Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 17.10.17 06:13
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  HA Differential
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
bigedi
Mitglied

solingen


suchen

Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  HA Differential Datum:09.11.11 20:53 IP: gespeichert Moderator melden


hallo, nach einer etwas längeren autobahnfahrt mit ca 120 km/h hab ich mich unters auto gelegt um zu sehen ob irgendwo öl austritt. bei der gelegenheit habe ich festgestellt, das mein HA differential so heiß war, das ich es kaum mit der hand berühren konnte. da es geräusche macht war mir klar, das nicht alles ok ist aber das es so heiß wird habe ich nicht gedacht. hat jemand ne idee was das sein könnte und was ich machen sollte? öl habe ich schon gewechselt und müsste genug drin sein. den simmering habe ich auch schon 2 mal erneuert aber es tropft immer noch öl raus.
lg bigedi
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ewald
Mitglied

Wien


selber schuld !

Beiträge: 1031

Geschlecht:
User ist offline
  RE: HA Differential Datum:09.11.11 21:26 IP: gespeichert Moderator melden


Grüß dich bigedi!
Welches Öl hast du eingefüllt? Ich habe nämlich erst heute ein bisschen nach Getriebeöl gegoogelt, weil ein Kollege gemeint hat, er braucht für das Diff seines MG-A ein Hypoid SAE 125 (für GT glaube ich reicht 90).
Dann haben wir nachgelesen, dass "Hypoid" bedeutet, dass das Öl spezielle Zusätze hat, dass der Ölfilm auch unter starkem Druck, z.B. an den Flanken der Verzahnung, nicht abreißt.
SAE 125 ist die bekannte Viskosität. Die Höhe der Zahl deutet auf ein ziemlich "dickes" Öl hin.
Gesetzt den Fall, du hast kein geeignetes Öl eingefüllt, kann ich mir vorstellen, dass durch ungewollte Reibung dein Diff wärmer als normal wird, und, oder dadurch das Öl zu dünnflüssig ist und dadurch bei den kleinsten Undichtheiten austritt.
Soweit die Theorie. Ich glaube, wir hatten schon einen ähnlichen Beitrag, bemühe einmal die Suchfunktion, ich kann mich leider nicht mehr erinnern, ob es ein Happyend gab.
Ewald
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
conrero
Mitglied

Herford


Frontantrieb ist Hexenwerk...

Beiträge: 757

Geschlecht:
User ist offline
  RE: HA Differential Datum:10.11.11 10:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

Das ein Hinterachskörper warm wird ist normal, denn durch die Kraftübertragung Kegelrad zu Tellerad entseht Reibung (auch mit Öl) und die erzeugt Wärme, allerdings nicht sooo...heiß, dass man ihn nicht mehr anfassen kann.
Vorallem nicht bei einer geringen Belastung wie Autobahnfahrt mit 120Kmh.

Wir haben mal einen Ascona B für Rundstrecke aufgebaut, da wurde sogar ein Ölkühler mit Pumpe nur für die Hinterachse verbaut.

Aber in deinem Fall könnte falsches Öl eine Ursache sein, wenn das der Fall war und die Achse jezt Geräusche macht, dann ist es eh zu spät
Dann haben sich die Räder schon eingelaufen und sind bestimmt schon blau durch die Hitze.

Zweite Möglicheit, die Schulterlager sind defekt und übertragen die Hitze in den Achskörper..., das Öl wird heiß und dünnflüssig, das erklärt den Ölaustritt.

Wie auch immer, der Deckel muss runter...und wenn schon ein Schaden sichtbar ist, dann such dir lieber gleich eine andere Achse, denn eine Rep. kann heute kaum noch jemand und ist auch sehr teuer.

Peter

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von conrero am 10.11.11 um 10:14 geändert
life is a race, enjoy it !
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.17 sec davon SQL: 0.01 sec.