Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 13.12.17 13:57
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT umbau (Moderatoren: Radnor)
  Welcher Reifenhersteller bei den 205/60?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Rolf Dobrig
Mitglied





Beiträge: 86

Geschlecht:
User ist offline
  Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:26.10.10 21:49 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich habe mir verschiedene Hersteller, bzw. Profile angesehen und bin etwas ratlos. Ich kann mit den meisten Herstellern nichts anfangen und Testberichte bei den Reifen gibts auch keine. Die Reifen sollen auf die ATS Classic 7 x 13 ET3. Welche Profile könnt ihr den empfehlen?

Rolf
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
opelgt59
Mitglied

Grünenplan


Old GT\'s never die

Beiträge: 122

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:26.10.10 22:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Rolf,
bei Reifendirekt habe ich 6 Reifenmarken gefunden.
Mit Falken habe ich bei 185/70 HR 13 ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Zu Nankang, Federal und Maxxis kann ich nichts sagen, aber der Preis spricht für sich. Bleibt nur Vredestein als einziger europäischer Hersteller. Alles klar?
Gruß
Carsten

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von opelgt59 am 26.10.10 um 22:30 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
246GT
Mitglied

Seefeld/Obb




Beiträge: 221

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:26.10.10 22:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Rolf,
wenn du was Edles möchtest gibt es den Kumho V70. Ist leider nur recht teuer.
Gruß Hans-Georg
Lebt denn der Leo noch?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
matthias.b
Mitglied

berlin neukoelln


life is too short to do senseless tasks

Beiträge: 223

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:26.10.10 23:36 IP: gespeichert Moderator melden


moin,

fahre den maxxis ma v1 in 205/60R13 auf ats 7jx13 et3 seit anfang 2007 auf dem blauen cabrio (bisher ca 25.000km) und seit mai 2010 einmal auf ally cat 7jx13/8jx13 bzw ab august auf ats 7jx13 et3 an dem ascona a voyage (ca 10.000km) und bin mit den reifen zufrieden.
auf dem ascona merkt man einen kleinen unterschied in schnell gefahrenen kurven. mit der version 7jx13/8jx13 liegt er etwas "stabiler" auf der strasse...

jedoch sind die momentan im handel erhaeltlichhen maxxis ma v1 von 2006/2007, lt. meinem reifenhaendler soll der hersteller aber eine neuproduktion auflegen.
frag also nach der dot, bevor du diese reifen kaufst...

edit: hier noch nen link reifenalternativen

gruss
matthias.b


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von matthias.b am 26.10.10 um 23:43 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 07:10 IP: gespeichert Moderator melden


moin
falken ZIEX ZE912 205 / 60 / 13 86H
niks zu meckern.....

(vorne auf 7 x 13)

edit: und für mich ein schönes profil

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Andreas am 27.10.10 um 07:11 geändert
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Thomas
Mitglied

GT-Town


nice to have !

Beiträge: 152

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 07:52 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...und für mich ein schönes profil...


hallo andreas und alle anderen,

könnt ihr bitte gut erkennbare bilder von den reifenprofilen an euren gt´s hier rein stellen, denn ich beabsichte auch gerade mir neue reifen zuzulegen und die sollen natürlich nicht nur was taugen sondern auch gut aussehen an unserem schönen auto.
vielen dank schon mal.
GT-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
opelgt64
Moderator

Braunschweig


Nur fliegen ist schöner! Aber wer mag schon Fliegen?

Beiträge: 1444

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 12:32 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
moin
falken ZIEX ZE912 205 / 60 / 13 86H
niks zu meckern.....

(vorne auf 7 x 13)

edit: und für mich ein schönes profil


Stimme dem Andreas voll zu, denn ich habe genau die gleichen auf meinem "Renner". Profilmuster ist zwar nicht klassisch 70er, aber Preis/Leistung sind total i.O.
Und eigentlich ist das Profil doch recht passig.

Profil kannst Du Dir gut anschauen, wenn Du die daten beim googlen eingibst. Diverse Seiten zeigen Dir dann diesen Reifen. Probier es mal
Stoni

via SKYPE : legato1970


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 12:52 IP: gespeichert Moderator melden


Toyo Roadpro R 610 gibt es auch noch.

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Thomas
Mitglied

GT-Town


nice to have !

Beiträge: 152

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 15:38 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Profilmuster ist zwar nicht klassisch 70er, aber Preis/Leistung sind total i.O.
Und eigentlich ist das Profil doch recht passig.

