Wir sind Umgezogen! Ab sofort findet Ihr das Forum unter http://www.opelgt.forennet.org
Sollte jemand Probleme haben sich im neuen Forum einzuloggen, bitte Email an: info@cyi-priewe.de bitte Benutzername angeben, danke
Interessanter Scheunenfund? Das Opel GT Forum
Datum: 11.12.18 11:24
Willkommen Gast
HomeRegistrierenHilfeLogout

  Das Opel GT Forum
  alles was sonst nirgends passt (Moderatoren: )
  Interessanter Scheunenfund?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Gregor
Mitglied

Hess. Oldendorf




Beiträge: 145

Geschlecht:
User ist offline
  Interessanter Scheunenfund? Datum:20.05.05 23:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hab da g´rad was gefunden:

>>>Hier klicken<<<

Beschreibung:
.....Opel GT Baujahr 1969 . Das Auto war nur bis 1971 zugelassen und steht seit dieser Zeit auf Böcken in einer beheizten Halle nähe Kassel. Das Auto hatte nach Auslieferung eine Hohlraumkonservierung bekommen , welche kurz vor der Abmeldung erneuert wurde. Der GT hat einen Motor mit 1100 ccm und ist erst 16.000 km gelaufen. Die Farbe ist silber mit roter Innenausstattung, die mit Betttüchern abgehägt ist. Leider konnte ich noch keine Bilder machen, da in der Halle vor dem GT ein LKW steht, bei dem die Bremsen fest sind und der Schlüssel abhanden gekommen ist.Auch wurde der Strom der Halle vor 10 Jahren abgestell, sodaß auch keine Beleuchtung funktioniert. Beheizt wird die Halle über....


Hört sich ziemlich interessant an...
... oder ein Fake<img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt=´häää?´>

Gruß

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
carsten
Mitglied

Hambühren/Celle


Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!

Beiträge: 1169

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:21.05.05 14:22 IP: gespeichert Moderator melden


Der steht leider nicht mehr drin.
Entweder verkauft oder rausgenommen.

Falls den jemand hier aus dem Forum gekauft haben sollte,bitte berichten!

Gruß Carsten
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gtler
Mitglied

Hamburg




Beiträge: 517

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:21.05.05 15:23 IP: gespeichert Moderator melden


Carsten,
ich hatte am Freitag mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen, ihm sogar ein viel höheres Gebot unterbreitet und nach einem Besichtigungstermin gefragt.
Darauf hatte ich die unten angehängte Mails erhalten und seine richtige Telefonnummer, da ich der Anzeige bei der Telefonnummer ein Tauscher drin steckte.
Als ich heute früh bemerkte, daß die Anzeige gelöscht wurde, rief ich ihn an und fragte ob der Wagen verkauft sei.
Er verneinte dieses, meinte er hätte die Anzeige gelöscht, weil er von diversen Personen genötigt und fast bedroht (!!!) wurde, ihnen den Wagen zu verkaufen und nicht in der Art wie er in seiner Mail den Verkaufsablauf schildert (den ich persönlich sogar unter den Umständen fair finde).
Er hat anscheinend die Nase voll und möchte in der nächsen Zeit zum Thema GT aufgrund des Verhalten verschiedener Käufer in Ruhe gelassen werden. Ich werde mich danach richten !

