Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 17.10.17 15:12
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT umbau (Moderatoren: Radnor)
  US-Blinker "etwas anders"
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  US-Blinker "etwas anders" Datum:03.10.09 18:02 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
Da mir die verzinkung der US-Blinkerreflektoren
nicht gefiel,habe ich sie lackieren lassen.
Diese Lackierung sieht wirklich super aus.
Ein verchromen sollte das dreifache kosten.
Umrüsten auf Lichthupe wollte ich aber auch nicht.
Das Ergebnis ist wirklich klasse.
Bin schon gespannt wie das Tagfahrlicht mit den
LED`s nach der Montage aussieht.
Es war bis jetzt auch schon ganz gut.
Der TüV hatte aber die Reflektoren bemängelt.

Die Verspiegelungslackierung kann natürlich fast
überall angewand werden.
Ein Artikel darüber ist auch in der neuen OM.
Das ist erfreulich für alle BCF`s.
[img]http://<a href="http://img16.imageshack.us/i/lohmar2009.jpg/" target="_blank"><img src="http://img16.imageshack.us/img16/9149/lohmar2009.jpg"

[img]http://<a href="http://img80.imageshack.us/i/spiegellackierung.jpg/" target="_blank"><img src="http://img80.imageshack.us/img80/900/spiegellackierung.jpg"
Eine wirklich glänzende Arbeit
Gruss Norbert

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 3/71er Melone am 03.10.09 um 18:05 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cabrio-GT
Mitglied

Bottrop


immer frische Luft von oben

Beiträge: 254

Geschlecht:
User ist offline
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:03.10.09 18:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hey Norbert,

Was ist das denn für eine "Verspiegelungslakierung" ?
Kannst Du dazu etwas mehr sagen, oder ist es ein Geheimnis deines Lackierers.
Wenn das in Natura genausogut aussieht wie auf den Fotos, braucht man ja fast einen Chrom mehr.

Gruß Dieter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:03.10.09 18:52 IP: gespeichert Moderator melden


@Cabrio-Dieter
Was will Du an Deinen GT den noch verbessern.<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt=´häää?´>?
Der Spiegellack glänzt tatsächlich so.
In Natura noch schöner.Habe gestern abend
versucht ihn zu Fotografieren.Der Wiederschein war bloss zu stark.

[img]http://<a href="http://img35.imageshack.us/i/chromglanz.jpg/" target="_blank"><img src="http://img35.imageshack.us/img35/5764/chromglanz.jpg"
In der aktuellen Oltimer-Markt steht auch ein guter Bericht mit Adressen darüber.
Meine Teile hat Fa.corroprotect ltd in Sande
gemacht.Der Herr Faß beantwortet Fragen sicherlich sehr gerne.Steht alles in deren homepage.Auch für Zweifler zum nachlesen unter www.corroprotect.de oder www.corroprotect.com
Gruss Norbert

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von 3/71er Melone am 03.10.09 um 19:07 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:03.10.09 19:00 IP: gespeichert Moderator melden


schön ist das schon, soll aber nicht sehr widerstandsfähig sein. bei den reflektoren ist es ja egal da die nicht mechanischen belastungen wie steinschlag ausgesetzt sind.
aber bei stoßstangen, spiegeln etc. wird man nicht lange seine freude haben. hab darüber bis jetzt eigentlich nur negatives gehört...
das problem ist, dass wenn der klarlack mal ne beschädigung hat kann das silber anfangen zu korrodieren und das breitet sich dann aus.
aber halt uns mal auf dem laufenden, wie der aschenbecher in nem jahr ausschaut.

mfg simon
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cabrio-GT
Mitglied

Bottrop


immer frische Luft von oben

Beiträge: 254

Geschlecht:
User ist offline
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:03.10.09 20:31 IP: gespeichert Moderator melden


nÁbend Norbert,

Zitat

Was will Du an Deinen GT den noch verbessern.?

Danke für die Blumen, aber wenn ich mir die Rückleuchten und die vorderen Blinker anschau, ist das schon eine Alternative, die Verspiegelungslackierung.
Ich muss Simon allerdings Recht geben, das diese Art der "Verchromung" nicht für die Stoßstangen geeignet ist.
Aber für die anderen Dinge (Reflektoren) sehr wohl.
Als ich kürzlich eine Birne im voderen Blinker ersetzten wollte, hab ich mich bald hingelegt. Da war als Reflecktor doch tatsächlich Staniolpapier eingestzt worden.
Dann doch lieber deine Art der Lackierung.
Ich werde mich mal auf der Homepage der Firma ein wenig umsehen.

