Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 12.12.17 22:49
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT umbau (Moderatoren: Radnor)
  Felgen aus Elektron
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  Felgen aus Elektron Datum:20.10.10 23:31 IP: gespeichert Moderator melden


Grüß euch Gott!
Bevor ich mir diese Campagnolo-Felgen Baujahr 1978 kaufe, will ich doch noch fragen, ob dies Magnesium-Felgen sind, die zwar noch schön anzusehen sind, aber innerlich schon zerfallen.
Ich habe sie mir bereits angesehen. Sie sind wirklich erstaunlich leicht, sehen aber wie normale Alufelgen aus.
Im Internet habe ich nichts besonderes gefunden, außer, dass sie womöglich aus dem Material "Elektron" bestehen und dass die Firma Campagnolo, berühmt für Fahrradteile, die ersten Magnesium-Felgen gegossen haben....
Ist "Elektron" vielleicht doch eine stabile Alu-Magnesium-Legierung?
Es sind schon schöne Felgen....
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Felgen aus Elektron Datum:21.10.10 05:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Ewald,

Elektron ist nicht EINE stabile Legierung sondern DIE aus der man früher Felgen gegossen hat.Sandkastenspiele
Die Motorgehäuse der Ducati 888 sind auch aus ähnlichem Material, die Brüche schrieb man der Konstruktionsweise zu...
Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
anro71
Mitglied

Zürich


Corvette was ist das? Ich fahre GT :-)

Beiträge: 610

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Felgen aus Elektron Datum:21.10.10 09:31 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ewald

Grundsätzlich ist es Deine Entscheidung ob du dir diese - sicherlich seltenen - Felgen kaufst und dann auch noch montierst.

Ich würde aber deine ersten Gedanken unterstützen und die Finger davon lassen. Keiner kann dir die Garantie geben, wie lange diese Felgen noch halten. Keiner kann dir sagen, wie mit Ihnen umgegangen worden ist und keiner wird nachfolgend verantwortlich sein, wenn sie dir bei 100 km/h um die Ohren fliegen.

Nur als kleines Bsp. du könntest sie komplett rissprüfen oder röntgen lassen - dann hättest du eine gewisse Sicherheit. Gefügeveränderungen können aber auch plötzlich Auftreten, durch Alterserscheinungen etc.
Ich habe erst vor kurzem eine Satz hochwertiger Rial Daytona Race der ersten Serie gekauft. Der kleine Rundlauffehler hat sich hinterher als Totalschaden der Felge herausgestellt und diese war nicht Bj. 1978....

Als Deko-Stücke dienen diese Felgen allemal, oder man hat genug Mut und setzt sein und das Leben andere bei Fahrten mit solch alten (eigentlich für den Rennsport gedachten) Felgen aufs Spiel.

Wie gesagt, sind nur meine Gedanken zu diese Thema.

Grüsse
Andreas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Felgen aus Elektron Datum:21.10.10 19:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

Hier ein Beispiel einer alten Felge. Diese ist in einer Kurve einfach weggebrochen. Einfach nur zum Thema alte Felgen.





Gruß Dieter

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gt-oldie am 21.10.10 um 19:07 geändert
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Larry
Mitglied

Österreich


Was nicht paßt, wird passend gemacht.

Beiträge: 514

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Felgen aus Elektron Datum:21.10.10 19:26 IP: gespeichert Moderator melden


UI!
Ich glaube ich laß das sein mit den Wolfracefelgen und bleibe bei meinen Stahlfelgen.

Gruß Larry
www.opelgt1900.npage.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Felgen aus Elektron Datum:21.10.10 22:11 IP: gespeichert Moderator melden


Grüß euch Gott!
Also ihr glaubt wirklich, dass das Magnesium-Felgen sind? Die sich innerlich auflösen und wo es an ein Wunder grenzt, dass es sie nach 32 Jahren noch gibt.
Müssten die nicht ein Ablaufdatum drauf haben?

Das sind die Dinger, und die hat es für fast alle Alltagsautos gegeben siehe hier
Histowheels
also für Fiat, Lancia, Mercedes, VW, Ford, Alfa, Opels,....
Wenn ihr euch sicher seid, dann lasse ich die Finger davon.
Aber sie sehen schon stabil aus....
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.31 sec davon SQL: 0.01 sec.