gtler
-----------------------------------------------
19.5.2005

Hallo,

der Verkauf soll so abgewickelt werde:
Kein Blindverkauf vorab, da ich den Wagen nicht kenne und sonst auch als Vermittler mich nicht wohl fühle
Ich habe noch zwei, drei andere, die den GT auch blind kaufen wollen, aber auch diesen habe ich abgesagt.
Ich werde erst einmal Bilder machen und dann einen gemeinsamen Besichtungstermin ausmachen, denn die Halle ist knapp 300 km von unserem Wohnort entfernt.
Haben nach diesem Termin noch mehrere Personen Interesse an dem Auto, bekommt der den Wagen, der mich zuerst angeschrieben hat.
Wenn ich meine Mails richtig lese, sind sie Nummer 7.
Wobei ich nicht weiß wie bei den anderen Interessenten das Interesse ist.
Wie gesagt, der Preis ist fix, nicht mehr und nicht weniger. Ich verkaufe nur im Auftrag eines guten Bekannten und möchte mich durch die Vermittlung auch nicht bereichern.
Den Erlös des Wagens , also die 3000 Euro, will mein Bekannter wohltätigen Zwecken stiften, da er nicht nur durch unseren Chor starke Bindung zur Kirche hat.
Das ist auch der Grund, warum der Wagen eingemottet wurde, denn aus einem geplanten zweijährigen Missionsauftrag in Brasilien wurden knapp 20 Jahre.

Mit freundlichen Grüßen

P. Schmitt
----------------------------------------------
18.5.2005


Hallo,

der GT ist noch da, da ich zur Zeit keine Kaufinteressenten bedienen kann.
Der Grund ist der, daß die Halle über 250km von mir entfernt ist und ich nicht einfach schnell mal vorbeifahren kann.
Es haben sich schon einige Interessenten gemeldet, und ich habe sogar schon Zusagen für einen Blindkauf, was aber nicht unbedingt mein Fall ist.
Wahrscheinlich werde ich aufgrund der Entfernung einen gemeinsamen Besichtigungstermin für alle Interssenten machen müssen.
Ja der GT wurde nur zwei Jahre gefahren, Hohlraumkonserviert , außen eingewachst, und für eine längere Lagerung eingelagert, also Batterie ausgebaut, Öl auf die Kolben, usw.

Der Besitzter ist nun schon über 80 Jahre und vor zwei Jahren zurück in seine Heimalstadt bei Magdeburg gezogen. Ich kenne ihn vom Chor und er bat mich für ihn den Kauf zu regeln.

Bilder vielleicht dieses oder nächstes Wochenende.

Mit freundlichen Grüssen

P. Schmitt
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
carsten
Mitglied

Hambühren/Celle


Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!

Beiträge: 1169

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:21.05.05 15:49 IP: gespeichert Moderator melden


Ich würden mich freuen, wenn du die Bilder dann hier einstellen würdest.

Da wittern sicher einige Geschäftemacher das große Geld und bedrängen daher den Verkäufer.
Meiner Meinung nach gehört dieses Auto in gute Privat-Hände, oder eine Sammlung, wenn alles so ist, wie beschrieben.
Leider ist es nur ein 1100er, wenn ich das richtig gelesen habe. Es wäre jedoch eine Riesensünde, dieses Auto umzubauen oder in irgend einer Form zu modifizieren.

Gruß Carsten


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Jur
Mitglied

Hessen




Beiträge: 392

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:22.05.05 13:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
gab es den 1100er in Deutschland auch mit roter Innenausstattung <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/huh.gif border=0 alt=´häää?´>
Dann hat er wohl glatte Sitze? <img src=http://www.forumcoder.de/images/smilies/wink.gif border=0 alt=´wink´>
Gruß, Jur
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
GT-Yeo
Mitglied

Nettetal


Nicht einmal Fliegen ist schöner !

Beiträge: 1851

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:22.05.05 18:05 IP: gespeichert Moderator melden


HI,

ich habe auch vor Tagen Kontakt mit dem Anbieter aufgenommen - aber außer dieser Standard-Anwort kam da nix zurück. Für mich ist das ein Fake - allein schon das niemand ans Handy geht.

Sollte der Wagen jedoch mal irgendwo auftauchen - ich wäre sehr gespannt wer den Zuschlag erhält.

MFG
Rouven
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
R.E.
Mitglied

Rüsselsheim


......

