Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 11.12.17 06:34
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT umbau (Moderatoren: Radnor)
  Eigenbau Luftfilter
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:19.04.11 01:58 IP: gespeichert Moderator melden


Das hast du aber gut getroffen!

Die Anordnung passt, obgleich meine große Beilagscheibe glaube ich auch noch an den Gummiring angeformt ist.
Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Flock
Mitglied

86747 Maihingen


It´s only a car but i like it.

Beiträge: 308

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:21.04.11 22:04 IP: gespeichert Moderator melden


So, bin nun ein Stück weiter. Ich hab heute alle Teile für den Umbau fertig gemacht. Zumindest soweit, dass ich alles zusammenbauen konnte. Ob der Umbau nun den gewünschten Erfolg bringt, wird sich erst zeigen.

Hier die Bilder
















Harald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Stephan Feldkamp
Mitglied

Heilbronx


Kommt Zeit, kommt Hubraum.

Beiträge: 807

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:21.04.11 22:25 IP: gespeichert Moderator melden


Sieht ja nice aus. <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

Aber probier mal bei betriebswarmem Motor beschleunigen von unten raus bis Enddrehzahl. Erstmal mit, dann komplett ohne Luftfilter (auf ein paar km macht das nichts aus). Ich denke du wirst mit dem langen Ansaugschnorchel unten etwas besseres Drehmoment haben als ohne alles, aber obenrum könnte der lange Weg zur Leistungsbremse führen (merke das bei meinem recht stark).
Aber Versuch macht kluuch, berichte mal bitte <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>

Danke dir, auch für die schönen Fotos!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:22.04.11 09:28 IP: gespeichert Moderator melden


Mein Gott, dein Motorraum sieht ja aus ab ob man von allen Teilen essen koennte... Glueckwunsch!
Da haette ich Angst zu fahren und mir den ganzen Staub von der Strasse einzufangen aber meiner ist auch nicht so schoen
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Flock
Mitglied

86747 Maihingen


It´s only a car but i like it.

Beiträge: 308

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:22.04.11 12:48 IP: gespeichert Moderator melden


@ Stephan: Ich werd den Vergaser sicher neu bedüsen müssen. Hab ja aktuell die Filtersocken und Trichter drauf. Ich bin beim Umbau mal kurz ohne Filtersocken gefahren. Da hat er sich im unteren Drehzahlbereich ständig verschluckt, oben hinaus ging er besser. Aber ich werd mich melden sobald ich was weis

@ Brandy: stimmt der Motorraum sieht sauber aus aber bei einem nahezu frisch restaurieren Fahrzeug ist das ja nicht´s ungewöhnliches Der GT ist z. Zt. mein Alltagswagen. Ich fahr täglich zur Arbeit und finde für das sind Autos ja schließlich gebaut worden. Wäre doch zu schade wenn unsere Autos schön abgedeckt in der Garage stehen würden. Egal ob frisch restauriert oder ein GT mit Patina das Fahrgefühl und die Reaktion von Leuten auf der Strasse sind unbeschreiblich.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Nico74
Mitglied

Lüneburg




Beiträge: 194

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:22.04.11 20:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Harald
Das sieht ja Weltklasse aus,super Arbeit.Bin mal gespannt wie er läuft.

Grüsse
Nico
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:23.04.11 14:29 IP: gespeichert Moderator melden


Rein theoretisch könntest du doch sogar bei Wärmeproblemen noch ne Hitzeschutzmatte von unten verbauen?

Aber berichte erstmal ob es sich gelohnt hat =)

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Larry
Mitglied

Österreich


Was nicht paßt, wird passend gemacht.

Beiträge: 514

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:09.05.11 10:32 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!
Zum Thema Luftfilter eine Frage:
Gibt es für den Solex so einen Chromluftfilter (wie z.B. für Webervergaser)?
Ich habe einen originalen Solex und den alten Drahtgeflechtluftfilter drinnen, der Übergang 1er zu 2ter Stufe war immer deutlich spürbar. Bin daher gestern einmal ohne Luftfilter gefahren und siehe da: Das "Verschlucken" zwischen erster und zweiter Stufe ist weg. Der GT zieht auch besser und der Sound ist auch geiler. Ich glaube diese Filter lassen schon mehr Luft durch als z.B. Papierfilterelemente.
Gruß Larry

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Larry am 09.05.11 um 10:36 geändert
www.opelgt1900.npage.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Flock
Mitglied

86747 Maihingen


It´s only a car but i like it.

Beiträge: 308

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:25.06.11 19:04 IP: gespeichert Moderator melden


Er läuft

Hallo Leute,

seit ca. 4Wochen fahre ich nun mit dem neuen Filterkasten und ich muss sagen, der Umbau hat sich auf jeden Fall gelohnt. Der Durchzug von unten herauf ist deutlich besser. Auch in den oberen Drehzahlbereichen ist es eine Verbesserung (allerdings nicht so deutlich). Das einzige wo ich noch nicht zufrieden bin ist ein „Loch“ bei voll durchtreten des Pedals. Ich denke da muss ich die Bedüsung oder die Beschleunigerpumpe evtl. noch ändern. Wie das Laufverhalten bei "stop and go" und heißem Wetter ist, konnte allerdings noch nicht ausprobieren.
Das Einstellen des Vergasers hab ich bei Marco Krause ( Krause-Rennsporttechnik / nähe Lindau ) machen lassen. Der hat wirklich was drauf. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

Hier nun noch ein paar Bilder vom fertigen Umbau.








Flock
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eigenbau Luftfilter Datum:26.06.11 21:39 IP: gespeichert Moderator melden


sieht sehr aufgeräumt aus!
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.69 sec davon SQL: 0.44 sec.