Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 20.10.17 16:11
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Automatikgetriebe
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Automatikgetriebe Datum:12.09.11 21:10 IP: gespeichert Moderator melden


was unterscheidet das Automatikgetriebe vom GT mit dem vom Rekord?

Ich habe einen GT bei dem ein Rekord Getriebe verbaut ist.
Allerdings wurde hier etwas "herumgebastelt"
Ich kann aber allerdings nicht genau sagen was, weil ich keine Ahnung habe wie das richtig aussieht.

Hat jemand von Euch ein Foto vom Originalzustand ?

Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:12.09.11 21:18 IP: gespeichert Moderator melden


@Reiner
da ich einen Automatik habe,weissich natürlich
auch den Hauptunterschied.Beim GT-TH180 liegt
das Schaltgestänge auf der rechten Seite.
Bei den anderen Opel (Manta,Ascona,Rekord,Kadett usw.)auf der linken Getriebeseite.
Gruss Norbert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:12.09.11 21:23 IP: gespeichert Moderator melden


Danke,

Ich hab mir fast so was gedacht, da ist nämlich so 'ne Art Umlenkung eingebaut.

Kann es sein das das Rekord Getriebe etwas kürzer ist?
Die Kardanwelle (der Zapfen) steht aus meiner Sicht sehr weit aus dem Getriebe
Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:13.09.11 21:04 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab mal ein Bild von dem Kardanwellen-Zapfen gemacht.
Normal ist das nicht, Oder?




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Regoe am 13.09.11 um 21:05 geändert
Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gt-oldie
Mitglied

78247 hilzingen


GT forever

Beiträge: 2389

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Automatikgetriebe Datum:13.09.11 21:25 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Reiner

Ich meine Normal ist das nicht. Die Kardanwelle sollte schon ein stück weiter drinn sein.


Gruß Dieter
GT-Stammtisch Saar/Pfalz
Bodensee
www.gtstammtisch.de
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:01.10.11 22:24 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hab mich heute mal wieder etwas um das Getriebe gekümmert, nachdem ich Öl eingefüllt habe scheint es zu funktionieren.
Allerdings habe ich ein "Auslaufmodell"

Ich hab mal auf der Hebebühne ein paar km "gefahren", dabei habe ich festgestellt, dass sich das Tachoritzel nicht dreht.
Hat jemand von Euch eine Schnittzeichnung oder besser noch eine Lösung?

Da ich eingrenzen will ob meine Kardanwelle oder das Getriebe zu kurz ist:
Kann mir bitte jemand das Maß von Schweißnaht zu Schweißnaht messen (Zylindrischer Anteil der Welle.

Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:02.10.11 18:52 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
hab das Getriebe einmal gemessen.Länge des
Gehäuses über alles ist 674mm. Der Zapfen für
die Kardanwelle steht noch ca.20mm über.
Gruss Norbert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:03.10.11 22:24 IP: gespeichert Moderator melden


Danke, gehe morgen messen <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt='wink'>
Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
IZ GT33
Mitglied

Itzehoe


4 Jahre GT sind noch nicht genug

Beiträge: 1327

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Automatikgetriebe Datum:04.10.11 20:40 IP: gespeichert Moderator melden


Hab zwar ein Schaltgetriebe aber mein Wellenzapfen schaut auch recht weit raus.Ist das bei Automatik denn anders?
Siehe hier:


Gruß,Tim

Ich schreibe immer meine eigene Meinung.Man möge mir verzeihen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
3 71er Melone
Mitglied

28357 Bremen


Keine Macht den Drogen und Binärdenkern

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:09.10.11 16:20 IP: gespeichert Moderator melden


Moin
habe meinen GT einmal angehoben.Hier einmal
ein Bild vom Kardaneintritt mit original
Welle und Automatikgetriebe.
Das Mass zwischen den Schweissnähten an der Kardanwelle ist 150mm.
Gruss Norbert


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Regoe
Mitglied

78713 Schramberg




Beiträge: 312

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Automatikgetriebe Datum:09.10.11 22:24 IP: gespeichert Moderator melden


Danke fürs Messen Norbert.

Jetzt weiß ich schon mal, dass meine Kardanwelle original ist
Gruß Reiner

=================================================

Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.23 sec davon SQL: 0.01 sec.