Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 18.10.17 09:39
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Oelpumpendeckel
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:20.09.12 22:22 IP: gespeichert Moderator melden


Na dann füge ich hier mal den Link des Tages ein:

http://www.youtube.com/watch?v=JsPiUDBbluQ

N8
Jürgen
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:21.09.12 07:54 IP: gespeichert Moderator melden


...geil, mit Äppelwoi-Bämbel und Heinz Schenk im Hintergrund...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas Joos
Mitglied

Stuttgart




Beiträge: 131

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:21.09.12 08:31 IP: gespeichert Moderator melden


Ja ja der Juergen kann sich mal wieder nichts
verkneifen !



gäähhn , such Dir mal jemand Anderen zum Spielen !



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Andreas Joos am 21.09.12 um 08:35 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:21.09.12 19:07 IP: gespeichert Moderator melden


Nun, kann ich schon machen, weil mit fachlichen Antworten schlägt die Unterstützung ja eh fehl.

Du warst zu bequem nach den Gewinden zu suchen, machst aber vorher ein Faß auf und nun bist beleidigt, weil man Dir Dein Öldruckproblem aus mehreren hundert Kilometern durch harmloses Fachwissen lösen konnte.
Nur zwischen der Umsetzung der Lösung und den Vorschlägen warst Du, das halte ich für das eigentliche Problem.
Denn dazwischen wird noch mal schnell ein Öldeckel gekauft, das Innenleben dazu gesucht und dann der Deckel verkauft, weil man einfach das richtige Öl verwenden könnte.

Wenn Du Jeden, der Dir mal einen Rat gibt oder wegen Beratungsresistenz einen Spiegel vorhält, zum Spielen in den Wald schickst, dann wirst Du bald alleine spielen.
Von mir aus kannst Du künftig alleine spielen.

Tschüssi
Jürgen

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
baker
Mitglied

Nähe Regensburg


You don\'t need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it

Beiträge: 1784

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Oelpumpendeckel Datum:21.09.12 19:23 IP: gespeichert Moderator melden


Gut erklärt Jürgen,

allerdings werden zunehmendem Maße immer größere Fässer aufgemacht was in gleichem Maße für Beratungsresistenz seine Gültigkeit hat.




Gruß Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Vincent der Falke
Mitglied

Tann/Rhön


leben und leben lassen

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:21.09.12 22:33 IP: gespeichert Moderator melden



Wow,interessant ,Maus gegen Katzen,Maus zu blöd fürs Forum,Katzen fressen Maus.Katzen nicht satt,wer ist die nächste Maus ?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 09:07 IP: gespeichert Moderator melden


@Admin
Könntest du mal bitte eingreifen.Ich bin der Meinung das es wieder einmal zu weit geht hier.
Hier wird wieder ein potenzielles Forummitglied angegriffen und vergrauelt.
Die Spaßebene ist klar überschritten.
Kurz mal ansprechen was einem nicht passt ist ja o.k.,aber was soll diese Diffamierung?

...ich möchte jetzt keine dämlichen Antworten!!!
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 09:32 IP: gespeichert Moderator melden


Klein Timmi muss nicht gleich nach Papa rufen, nur weil mal einer Fakt redet.
Jürgen hat recht. Er hat fachlich kompetente Hilfe geboten obwohl ihn die Ignoranz des Fragestellers schon deutlich spürbar genervt hat!
Ich rechne ihm das positiv an. Und ich glaube dem Markus auch gerne dass der Andy ein ganz netter ist und man sich gerne mal mit ihm auf ein Bier zusammen setzt. Mit ihm klappt das ja wenigstens... Das ändert nichts am geschilderten Sachverhalt! Das Problem kennst Du ja selbst, nicht wahr?
Und das hier mal eins klar ist: Hier wird niemand verleumdet!
Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ER 55
Mitglied

Wurmberg Neubärental


Zeit für einen GT hat man immer.

Beiträge: 79

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 09:44 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Tim,

sehe ich auch so. In Andreas haben wir wirklich ein sehr nettes engaiertes Forummitglied gewonnen, der einTop restaurierten GT fährt.
Das hier die eine oder andere Fragen auftauchen, die für andere selbstverständlich sind, ist doch wohl klar, aber von dem lebt doch das Forum hier.

