Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Das Opel GT Forum
Datum: 21.01.18 17:01
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  GT original (Moderatoren: )
  Seitenscheiben
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
66,er
Mitglied

Erkelenz


geht nicht, gibts nicht

Beiträge: 117

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Seitenscheiben Datum:21.05.11 18:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, ich brauche mal wieder Hilfe,uns zwar ist auf meinem Ami GT auf allen Scheiben so ein hartnäckiger Belag (Transparent matt) darauf den ich nicht abbekomme. Ich habe schon mit sämtlichen Reinigern probiert und keinen Erfolg.Vielleicht hat von Euch auch mal jemand solche Probleme gehabt und kann mir helfen.Danke im voraus.Gruß Achim
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
west
Mitglied

Bei Stuttgart


.....wir können alles, außer Hochdeutsch!

Beiträge: 1554

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Seitenscheiben Datum:21.05.11 18:34 IP: gespeichert Moderator melden


Hi,

probier mal Backofenreiniger oder WC Reiniger!

Pass aber auf, dass nichts an den Lack kommt!
Gruß
Jens
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
66,er
Mitglied

Erkelenz


geht nicht, gibts nicht

Beiträge: 117

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Seitenscheiben Datum:21.05.11 19:46 IP: gespeichert Moderator melden


Leider auch kein Erfolg.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
projekt2
Mitglied

thaleischweiler


easy skanking

Beiträge: 864

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Seitenscheiben Datum:22.05.11 08:25 IP: gespeichert Moderator melden


nitro-verdünner schon probiert<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt='häää?'>

aber ganz dolle auf den lack aufpassen


karsten
Hooroo
Karsten

* GT-Stammtisch Saar / Pfalz *
www.gtstammtisch.de

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GT-Schrauber
Mitglied

Münsterland




Beiträge: 42

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Seitenscheiben Datum:22.05.11 12:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Achim,

Reinigungsknete für den Lack funktioniert auch auf Glas.
Wenn auch das nicht hilft, Scheibe nass machen und mit einer Rasierklinge flach abziehen.
Damit habe ich auch Lackierreste von einer US-Scheibe bekommen.

Gruß,
Peter
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
66,er
Mitglied

Erkelenz


geht nicht, gibts nicht

Beiträge: 117

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Seitenscheiben Datum:22.05.11 15:15 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Karsten,ich habe auch schon Nitro versucht was ich noch versuche ist SONAX Scheibenreinigungspolitur wenns nicht funktioniert versuche ich diese Reinigungsknete wenn ich sie bekomme.Gruß Achim
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
gtkiter
Mitglied

Kreis KS




Beiträge: 15

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Seitenscheiben Datum:22.05.11 19:25 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Karsten,ich habe auch schon Nitro versucht was ich noch versuche ist SONAX Scheibenreinigungspolitur wenns nicht funktioniert versuche ich diese Reinigungsknete wenn ich sie bekomme.Gruß Achim


den Versuch mit der Scheibenpolitur kannst du dir sparen, höchstens wenn man mit der Maschine poliert (dafür ist meines Wissens aber das o.g. Produkt nicht ausgelegt).
Ich nehme, wie auch schon genannt, Reinigungsknete.
Produkte von 3M oder Rot-Weiß haben sich da immer als sehr nützlich erwiesen.
Reinigungsknete bekommt man, zumindest hier bei uns, auch im gut sortierten Farbengeschäft, welches auch Lacke über Wandfarbe hinaus verkauft.
Die "Blaue" reicht in der Regel aus, man braucht nicht unbedingt die "Rote" Knete verwenden.
(kleiner Tipp am Rande, schweiße die Knete nach Gebrauch immer luftdicht ein, dann härtet sie nicht so sehr aus und wird zu einem Klumpen, den man dann erstmal vor Gebrauch einweichen muß)
---------- "Einen Opel lenkt man mit den Hinterrädern, das Lenkrad ist nur zum Korrigieren da" (Walter Röhrl) ----------
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2018
Forennet überträgt gerade kein komprimiertes HTML
Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 25 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.06 sec davon SQL: 0.01 sec.