ich diese schalter schon länger im verdacht hatte . ich habe sie mir bei udo Börnemann vor einem Jahr für alle fälle besorgt ,den so teuer sin die nicht, und wenn man schon die Augen rausreisst sind diese schalter das kleinste Problem.
werde mich dan über den Sicherungskasten hermachen.Habe schon die arbeit für den nächsten Winter gesehen "der Hauptkabelstrang "ist noch der originale und die Kabel scheinen ziemlich spröde zu sein .einen hauptstromschalter habe ich sowieso schnell nach erwerb des guten stückes eingebaut (mann weis ja nie)da mir die verkabelung schon damals recht Spanisch vorgekommen ist.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.09 sec davon SQL: 0.01 sec.