Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 16.12.17 14:11
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Oelmesstab und Aluwanne?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 17:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
hab vor einigen Tagen meine GT-Teilekisten durchstöbert um festzustellen was ich noch brauchen kann bzw.was ich mir noch besorgen muss.
Und ich glaube es nicht finde doch tatsächlich noch eine Aluoelwanne vom GT nur leider den Oelmesstab nicht.Jetzt habe ich mir überlegt auf dem Schrottplatz 2 Oelmesstäbe zu besorgen und denn einen davon zu verlängern (schweißen).Wollte
an meinem 2,2l die vorgeschriebene Oelmenge einfüllen mit neuem Oelfilter ein paarmal drehen lassen bis Filter voll und dann an dem Oelmesstab gucken und eine ensprechende Markierung reinmachen.Was haltet ihr davon und ich brauche die Oelmenge für den 2,2l mit Filter.
Vielen Dank schon mal
Gruß Wolle (der gerade vom OHF-Ringtreffen zurück ist)

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 17:37 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wollte
an meinem 2,2l die vorgeschriebene Oelmenge einfüllen mit neuem Oelfilter ein paarmal drehen lassen bis Filter voll und dann an dem Oelmesstab gucken und eine ensprechende Markierung reinmachen.


ja das funktioniert so.

Denke aber bitte daran, daß Du zur Montage der Alu Ölwanne auch den passenden Ansaugschnorchel und den Haltebügel benötigst.

klaus

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 17:46 IP: gespeichert Moderator melden


Klaus,
hab noch einen orginalen 1,9l vom GT im Garten unter einer Plane liegen allerdings mit Blechwanne
aber egal Oelsaugrohr und Halter passen ja Gruß Wolle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 17:52 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
hab noch einen orginalen 1,9l vom GT im Garten unter einer Plane liegen allerdings mit Blechwanne
aber egal Oelsaugrohr und Halter passen ja


Nein, das Saugrohr der Blechwanne passt nicht, deshalb habe ich Dich ja darauf hingewiesen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/grin.gif border=0 alt='grins'>

klaus


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 17:57 IP: gespeichert Moderator melden


Schei!!,
wo bekomme ich denn sowas her?Wahrscheinlich nirgends oder?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT Driver
Mitglied





Beiträge: 739

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 18:06 IP: gespeichert Moderator melden


ich hatte vor Monaten dasselbe problem und habe dann bei Ebay 92 Euronen für das doofe Saugrohr bezahlt...heute würde ich ein anderes Umbauen denke ich.

Gruß
Robert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 20:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Robert,
ich denke mittlerweile auch so.Weiss einer die Abmessungen oder kann mir eine Skitze machen?
Denke das ich das schon selber hinkriege wenn ich weiß wie das Teil zu fertigen ist.
Gruß Wolle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:04.07.04 20:29 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Weiss einer die Abmessungen oder kann mir eine Skitze machen?


ne Skizze kann ich Dir zwar auch machen, könnte Dir aber auch ein Originales als Muster zur Verfügung stellen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/grin.gif border=0 alt='grins'>

klaus

PS. schick mir nochmal Deine Adresse per PM, geht dann Morgen an Dich raus
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:13.08.04 17:04 IP: gespeichert Moderator melden


So noch ein kleines Feedback für euch ich denke das ist ja auch nicht uninteressant.Also ein paar Tage später (freu)kommt das Päckchen vom Klaus an, mit dem Muster-Oelansaugschnorchel.Ich bei uns in die Werkstatt zu unserem Betriebsschlosser
Willi (hat mir schon oft was nachgebaut)Willi guckt und sagt lass mal hier ich schau mal kann Dir aber nicht versprechen ob das klappt (sagt der immer seid fast 20 Jahren).Hab heute das Muster und das Reprorohr zurück bekommen.Und so sieht das aus.Das etwas oelige is dem Klaus seins(grins)Aber vielen vielen Dank für deine Hilfe Klaus


und nochein Bild
Gruß Wolle

Ps.Klaus werde das Rohr dir nächste Woche zurück schicken soll ich das vorher mal sandstrahlen?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Radnor
Admin





Beiträge: 2760

Geschlecht:
User ist offline
  Oelmesstab und Aluwanne? Datum:13.08.04 20:17 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Klaus werde das Rohr dir nächste Woche zurück schicken soll ich das vorher mal sandstrahlen?


Nein danke aber das brauchst Du wirklich nicht, wenn das eingebaut ist, sieht man's ja nicht <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/grin.gif border=0 alt='grins'>

klaus

PS. Rohr sieht gut aus <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelmesstab und Aluwanne? Datum:06.04.12 22:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!

Ich wollte mal nachfragen wie die beiden Ölansaugrohre sich unterscheiden?

Habe jetzt einen 2.0S in meinem GT verbaut und wollte jetzt ne Aluölwanne einbauen.

Könnte ich Glück haben und das Ölansaugrohr passt?

In die Aluölwanne soll ein Schwallblech rein sind die Löcher die in das Schwallblech müssen an den selben Stellen?

Mit freundlichen Grüßen
Opel - GT

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Opel - GT am 12.04.12 um 20:00 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Opel - GT
Mitglied

Düsseldorf




Beiträge: 185

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelmesstab und Aluwanne? Datum:15.04.12 12:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!

Hab mir jetzt für meine Aluölwanne eine Schablone für ein Schwallblech erstellt (Danke an molkepaul), nur weiß ich nicht genau wo die genaue Position vo dem Ölansaugrohr ist. Kann mir einer die Postion sagen am besten von der Innenseite der Ölwanne (Sumpf) und von der Seite an der der Ölmessstab sitzt.

Gruß
Opel - GT
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.20 sec davon SQL: 0.01 sec.