Profil kannst Du Dir gut anschauen, wenn Du die daten beim googlen eingibst. Diverse Seiten zeigen Dir dann diesen Reifen. Probier es mal


sieht doch ganz o.k. aus, der falken ziex und das komische muster in der mitte faellt doch gar nicht so stark auf, werde ich mir mal in echt anschauen.
GT-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rolf Dobrig
Mitglied





Beiträge: 86

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 17:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, vielen Dank für die vielen Hinweise. ich tendiere ebenfalls zu dem Falken. Kommt vom Profil ganz ordentlich und der Preis ist wirklich okay.

Danke

Rolf
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 17:38 IP: gespeichert Moderator melden


Ich bin auf der Suche nach Reifen fast wahnsinnig geworden.
So wie es schein sind die oben genannten Hersteller die einzigen die noch den 205/60/13 im Programm haben.
Ich bin jetzt echt am überlegen ob ich von den 13 Zöllern weggehen soll und auf 15 Zoll umschwenke obwohl ich dies niemals wollte.

Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 18:05 IP: gespeichert Moderator melden


@west

Ja diese Problematik hatte ich auch schon bedacht. Aus diesem Grund hab ich mal mails an Toyo und Falken geschickt (meiner Meinung nach die einzigen die man kaufen sollte) mit der Frage ob diese Reifengrößen demnächst eingestellt werden. Beide Hersteller meinten, dass sie dies nicht geplant hätten.

Also am besten Toyo kaufen und gut. Umsteigen kann man immernoch wenns nix mehr gibt...

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
moonchild1967
Mitglied

bei Regensburg




Beiträge: 837

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 19:34 IP: gespeichert Moderator melden


Ich würde auch den Toyo empfehlen, zumal der von Toyo auch für die 8x13 ET freigegeben wird (habe angefragt und die Freigabe via Mail bekommen, ruckzuck!).

Grüße

Harald
Never Touch A Running System!!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
parts4you
Mitglied

Leizen




Beiträge: 166

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 19:38 IP: gespeichert Moderator melden



...was haltet Ihr denn von dem Vredestein Sprint Classic ?
Der hat sogar V Zulassung.
Die haben den Reifen extra für Klassiker aufgelegt und bezahlbar ist er auch.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 19:45 IP: gespeichert Moderator melden


mir gefällt das Profil einfach nicht!
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
opelgt64
Moderator

Braunschweig


Nur fliegen ist schöner! Aber wer mag schon Fliegen?

Beiträge: 1444

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 19:55 IP: gespeichert Moderator melden


Habe kein direktes Bild vom Reifenprofil, aber man kann es ein wenig erkennen, wenn man sich dieses Portraitfoto anschaut. Bitte das schwarz-weiß Bild betrachten
Stoni´s GT

Der Vredestein war auch in meiner engeren Auswahl, allein weil das Profil echt klassisch ist. Wegen V musste es nun nicht gerade sein, weil mein GT nicht 250km/h fährt? Und, man muss ja für den Vredestein auch ein paar Euronen mehr ausgeben
Stoni

via SKYPE : legato1970


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rip
Mitglied

A2013 Göllersdorf


Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes

Beiträge: 1651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 20:46 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
moin
falken ZIEX ZE912 205 / 60 / 13 86H
niks zu meckern.....

(vorne auf 7 x 13)

edit: und für mich ein schönes profil


Ich fahre den gleichen Reifen.
Hier ein Bild von heute (musste wegen der Eintragung beim Tüv Radabdeckungen montieren, daher die doofen Flaps)



Gruß
Peter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 21:07 IP: gespeichert Moderator melden


wieso wird das jetzt wieder aufgewärmt ?
hatten wir doch schon...

vredestein
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lück
Mitglied

Saarland




Beiträge: 2212

User ist offline
0  0  
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 21:24 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
wieso wird das jetzt wieder aufgewärmt ?
hatten wir doch schon...

vredestein


@Andreas:

Hier gehts um 205er, nicht um 235er.

Gruss vom Lück

*GT-Stammtisch Saar/Pfalz*

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: Welcher Reifenhersteller bei den 205/60? Datum:27.10.10 21:35 IP: gespeichert Moderator melden


abstraktionsvermögen bitte!
gleicher hersteller mit gleichem profil!
ist doch egal ob 235 oder 205 .....

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Andreas am 27.10.10 um 21:36 geändert
__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.11 sec davon SQL: 0.06 sec.