Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 21.10.17 03:19
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Vorderachse ausbauen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Jann Diekena
Mitglied

Wittmund


Nix ist mir so lieb wie der Opel Heckantrieb

Beiträge: 72

Geschlecht:
User ist offline

262562798  262562798  262562798  262562798  
  Vorderachse ausbauen Datum:27.06.11 21:27 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo leute...bin nun nach langem lehrgang mal endlich wieder aktiv im forum...und auch endlich wieder zeit für meinen GT.

hab nun folgendes problem:
ich muss meine vorderachse komplett neu buchsen und aufarbeiten. damit ich meinen GT endlich mal fahren kann...lieg ich damit richtig das es reicht die 4 halte schrauben am rahmen und die stoßdämpfer losnehmen zumüssen und ich dann die achse einfach absenken kann?

mfg Jann
Zitat von Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:27.06.11 21:34 IP: gespeichert Moderator melden


Stoßdämper musst du nicht lösen. Nur die Halter oben am Dom. Siehst du wenn man von unten ins Radhaus schaut. Ist auf jeder Seiter mit 2 M8 Schrauben befestigt.

Ausserdem muss man die Bremsschläuche lösen und den Kühler von der VA trennen.

Lenkstange muss man auch lösen.

Mfg Simon



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von simon19 am 27.06.11 um 21:36 geändert
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Jann Diekena
Mitglied

Wittmund


Nix ist mir so lieb wie der Opel Heckantrieb

Beiträge: 72

Geschlecht:
User ist offline

262562798  262562798  262562798  262562798  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:27.06.11 21:39 IP: gespeichert Moderator melden


vielen dank...

bremsen hatte ich garnicht erwähnt stimmt sind aber eh nicht drangebaut im moment =D

motor muss ich aber nicht extra abstützen oder?
Zitat von Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:27.06.11 21:41 IP: gespeichert Moderator melden


Nein, der Motor hat einen eigenen Halter.
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Jann Diekena
Mitglied

Wittmund


Nix ist mir so lieb wie der Opel Heckantrieb

Beiträge: 72

Geschlecht:
User ist offline

262562798  262562798  262562798  262562798  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:27.06.11 21:42 IP: gespeichert Moderator melden


sehr gut dann sollte es ja schnell gemacht sein
Zitat von Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 07:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Simon,
mach´ doch bitte mal Bilder von den einzelnen Stellen wo man was lösen muss, das wäre bestimmt auch für Andere interessant... mich zum Bleistift
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 11:08 IP: gespeichert Moderator melden


Ich versuchs mal mit nem Bild von mir:





1. Hier müssen jeweils zwei Schrauben vom Radhaus
aus an den Achaufnahmen gelöst werden

2. Auch hier auf jeder Seite zwei lange Schrauben
(Zu erreichen über Motorraum und von unten)

3. Hier müsstest du die Lenksäule vom Kugelgelenk
lösen damit das Lenkgetriebe hinterher nicht
noch an der Lenkstange hängt.
Alternativ kannst du auch von unten die Mutter
des Zahnrads lösen (siehst du auf meinem Bild
eine kleine hervorstehende Mutter am hinteren
silbernen Lenkgetriebehalter)

4. An dem Halter (bei mir rot) wird der Kühler
über einen Gummibock auf der Vorderachse
gelagert und muss von unten abgeschraubt werden.
Kann ziemlich friemelig sein wegen dem engen
Raum.

Hoffe das hat ein wenig geholfen.
Selbstverständlich musst du dann noch im Radhaus die Bremsleitung an der Achse lösen,wenn du neue Leitungen verbauen willst kannst du sie auch einfach mit ner Zange "durchknippsen"

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Baustelle
Mitglied

Wolfenbüttel


Nur Fliegen ist schöner!

Beiträge: 83

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 12:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
und sofern vorhanden, den Stabi beidseitig am unteren Lenker abschrauben.
Grüsse Frank
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 14:55 IP: gespeichert Moderator melden


@Magnus

Vorbildlich

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Brandy
Mitglied

Fürstenfeldbruck


Auch Arme haben Beine!

Beiträge: 433

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 15:06 IP: gespeichert Moderator melden


Jau ! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Dazu die tolle Beschreibung, perfekt!
Vielen Dank! Aber wenn du die Vorderachse schon rausgebaut hast wegen dem Bild könnten wir eigentlich tauschen Meine ist allerdings nicht ganz so schön wie Deine
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Jann Diekena
Mitglied

Wittmund


Nix ist mir so lieb wie der Opel Heckantrieb

Beiträge: 72

Geschlecht:
User ist offline

262562798  262562798  262562798  262562798  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 17:32 IP: gespeichert Moderator melden


klasse so sieht man es ja echt perfekt....danke auch nochmal von mir
Zitat von Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Patrick Lefeld
Mitglied

Meerbusch




Beiträge: 38

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 18:52 IP: gespeichert Moderator melden


Habe heute meinen GT aufgebockt, nachdem der Motor und das Getriebe schon raus sind und werde am Wochenende die Vorderachse runter machen.
Dann gibt's auch von mir ein paar Bilder und bestimmt fragen. Baue die Vorderachse mit nem neuen Achskörper auf, und strahle und lackier dann erstmal die einzelnen Teile vor sie wieder rein kommen.
Dachte zuerst an Pulverbeschichtung, aber Lack tut's auch erstmal.
Was verwendet ihr für einen Lack?