Beiträge: 112

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:23.05.05 23:39 IP: gespeichert Moderator melden


Noch so ein Fund !:

-----------------------------------------------
A "Brand New\´\´ 73 Gt w/ 106 miles on it

--------------------------------------------------------------------------------

Hi.
My Name is Don and I live in So Cal. I just bought a brand new, that is right, a brand new red Opel Gt with 106 miles on it. It has been on display in the Show Room of a Buick dealer in Northern California for the past 32 years. We had it trailored to Southern California last week. All the fluids had to be changed and we put new tires on as the original Dunlop tires were cracked on the side walls. I had a 1973 red Opel Gt many years ago. My wife and I took our Honeymoon in it so this is a great retro car fo us. Even though the car is new it took a little abuse all those years on the show room floor. There are some door pings and a few chips in the paint. We plan on having the paint worked on. The interior is absolute mint condition. I plan on showing the car at the Southern California Opel meet this coming August.
Regards,
Don

--------------------------------------------------------------------------------
Last edited by Fly Boy : 24 Minutes Ago at 10:56 PM.



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
R.E.
Mitglied

Rüsselsheim


......

Beiträge: 112

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:24.05.05 17:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hier einige Bilder von dem GT.
Bis heute nur 132 Meilen gelaufen.
Stand 31 Jahre beim Buick/Opel Händler
Soll für umgerechnet 14.000 Euro den Besitzer gewechselt haben.

Rolf





Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Stephan Feldkamp
Mitglied

Heilbronx


Kommt Zeit, kommt Hubraum.

Beiträge: 807

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:24.05.05 18:06 IP: gespeichert Moderator melden


DAS GIBTS DOCH NICHT!
WARUM GIBT ES NOCH SOLCHE SCHÄTZE, DA WIRD MAN SOWAS VON NEIDISCH!
aarrgghhhhhhhhhhhhhhh
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
baader
Mitglied

Ffm


Radikale Original Fraktion (ROF)

Beiträge: 191

User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:24.05.05 18:12 IP: gespeichert Moderator melden


Meiner stand auch 18 jahre still und heimlich in der garage des erstbesitzers. Dann durfte ich den renner wachküssen.

baader

(ROF)

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von baader am 24.05.05 um 18:14 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
GT-Wolle
Mitglied

Brühl/Rhl.


Werkstatthündin Sam

Beiträge: 1077

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:24.05.05 19:14 IP: gespeichert Moderator melden


Meiner (allerdings als Rohkarosse)über 20 Jahre.
Gruß Wolle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gtler
Mitglied

Hamburg




Beiträge: 517

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:24.05.05 19:33 IP: gespeichert Moderator melden


Servus,
meinen 72 AL mit Automatik hatte ich vor 8 Jahren so aus einer Scheune in Quickborn gezogen. Er stand dort 20 Jahre.


gtler

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Projekt-3
Mitglied

Schleswig-Holstein




Beiträge: 923

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Interessanter Scheunenfund? Datum:24.05.05 20:00 IP: gespeichert Moderator melden


Na da kann sich meiner auch einreihen ,
letzte Fahrt auf der Strasse war 1984 dann bis 2002 in der Scheune ( allerdings Zustand 5 ).
Wenn alles klappt ist er nächstes jahr wieder dabei ,also nach einer 22 jährigen Pause !

Gruß Walter
Du kannst es dir vorstellen ...also kannst du es bauen !

<table border="0"> <tr><td rowspan="3"><img src="http://www.ig-nordlicht.de/images/minileuchtturm.gif" border="0" alt="Leuchtturm muss sein!" title="Leuchtturm muss sein!"></td><td colspan="2"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>IG-NORDLICHT</b></font></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Homepage:</font></td> <td><a href="http://www.ig-nordlicht.de/" target="_blank"><font color="black" face="arial,helvetica"><b>http://www.ig-nordlicht.de</b></font></a></td></tr> <tr><td><font face="arial,helvetica">Mailto:</font></td> <td><a href="mailto:"><font color="black" face="arial,helvetica"><b></b></font></a></td></tr> </table>


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Powered by Forennet.org v 1.5.2
© all rights reserved 2018

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.15 sec davon SQL: 0.01 sec.