Ich selbst habe von Jürgens Beitrag, den mit den Verschiedenen Bilder der Öldruckdeckel dazugelernt, bis dahin kannte ich den "Dieseldeckel" gar nicht,
also weiter so! Wunder wollen wir alle keine, schon gar nichtin irgendwelchen Beiträgen,

Gruß
Eberhard



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von ER 55 am 22.09.12 um 09:47 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 09:51 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe nicht von Verleumdnung geschrieben sondern von Diffamierung.Da gehört dein Kommentaranfang auch schon wieder dazu.
Irgendwie scheinen manche sich hier in der Distanz des Forums zu sicher zu fühlen um sich so aufzuführen habe ich den Eindruck.
Das Andreas anders hätte handeln können hatte er doch schon lange eingeräumt.Was soll jetzt nochmal diese Hatz mit Wunderfilmchen und dann die dämlichen Kommentare der typischen Trittbrettfahrer.Hörst jetzt vielleicht ein liebliches Glöcklein im Köpfchen?

@Jürgen
Ich rede auch gerne tacheles.Es gibt aber Grenzen und irgendwann muß einfach mal gut sein.
Welchen Leitspruch hast du...Rost ist ein Arschloch.Es will doch keiner Rost sein,oder?

Wie schrieb doch mal ein scheinpromovierter Mann einst?
...ICH BIN RAUS
schreibt nun was ihr wollt
Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Andreas Joos
Mitglied

Stuttgart




Beiträge: 131

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 11:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen ,

ich will hier kein Fass aufmachen , und die wenigsten kennen die Vorgeschichte :

Ich will mir hier halt gerne mehrere Meinungen einholen , da es sich bei meinem GT halt doch
um ein sehr teuren GT handelt .....

Der Juergen wollte mindestens mich 2 mal besuchen
kommen um den GT anzuschauen , was aber leider nicht ging ( beruflich eingespannt ) ich glaube
er hat das irgendwie als Ablehnung verstanden.

Und seither gibt es zu allem was ich Frage eine
zynische oder bissige Bemerkung ...... deshalb
habe ich geschrieben das er sich mal ein anderes
Opfer suchen soll!

Wer mich persönlich kennt , inzwischen ein paar Leute , die wissen das ich sehr gerne Ratschläge annehme , und sehr dankbar bin das hier die
Forumskollegen meinem GT die Kinderkrankheiten ausgetrieben haben.

Ich verstehe nur nicht warum ich nicht (bei meinem
Auto) so handeln darf wie ich will , und es für richtig halte , wen ich einlade und zu wem ich gehe.

Ich freue mich auch weiterhin über Tips / Treffen und nette Gespräche mit wohlgesonnnen Forumsmitgliedern.

Grüße
Andy
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Juergen
Mitglied



Rost ist ein Arschloch

Beiträge: 1140

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 13:39 IP: gespeichert Moderator melden


Mahlzeit.

Ich habe jetzt in der Tat alle meine Beiträge, die irgendwie mit einem Deiner Themen hier direkt im Zusammenhang stehen rausgesucht und mal überflogen.

So richtig zynisch finde ich eigentlich erst den Beitrag mit dem Liedl von der Katja "Wunder gibt es immer wieder" der Rest meiner Beiträge war fachlich.
Allerings hast Du irgendwann mal angefangen, was vom "erhobenem Zeigefinger" zu schreiben.
War mir eigentlich egal, aber wenn Du diesen Beitrag mit Deinem Zeigefingerhinweis mal raussuchst, dann läßt sich m.E. sogar feststellen, daß sogar IZGT feststellen mußte, daß da ein erhebliches Verständnisdefizit vorliegt.
Link http://www.forennet.org/forum//display_7...93985_29_0.html

Und was den Besuch angeht: Hei, ich hab halt helfen wollen und mal vorbeischauen, weil ich ja vermutlich keinen Kilometer weit entfernt an Dir vorbeigefahren bin und ansonsten halt 200 km weit weg bin. Mehr nicht.
Ich hab aber so auch schon genug zu tun, also mach kein großes Ding draus und gräme Dich nicht, ich habe darüber keinen Schmerz.

So, und nu geh ich lieber wieder was arbeiten.

Jürgen



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Juergen am 22.09.12 um 13:39 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
conrero
Mitglied

Herford


Frontantrieb ist Hexenwerk...

Beiträge: 757

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 14:21 IP: gespeichert Moderator melden


man man man....
life is a race, enjoy it !
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ackaturbo*
Mitglied

Berlin


Immer mit der Ruhe...

Beiträge: 737

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Oelpumpendeckel Datum:22.09.12 19:38 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ich habe nicht von Verleumdnung geschrieben sondern von Diffamierung. (...)
Wer googeln kann ist klar im Vorteil:
Zitat
Als Diffamierung (von lateinisch: diffamare = Gerüchte verbreiten) bezeichnet man heute allgemein die gezielte Verleumdung Dritter.
Ich bin hier auch raus.
Gruß Marcus

Das bin ich: Ich heiße Marcus und will nur mal Tach sagen...

Das ist der GT: Historie eines Berliners

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(5) «1 2 3 4 [5] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.43 sec davon SQL: 0.32 sec.