Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 20.10.17 21:35
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Ein OPel GT soll her !!!!!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Kiesbettfahrer
Mitglied





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:05.12.11 22:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hi ich würde mir gerne ein opel gt kaufen habe auch ein passenden gefunden. der ist aber schon seit 5 jahren stillgelegt. so konnte jetzt mit dem verkäufer ausmachen das ich mir es überlege ihn zu kaufen wenn der motor anspringt, und der der wagen fahren kann. bzw motor und getriebe sollten ok sein. aber wie soll ich den jetzt in gang bringen mit tanken und anlassen würde ich sagen ist es nicht getan. muss sagen das ich schon recht viel ahnung hab aber ich lass mir gerne immer gute ratschläge von leuten geben die das auto schon fahren. also ich würde mal sagen.
1:batterie laden bzw neu.
2:neues benzin tanken.
3: ölwechsel und dann mal versuchen zu starten oder spricht was dagegen. wo sollte man auch besonders beim kauf eines gt´s achten.
danke schon mal im vorraus für eure hilfe.
lg daniel

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Kiesbettfahrer am 05.12.11 um 22:10 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:05.12.11 22:28 IP: gespeichert Moderator melden


Grüß dich Daniel!
Hier bist du goldrichtig! Kennst du das Forum schon länger, oder hast du es erst gerade entdeckt?
Es gibt hier jede Menge zu stöbern, wobei dir die Suchfunktion helfen kann. Beiträge vom "Schneewittchen aufwecken" gibt es auch einige.
Tipps von je einen Esslöffel Öl in jedes Zündkerzenloch bis zu Motor gleich komplett überholen sind einige dabei.
Für die Ankaufberatung hat sich Udo B. viel Mühe gegeben:
Kennst du schon?
Übrigens, herzlich willkommen hier im Forum!
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kiesbettfahrer
Mitglied





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:05.12.11 23:05 IP: gespeichert Moderator melden


hi ich hab es gefunden seit dem ich mich mit dem gt beschäftige. aso ca 2 wochen. jetzt nochmal eine frage ich hab die gt typischen scheinwerfer nicht


http://i.ebayimg.com/00/$(KGrHqIOKjYE40toIP!(BO(jbot-Iw~~_19.JPG

http://i.ebayimg.com/00/$(KGrHqQOKigE5dk6sFmRBO(jbK!N5w~~_19.JPG

was sagt ihr dazu.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:05.12.11 23:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hey,

hier erstmal die "reparierten" Links:

Bild1

Bild2


Zu den Bildern:
Gefällt dir die Optik denn so oder willst du lieber einen originalen GT haben?
Was gaaanz wichtig ist beim GT ist die Karosse.
Sie ist eignetlich das A und O auf das beim Kauf zu achten ist!
Alle anderen Teile wie Motor, Getriebe, etc. sind dank Opel Baukastenprinzip noch relativ günstig zu beschaffen und sollten dein kleinstes Problem sein

Die Karosse hingegen ist da ganz anders.
Im Gegensatz zu anderen Karosserien besteht die GT Karosse aus "einem" Teil, mal eben nen Kotflügel austauschen ist da leider nicht.
Noch dazu kommt das einige Stellen arg verwinkelt sind und nur durch umfangreiche Schweißarbeiten zu richten sind.
Schau dir einfach den Link von Ewald an, mit dem bist du schon gut beraten.
Wenn du ne gescheite Karosse hast kann eigentlich nicht mehr vie schlimmes passieren.
Bei dem GT auf deinen Bildern seh ich das Problem in den Anbauten.
DU kannst halt nicht mit Sicherheit sagen was darunter verborgen ist.
Und falls du einen originalen mit Klappscheinwerfern haben willst, kommt da noch eine Menge Arbeit auf dich zu

Gruß
Magnus

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von GT@Remscheid am 05.12.11 um 23:30 geändert
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kiesbettfahrer
Mitglied





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:05.12.11 23:50 IP: gespeichert Moderator melden


hi ich finde das es so auch nicht schlecht aussieht.
geht das den so mit dem tüv.
ja aber ich wollte eig den orginalen motor und getriebe verwenden.
das wollte ich so machen.
1Komplett zerlegen.
2:Ganze karosserie und rahmen sandstrahlen.
3.lager radlager tauschen
4. motor reinigen.
5.neues fahrwerk und neue sportbremsscheiben.
neue innenausstatung (käfig,5-punktgurt,schalensitze, also eher rennauto mäßig)
.......
und so weiter der koplette plan steht noch nicht <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:06.12.11 07:40 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Daniel,

erstmal ein -liches Willkommen, hier im Forum, vom Kardinal-Thomas...
Meine Vorredner (-schreiber) haben eigentlich schon fast alles gesagt bzw. geschrieben.
Eines möchte ich Dir aber noch zum Überdenken mit auf den Weg geben :
Eines der tollsten Dinge am GT sind die Schlafaugen, schon Werner wußte damals,
wie man einen dickeren rechten Oberarm bekommt...
Überlege Dir also vor dem Kauf, ob Du damit klar kommst darauf zu verzichten, mit
einem Ruck die Beleuchtung in Gang zu bringen.
Was auch noch bedenklich ist, ist die Frage, warum der Vorbesitzer die Schwenk-
scheinwerfervorrichtung demontiert hat, waren es modische 80er-Jahre Trends oder
ist etwa vorne alles mal geschrottet worden...?...
Überprüfe den Wagen also genau, bevor Du ihn kaufst, nímm Dir hierzu ev. jemanden mit,
der schon jahrelange Erfahrungen mit GT´s hat.
Hier im Forum wird es bestimmt jemanden in Deiner Nähe geben, der Dir gerne helfen wird.
Viel Glück also...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kiesbettfahrer
Mitglied