Danke für den Hinweis,

Gruß Dieter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:04.10.09 13:19 IP: gespeichert Moderator melden


wär mal interessant was das lackieren der reflektoren gekostet hat. habe meine vor ein paar jahren mal neu verspiegeln lassen. hat ca.15euro
gekostet.

mfg simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:04.10.09 15:08 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
Wie in vielen Dingen ist es eine Ansichtssache.
Diese neuartige Verspiegelung hat nichts mit
Heimwerkerqualität zu tun.
Ein neu bedampfen kam in meinen Fall nicht in Frage.Siehe auch Oltimer-Markt 10/2009
US-Reflektoren gibt es nicht verspiegelt!
Fernscheinwerferreflektoren gibt es recht günstig
bei guten EH`s für ca.60Euro
Eine Verchromung der US-Reflektoren hätte 90Euro
pro Stück gekostet.
Das Verspiegelungslackieren hat pro Stück 35Euro
gekostet.Der Aschenbecher weil aufwendiger 40Euro
Hinzu kommt natürlich der Versand.
Es wäre auch eine Alternative für die Stossstangenhörner vorne sowie komplett hinten.
Als nächstes werde ich ein paar Motorraumteile
machen lassen.Den Ventildeckel zweifarbig.
Die Preise hierfür werde ich morgen erfahren.
@Simon Leider gibt es im Norden niemand der
so günstig ist.Reich bitte einmal die Adresse nach.
Gruss Norbert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:04.10.09 16:44 IP: gespeichert Moderator melden


http://www.peter-ebeling.de/index.htm

der macht das. ist in berlin die firma. wie gesagt hat mich pro stück 15euro gekostet. der preis ist aber von teil zu teil verschieden, also am besten mal anfragen.


Zitat
Diese neuartige Verspiegelung hat nichts mit Heimwerkerqualität zu tun.


sicherlich gibts da auch hochwertige sachen. hab mich auch lange mit dem thema auseinander gesetzt, weil ich die methode gut finde. aber leider bin ich nach der recherche in etlichen foren immer zum gleichen schluss gekommen. sobald die versiegelung leicht beschädigt wird (steinschlag) dauerts nicht mehr lange bis die schicht an der stelle abblättert.


mfg simon



http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Olli 73
Mitglied

Heusweiler/Holz




Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:11.10.09 12:06 IP: gespeichert Moderator melden


Habe hier etwas interessantes gefunden
Film
Material
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:12.12.10 19:06 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
da die US-Reflektoren meist auf den Müll wandern,
habe ich noch einmal welche chromlackieren lassen.
Im Hinblick auf das Tagfahrlicht,habe ich jetzt
noch drei Kreise eingebaut.Insperiert von Midi
natürlich auch mit Angeleyes.
Die Doppelfaden-LEDS(bosma) sind nun Standlicht und Lichthupe.
Die Lichtausbeute ist gegenüber meiner ersten
Bauart erheblich besser.
Nun muss ich sie nur noch einbauen
Gruss Norbert



Teile für kleines Geld aus dem Restehaufen



Standlicht und Tagfahrlicht



Lichthupe bei gleicher Umgebungshelligkeit
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas
Moderator



Haben ist besser als Brauchen !

Beiträge: 3017

User ist offline
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:12.12.10 19:09 IP: gespeichert Moderator melden



__________________________________________________
Lamp in Lamp out
Andreas
CiC GT Passion
Mitglied im Dachverband
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:13.12.10 10:18 IP: gespeichert Moderator melden


Wow, das sieht ja Klasse aus (jaja, Geschmäcker sind verschieden ).
Aber sowas bekommt man doch garnicht zugelassen, oder irre ich da?
Nicht das die Rennleitung einen in die Boxengasse winkt wegen der Leuchten .
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:13.12.10 12:37 IP: gespeichert Moderator melden


Naja...das ist wirklich mal wieder Geschmacksache.
Ich gehöre nun auch nicht so recht zur ROF,aber das ist mir auch zu modern.
Sieht komisch aus wenn alle Birnen am GT so gelbfunzelig sind und da unten plötzlich solche Hightec weißbläulichen LED-Geräte sind.
Zudem muß man die VoPo´s ja auch nicht unbedingt mit allen Mitteln aus der Reserve locken um zu schauen wie weit man gehen kann.
Wer es haben muß...

Die Chromlackierung sieht aber schon geil aus.Mal sehen wie widerstandsfähig die auf Dauer ist.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von IZ GT33 am 13.12.10 um 12:41 geändert
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: US-Blinker "etwas anders" Datum:13.12.10 16:02 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
natürlich ist das Geschmackssache.Bloss habe ich
keine Lust demnächst nur noch mit offenen Hauptscheinwerfen,auch am tage,rum zu kurven.
Auch geben die 5W-Birnen in den verzinkten Reflektoren nun wirklich nur Kerzenlicht ab.
Was noch fehlt an den neuen,ist ein Gleichrichtring wie zb.BMW und andere sie haben.
Aber auf dem Schrottplatz ist es zu Zeit zu kalt,wenn auch die Auswahl gross ist.
Die erste Serie ist bei der HU übrigens auch als Standlicht akzeptiert worden.
Ich werde mir aber auch keine eckigen aus dem Zubehör anbauen,nur damit man mich mit meiner
"dezenten" Farbe nicht übersieht.
Alles andere,schaun mer mal.
Und über die Elbe zu den Grenzern fahr ich dann
eben nicht mehr.
Norbert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.63 sec davon SQL: 0.03 sec.