LG,
Patrick!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 19:11 IP: gespeichert Moderator melden


Es gibt für solche Teile extra Chassislacke. Ich persönlich kann dir nur "Brantho Korrux 3 in 1" empfehlen. Wenn man das verdünnt (Nitroverdünnung) kann man es mit ein bisschen Geschick sehr gleichmäßig aufspritzen. Dafür brauchst du eine Lackierpistole mit ca. 1,4mm Düse.
Ich hab damit meinen Tank lackiert. Man sieht es bleibt eine leichte Struktur ist aber EXTREM widerstandsfähig.



Mfg Simon



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von simon19 am 28.06.11 um 19:15 geändert
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Patrick Lefeld
Mitglied

Meerbusch




Beiträge: 38

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 20:28 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für den Tip - werde das Brantho Korrux direkt probieren.
Hab hier ne HVLP Spritzpistole mit 1,3 mm Edelstahldüse, das müsste klappen.

Am WE gibt's dann die Bilder...!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Patrick Lefeld
Mitglied

Meerbusch




Beiträge: 38

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 20:44 IP: gespeichert Moderator melden


Ach, eine Frage hab ich natürlich noch...
Wie hast Du das Brantho Korrux verarbeitet?
Wieviel Nitroverdünnung muss da ungefähr rein, 10:1 dachte ich mir so direkt, was denkst Du...?!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 21:12 IP: gespeichert Moderator melden


Puh, das kann ich dir nicht sagen. Ich mach das nach gefühl. Ich weiß langsam welche Viskosität das haben muss, damit ich es mit meiner HVLP verarbeiten kann. Musst du einfach ausprobieren... Sorry

Mfg Simon


http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bigedi
Mitglied

solingen


suchen

Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:28.06.11 23:33 IP: gespeichert Moderator melden


zuerstmal: super foto, super beschreibung!!!!
wenn man das alles so schön zerlegt, lackiert und wieder eingebaut hat muss man sicher die spur usw vermessen und einstellen lassen, stimmt?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT@Remscheid
Mitglied



Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)

Beiträge: 1595

Geschlecht:
User ist offline

190599599  190599599  190599599  190599599  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:29.06.11 00:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hey,

erstmal schön das euch die Beschreibung ein wenig geholfen hat.
Und wegen der Einstellung:

Soweit ich weiß gibt es an der GT-Achse nur zwei Einstellungsmöglichkeiten für den Sturz, und der lässt sich dadurch einstellen wie am oberen Querlenker die Führungsgelenke angeschraubt sind.
Man kann sie so einbauen das diese mehr nach außen stehen, oder eben andersrum dann stehen diese weiter innen.
Dadurch sind zwei unterschiedliche Sturzeinstellungen möglich.
Spureinstellung wäre glaube ich ganz ratsam.
Es sei denn du verbaust keine neuen Spurstangen und hast auch sonst nix am Lenkgetriebe gebastelt, dann musst du nur darauf achten das das Lenkrad und die Räder gerade stehen wenn du das Lenkgetriebe wieder mit der Lenkstange verbindest.
(Vorrausgesetzt die Spur hat vorher gepasst)
Aber würds aus Sicherheitsgründen dennoch machen.

Hoffe war alles richtig was ich hier verzapft hab

Gruß
Magnus

P.S.:

@Brandy:
Tut mir Leid, aber die Achse ist inzwischen schon wieder eingebaut..brauchte den Schreibtisch dann doch irgendwann wieder
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
simon19
Mitglied

kallmünz / münchen


old opels never die! they only go faster!!!

Beiträge: 1301

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:29.06.11 09:34 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, Spur sollte man schon einstellen. Selbst wenn man die Lenkköpfe nicht von den Spurstangen getrennt hat. Denn wenn eine Achse schon überholt werden muss, hat sie wohl auch schon paar Jahre auf dem Buckel... Aber das merkt man ja nach dem Zusammenbau wie es sich fahren lässt und ob es nötig ist.

Man kann auch den Nachlauf über die dicken Beilagscheiben auf der Achse des oberen Querlenkers einstellen. Das macht allerdings nur Sinn, wenn sich durch einen leichten Unfallschaden die Achsgeometrie verändert hat. Ansonsten ändert sich da nichts. Also beim Zusammenbau genau drauf achten, wo welche Scheibe hin kommt.

Mfg Simon



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von simon19 am 29.06.11 um 09:35 geändert
http://www.myvideo.de/watch/223478

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Cabrio-GT
Mitglied

Bottrop


immer frische Luft von oben

Beiträge: 254

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Vorderachse ausbauen Datum:29.06.11 10:05 IP: gespeichert Moderator melden


hallo,

da ich z.Z. auch eine neue VA in Arbeit habe, ist dieser Thread für mich auch sehr hilfreich.
Super wäre es, wenn jemand eine detailierte Explosionszeichnung der Achse zur Verfügung stellen könnte. (die Suchmaschine hab ich schon bemüht, leider ohne Erfolg)

Gruß Dieter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2017
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.75 sec davon SQL: 0.70 sec.