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:06.12.11 12:00 IP: gespeichert Moderator melden


hi ich werde den auch wahrscheinlich nicht kaufen.
ja das stimmt eig möchte ich nicht auf die klappscheiwerfer verzichten was ich auch nicht machen werde.
kaufe ihn aber auch nicht weil ich nicht weiß ob der motor läuft und das getriebe ok ist.
ist nämlich alles sehr ölig wenn man sich das auto mal von unten ansieht.
würde mich auch sehr freuen wenn sich jamand an meiner SUCHE aktive beteiligen will. komme überrigens aus bochum.
lg daniel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT Driver
Mitglied





Beiträge: 739

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:06.12.11 12:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

kaufe ihn aber auch nicht weil ich nicht weiß ob der motor läuft und das getriebe ok ist.


wie oben schon geschrieben wurde, ist der Zustand von Motor und Getriebe sekundär. Ein Opel GT bewertet man nach dem Karosseriezustand.

Gruß
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kirsten
Mitglied





Beiträge: 93

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:06.12.11 12:26 IP: gespeichert Moderator melden


@ Kiesbrettfahrer

Zitat

1Komplett zerlegen. 2:Ganze karosserie und rahmen sandstrahlen.

Zitat

kaufe ihn aber auch nicht weil ich nicht weiß ob der motor läuft und das getriebe ok ist. ist nämlich alles sehr ölig wenn man sich das auto mal von unten ansieht.

Du verkennst die Prioritäten und den Aufwand einer Karosseriereparatur im Vergleich zu einer Motorrevision.
Kauf einen neuen Scirocco. Das Geld dafür hast du so oder so ausgegeben bis dein GT fertig ist.
Das Getriebe zum Beispiel bekämst du für 30 Euro. Motoren sind mittlerweile sehr teuer nachdem tausende weggeschmissen wurden weil keiner dafür was bezahlen wollte.
Das Risiko einen verschlissenen Motor im GT zu kaufen hast du bei jedem Auto aus der Zeit.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Kirsten am 06.12.11 um 12:27 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
amigo
Mitglied





Beiträge: 67

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:06.12.11 19:37 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Daniel,
also mal vorab der Motor läuft....ich kenne diesen GT nämlich. Als ich im Frühjahr diesen Jahres unterwegs war um mir einen Gt zu kaufen hab ich mir auch den angesehen, der stand bei einem Unfallwagenhändler zwischen Dortmund und Bochum Langendreer.
Nach vielen Versuchen haben die es geschafft das er ansprang und der Motor lief sogar ganz gut...aber das war auch das einzige Gute....Kurz gesagt das Auto ist völlig Schrott, sowohl technisch als auch und vor allem von der Karosserie....besteht hauptsächlich aus Spachtel.
Das war der schlechteste GT von allen die ich mir angeschaut hatte ....meiner Meinung nach also bloß die Finger weglassen von dem Spachtelbomber.
Gruß
Hanno
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
molkepaul
Mitglied

86690 Mertingen


Gelobt sei was schnell macht.

Beiträge: 103

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:06.12.11 20:25 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo erst mal.

Wie viel möchtest Du denn für Deinen Traum GT ausgeben und vor allem was kannst Du selbst machen.
Solls ein Fahrbereites Fahreug sein das bereits restauriert ist oder ne vernünftige Basis an der Du dich noch selbst autoben kannst?

Gruß
Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
wolf
Mitglied

Freiburg / München - Schwabing




Beiträge: 104

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:06.12.11 20:43 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo ein kleiner tipp , falls du was seriöses kaufen willst , schau dir einfach mal die Seite an http://www.opel-gt-teile.de/
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tom 2
Mitglied

Bochum


Mach fertich!

Beiträge: 379

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:08.12.11 12:00 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Daniel,

auch von mir erst einmal ein herzliches Willkommen hier im Forum. Ich kann Dir, was den GT Kauf angeht, meine Unterstützung anbieten. Solltest Du Objekte haben, die Du Dir ansehen willst, kannst Du auf mich zurück greifen. Ich habe meinen ersten GT 1976 gekauft und fahre jetzt einen 69er US GT.

Gruß, Tom2
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:08.12.11 13:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

hatte dir auch ne PN geschickt...

