Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 23.10.17 00:56
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Wie schnell zieht Spachtel Fuechtigkeit?!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  Wie schnell zieht Spachtel Feuchtigkeit?! Datum:05.12.11 17:32 IP: gespeichert Moderator melden


Hey gtler,

ich habe mal eine kurze Frage bezüglich meiner Resto.
Und zwar habe ich vor zwei Tagen angefangen das ULLB abzukleben um zu markieren ab wo ich Unterbodenschutz lackieren will, da der Lackierer ja untenrum nicht an alle Stellen ran gekommen ist.
Nun siehts so aus das zur Zeit das Wetter bei uns Murks ist, und das ULLB angeschliffen + stellenweise dünn gespachtelt ist und dieser nun offen liegt.
Geplant war nochmals eine dünne Spachtelschicht,Grundierung und anschließend der U-Schutz (Over4SP) drauf.

Allerdings weiß ich nicht wie schnell sich Spachtel mit Feuchtigkeit vollsaugt.
Der Spachtel war vollkommen ausgehärtet, der GT steht in einer (unbeheizten) Garage, zum Lackieren und Spachteln wird dann geheizt.

Kann ich bedenkenlos Lackieren oder ist da etwas spezielles was ich beachten muss?

Danke und Gruß

Magnus

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von GT@Remscheid am 05.12.11 um 17:33 geändert
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Mikey
Mitglied

Spremberg


Opel GT "das is Romantik pur"

Beiträge: 438

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wie schnell zieht Spachtel Feuchtigkeit?! Datum:06.12.11 09:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Magnus,
wenn in unserem Forum keiner was weiß...
Ich hab da meine Infoquelle:

www.fahrzeuglackiererforum.de

Gruß Mike

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Mikey am 06.12.11 um 09:42 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Larry
Mitglied

Österreich


Was nicht paßt, wird passend gemacht.

Beiträge: 514

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Wie schnell zieht Spachtel Feuchtigkeit?! Datum:06.12.11 17:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hi!
Wenn du nicht gerade tropische Klimaverhältnisse mit 95 % Luftfeuchte hast, so brauchst Du keine Bedenken zu haben.

Gruß Larry
www.opelgt1900.npage.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.48 sec davon SQL: 0.00 sec.