Hab selber hier noch nen fertigen GT zum Verkauf stehen und gestern rief mich jemand aus dem Forum an, der sich wohl von seinem GT trennen muss.
Wenn man weiß in welcher Preisklasse du suchst, kann man dir sicher eher weiterhelfen...

Grüße
Rouven
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kiesbettfahrer
Mitglied





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:08.12.11 14:52 IP: gespeichert Moderator melden


hi danke nochmal für eure zahlreichen antworten.
also ich sag mal wir bewegen uns in einem preislichen segment von 15000-20000 euro.
ja als ich mir den noch ein zweites mal angesehen hab, hab ich gesehen das ja keine line an dem gt richtig verläuft. auserdem hab ich alles mit einem magneten kontolliert. jenachdem wie gut er haften bleibt kann man sehen wie dick der spachtel ist.
also ich kann eig fast alles selber machen bis auf die lackierung. da lass ich lieber nen freund ran der autolackierer ist.
ansonsten kann ich alles selber machen von sandstrahlen bis hin zu cnc gefertigten dreh und fästeile

lg daniel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Tom 2
Mitglied

Bochum


Mach fertich!

Beiträge: 379

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:08.12.11 15:58 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Daniel,

sind bei Deiner Preisangabe eine, bzw. zwei Nullen zuviel reingerutscht. Bei solchen Preisvorstellungen (15.000-20.000 Euro) solltest Du eigentlich einen GT bekommen an den nicht mehr viel zu machen ist, reinsetzen und fahren <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/smiley.gif border=0 alt='smile'>.

Gruß, Tom2
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:08.12.11 16:23 IP: gespeichert Moderator melden


In dem von dir gestecktem Preisrahmen bekommt man wirklich schon sehr sehr gute GTs - da guck ich mir "so nen Schund " doch gar nicht erst an !?

Ich werd mal in Erfahrung bringen was der GT aus dem Forum hier kosten soll. Evtl. liest derjenige das auch...

Grüße
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kiesbettfahrer
Mitglied





Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:08.12.11 19:19 IP: gespeichert Moderator melden


hi mir geht es ja aber nicht darum für 15,000 ein gt zu kaufen sondern evt für max 5,000.
die andern 10.000 oder evt mehr ergeben sich durch das zubehör.
1. geile lackierung
2. komplett neues fahrwerk.
3.überarbeitung vom motor (komplett zerlegen und neu aubauen ink. neuer lackirung des blocks.
4.neue elek.
5.sicherheitszelle.
6.schalensitze mit 5/6 punkt gurt.
7.(eig soll der wagen von innen aussehen als ob es ein rallywagen währe.

also alles in allem einfach alles neu bzw überarbeitet.

und ca 90% mach ich alleine die andern 10 % sind dan die hilfen von einem kollegen der das auto lackiert und einer der mit mir den motor und das getriebe bzw auch neues getriebe einbaut.

achja und evt mal sehen wie man den orginalmotor noch mit etwas pepp versehen kann. z.b turbo etc.
lg daniel


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Kiesbettfahrer am 08.12.11 um 19:19 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
molkepaul
Mitglied

86690 Mertingen


Gelobt sei was schnell macht.

Beiträge: 103

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:08.12.11 20:14 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Daniel!

Deine Aussagen nach zu urteilen hast Du dich noch nicht allzu viel mit dem GT beschäftigt. Speziell was Fahrwerk, Motor, Bremsen und die restliche Technik angeht sind im GT doch einige Grenzen gesetzt wenn man nicht die ganze Karosse umbauen möchte. CIH Motor mit Turbo<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>? Gibts denn einen der gut läuft, nicht überhitzt und richtig gute Leistung bringt ohne deinem Beifahrer die Schuhsohlen wegzuschmelzen?

Nur als Tip.
Das Forum sehr gut durchstöbern, einige GT Fahrer aus Deinem Umkreis aufsuchen, mal richtige Benzingespräche führen und dann erst entscheiden was genau umgesetzt werden soll.
Ansonsten kostet Dich das jede Menge Lehrgeld das Du lieber in eine gute Substans stecken solltest.

Gruß
Stephan
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Der Kardinal
Mitglied

GF


Nur Fliegen sind schöner

Beiträge: 1422

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein OPel GT soll her !!!!! Datum:09.12.11 07:32 IP: gespeichert Moderator melden


Kaufst Du für 5.000,-- Euro einen GT und steckst dann 40.000,-- Euro rein, ist der Wagen dann ca. 20.000,-- Euro wert.
Es ist eine "sch..." Rechnung aber war, denn unsere GT´s sind leider keine "Hochpreisklassiker"...
Wenn Du 15.000,-- bis 20.000,-- Euro ausgeben kannst, dann würde ich Dir empfehlen das auch zu tun, denn es ist im Endefeckt viel "billiger"...
Nur ob es so leicht ist solch einen GT zu finden, wage ich zu bezweifeln, denn Leute verkaufen ihren guten GT nur, wenn sie es "unbedingt müssen".
Viel Glück also, wünscht Dir jemand, der leider schon viel "Leergeld" versenkt hat...
Grüße vom Kardinal-Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.47 sec davon SQL: 0.14 sec.